Genosse KIM JONG UN wohnte einem Konzert des Verdienten Staatlichen Chorensembles zum 70. Gründungstag bei

170223-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-wohnte-einem-konzert-des-verdienten-staatlichen-chorensembles-bei-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98

Am 22. Februar fand im Volkstheater die Aufführung zum 70. Gründungstag der Formierung des Verdienten Staatlichen Chorensembles feierlich statt.

Auf      dem      Zuschauerplatz      erschien      der      hochverehrte      Oberste      Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA.

Er erwiderte warmherzig die begeisterten Jubelrufe der Auftretenden und Zuschauer.

170223-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-wohnte-einem-konzert-des-verdienten-staatlichen-chorensembles-bei-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 170223-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-wohnte-einem-konzert-des-verdienten-staatlichen-chorensembles-bei-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98

Gebracht wurden mit Intonationen der „Hymne auf die Vaterlandsliebe“ der DVRK auf die Bühne mannigfaltige Programme wie Orchester und Männerchor „Unendlich folgen wir dem Führer und der Partei“, „Potpourri der Partisanen“, Frauenterzett und Männerchor „Frühling des Jong-Il-Gipfels“ und „Preislied auf das Vaterland“, Orchester „Mein Land ist am besten“ und Musik für Orchester „Reiche Ernte auf der Chongsan-Ebene“.

Er war sehr zufrieden damit, dass die Auftretenden die von der revolutionären Idee, der eigenständigen Literatur- und Kunstideen unserer Partei, durchdrungene revolutionäre und kämpferische Aufführungen mit pulsierendem Geist des Zeitalters darboten. Dann gratulierte er von ganzem Herzen allen Angehörigen des Verdienten Staatlichen Chorensembles zum 70. Gründungstag.

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung darüber aus, dass das Verdiente Staatliche Chorensemble auch künftig unter dem hoch erhobenen Banner des großen Kimilsungismus-Kimjongilismus an der Spitze des Generaloffensivkampfes für die Durchsetzung der Beschlüsse des VII. Parteitags der PdAK seiner Mission und Aufgabe als Kerntruppe und Lokomotive der koreanischen Revolution und als geschickter Trompeter des heutigen Partisans vollauf gerecht wird. Dann ließ er sich mit den hiesigen Schaffenden, Künstlern und führenden Mitgliedern zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

170223-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-wohnte-einem-konzert-des-verdienten-staatlichen-chorensembles-bei-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 170223-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-wohnte-einem-konzert-des-verdienten-staatlichen-chorensembles-bei-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 170223-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-wohnte-einem-konzert-des-verdienten-staatlichen-chorensembles-bei-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 170223-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-wohnte-einem-konzert-des-verdienten-staatlichen-chorensembles-bei-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 170223-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-wohnte-einem-konzert-des-verdienten-staatlichen-chorensembles-bei-08-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 170223-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-wohnte-einem-konzert-des-verdienten-staatlichen-chorensembles-bei-09-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 170223-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-wohnte-einem-konzert-des-verdienten-staatlichen-chorensembles-bei-10-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 170223-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-wohnte-einem-konzert-des-verdienten-staatlichen-chorensembles-bei-11-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 170223-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-wohnte-einem-konzert-des-verdienten-staatlichen-chorensembles-bei-13-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 170223-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-wohnte-einem-konzert-des-verdienten-staatlichen-chorensembles-bei-12-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 170223-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-wohnte-einem-konzert-des-verdienten-staatlichen-chorensembles-bei-15-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 170223-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-wohnte-einem-konzert-des-verdienten-staatlichen-chorensembles-bei-14-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 170223-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-wohnte-einem-konzert-des-verdienten-staatlichen-chorensembles-bei-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90

Genosse KIM JONG UN besuchte den Welszuchtbetrieb Samchon

170221-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besuchte-den-welszuchtbetrieb-samchon-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, besuchte den Welszuchtbetrieb, der die Eigenständigkeit in der Fischzucht, deren wissenschaftliche Gestaltung, Intensivierung und Industrialisierung auf höchstem Niveau durchgesetzt hat und so sich in einen großen Fischzuchtbereich von Weltgeltung ohne Beanstandungen verwandelte.

Beim Anblick dieses Welszuchtbetriebs meinte er, der Betrieb sei gleichsam wie bei der Erschaffung der Welt so verändert, dass bisherige Gestalt niemals zu finden ist. Der in der Welt rühmenswerte und einwandfreie Betrieb, der sich auch in der Stadt beanstandungslos befinden könne, sei ausgezeichnet errichtet worden. Er freute sich sehr darüber, dass ein in der Hinsicht des Umfangs und der Modernisiertheit aller Prozesse den Fischzuchtbereich unseres Landes repräsentierder Betrieb aufgebaut und ein weiterer wertvoller Reichtum des Landes, der der Nachwelt zu überliefern ist, geschaffen wurde.

Er besichtigte den Raum für die Erziehung anhand historischer und revolutionärer Gedenkmaterialien und das Kabinett Entwicklungsgeschichte, die neu gestaltet waren.

Beim Rundgang durch viele Orte wie Raum für Vermittlung der Wissenschaft und Technik, Dispatcherzentrale, Zuchtgebäude, Brutstätte, Mastfischzuchtgebäude, Schwell- und Schwimmfutterfabrik und Kühllagerhaus erkundigte er sich eingehend nach der Produktion und der modernen Gestaltung.

170221-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besuchte-den-welszuchtbetrieb-samchon-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170221-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besuchte-den-welszuchtbetrieb-samchon-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170221-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besuchte-den-welszuchtbetrieb-samchon-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170221-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besuchte-den-welszuchtbetrieb-samchon-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0

Er bemerkte, diese Ortschaft, die in unserem Land als Thermalquellengebiet bekannt ist, sei idele Ort für die Zucht vom im Warmwasser lebenden Wels. Hier gebe es keine Sorge ums Warmwasser. Hier sei der Welszuchtbetrieb Samchon modern ausgebaut worden. Als Ergebnis sei es möglich, im Jahr die Welse von mehr als 3000 Tonnen zu erzeugen. Dann drückte er seine große Freude über diesen großen Erfolg aus.

Er erwähnte, unter der Bedingung, dass sich dieser Betrieb in Mustereinheit für Welszucht, deren Standardbetrieb verwandelte, sei es notwendig, ein noch höheres Ziel aufzustellen und sich dafür anzustrengen. Dabei gab er wertvolle Hinweise für die Betriebsführung.

Er stattete den Armeeangehörigen, die gemäß der Absicht der Partei den großen Welszuchtbetrieb Samchon als Muster- und Standardeinheit im Fischzuchtbereich und als ein rühmenswertes Schaffenswerk des Songun-Zeitalters errichtet, somit sie den Wunsch von KIM JONG IL erfüllt und seine Autorität gesichert hatten, den Sonderdank des Obersten Befehlshabers der KVA ab.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Read More

Genosse KIM JONG UN besuchte den Sonnenpalast Kumsusan zum Tag des Leuchtenden Sterns

170216-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, suchte am 16. Februar um 0 Uhr zum Tag des Leuchtenden Sterns den Sonnenpalast Kumsusan auf und erwies den Generalissimus KIM JONG IL seine hehre Ehrerbietung.

Er trat in die Halle ein, in der die Standbilder von KIM IL SUNG und KIM JONG IL sind.

Vor  den  Standbildern  der  Generalissimusse  wurde  im  Namen  vom  Obersten  Führer KIM JONG UN ein Blumenkorb niedergelegt.

Im gemeinsamen Namen des ZK der PdAK, der Zentralen Militärkommission der PdAK und des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK wurde ein Blumenkorb niedergelegt.

KIM JONG UN erwies mit den Begleitenden vor den Standbildern der Generalissimusse seine hehre Ehrerbietung.

Dann trat er in den Saal des ewigen Lebens ein, in dem KIM JONG IL in Gestalt wie zu seinen Lebzeiten aufgebahrt liegt.

In voller Ehrerbietung verneigte er sich vor KIM JONG IL.

Die Teilnehmer besichtigten die Räume für Verwahrung von Orden und PKW, Elektrowagen, Schiff und Eisenbahnwagen, welche KIM JONG IL bis zu seinen Lebzeiten bei seinen Vor-Ort-Anleitungen und Auslandsbesuchen benutzt hatte.

Fernsehnachricht

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

Genosse KIM JONG UN wohnte Festveranstaltung zum 75. Geburtstag des Genossen KIM JONG IL bei

170216-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-%ec%9a%b0%eb%a6%ac-%eb%8b%b9%ea%b3%bc-%ec%9d%b8%eb%af%bc%ec%9d%98-%ec%98%81%ec%9b%90%ed%95%9c-%ec%88%98%eb%a0%b9%ec%9d%b4

Zum  Tag  des  Leuchtenden  Sterns,  dem  75.  Geburtstag  vom  hochverehrten  Genossen KIM JONG IL, fand am 15. Februar in der Pyongyanger Sporthalle die zentrale Festveranstaltung statt.

Zugegen war der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA.

Dabei waren auch die verantwortlichen Funktionäre der Partei, des Staates und der Armee wie Kim Yong Nam, Hwang Pyong So und Pak Pong Ju, Vorsitzender des Zentralvorstandes der Sozialdemokratischen Partei Koreas, Funktionäre der Partei-, der bewaffneten Organe, der Ministerien und anderen zentralen Organe, Offiziere und Soldaten der KVA und Koreanischen Volkstruppen des Innern, die Funktionäre der Einrichtungen und Betreibe in Pyongyang, die mit KIM JONG IL in Verbindung Stehenden und mit ihm Getroffenen, die Verdienten, die Hinterbliebenen der gefallenen Revolutionäre, andere Werktätigen, Gratulationsdelegationen der Auslandskoreaner, die andere Delegationen und einzelne Auslandskoreaner und der Vertreter der Zweigstelle der Antiimperialistischen Nationalen Demokratischen Front Südkoreas in Pyongyang anwesend.

Dazu wurden auch die diplomatischen Vertreter und die Vertreter der internationalen Organisationen, die Angehörigen des Militärattachekorps in der DVRK und andere ausländische Gäste eingeladen.

Kim Yong Nam, Mitglied des Präsidiums des Politbüros des ZK der PdAK und Vorsitzender des Präsidiums der Obersten Volksversammlung der DVRK, hielt die Festrede „Lassen wir uns die Ideen und Verdienste von KIM JONG IL zum Grundstein für alle Zeiten nehmen und so die sozialistische Sache koreanischer Prägung bis ins Letzte vollenden“.

In der Festveranstaltung herrschten die unerschütterliche Überzeugung und der revolutionäre Elan der Teilnehmer dafür, KIM JONG IL als ewigen Führer unserer Partei und unseres Volkes für immer hoch zu verehren und unter der Führung von KIM JONG UN, Symbol der Stärke von Juche-Korea, die sozialistische Sache bis ins Letzte zu vollenden.

Fernsehnachricht

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

Marschall KIM JONG UN leitete den völlig erfolgreichen Probeschuss der strategischen ballistischen Boden-Boden-Mittellangstreckenrakete „Pukguksong-2“ vor Ort an

170213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-erfolgreichen-probeschuss-der-strategischen-ballistischen-boden-boden-mittellangstreckenrakete-pu

Am 12. Februar Juche 106 (2017) wurde der Probeschuss der strategischen ballistischen Boden-Boden-Mittellangstreckenrakete „Pukguksong-2“, eines neuen strategischen Waffensystems unserer Prägung, erfolgreich abgegeben.

Der hochverehrte Oberste Führer Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber, leitete den Probeschuss der strategischen ballistischen Boden-Boden-Mittellangstreckenrakete „Pukguksong-2“ vor Ort an.

Er hatte den Bericht über die Entwicklung von „Pukguksong-2“ erhalten, das Datum für den Probeschuss festgelegt und dementsprechende Vorbereitungen vor Ort angeleitet.

Vor dem Probeschuss besichtigte er an diesem Tag das Raupenfahrzeug mit Raketenstartrampe, das mit eigener Kraft, Technik und Klugheit unserer Rüstungsindustriearbeiter hergestellt wurde.

Er erkundigte sich eingehend nach den technischen Daten des Fahrzeugs und gab seinen Dank den Instituten für die Verteidigungswissenschaft und den damit zusammenhängenden Einheiten wie Rüstungsindustriebetrieben und -institutionen, die große Beiträge zur Herstellung des Fahrzeugs geleistet haben.

Auf der Beobachtungsstelle informierte er sich ausführlich über den Plan für den Probeschuss von „Pukguksong-2“ und erteilte den Startbefehl.

170213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-erfolgreichen-probeschuss-der-strategischen-ballistischen-boden-boden-mittellangstreckenrakete-pu 170213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-erfolgreichen-probeschuss-der-strategischen-ballistischen-boden-boden-mittellangstreckenrakete-pu 170213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-erfolgreichen-probeschuss-der-strategischen-ballistischen-boden-boden-mittellangstreckenrakete-pu 170213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-erfolgreichen-probeschuss-der-strategischen-ballistischen-boden-boden-mittellangstreckenrakete-pu

Der diesmalige Probeschuss hatte zum Ziel, die technischen Daten über das allseitige Waffensystem wie ballistische Mittellangstreckenrakete mithilfe vom neu entwickelten Hochleistungstriebwerk und das Raupenfahrzeug mit Raketenstartrampe zu bestätigen. Bestätigt wurden wiederholt durch diesen Probeschuss das Vertrauen und die Stabilität des Kühlstartsystems auf dem Boden und die Spezifika bei der Inbetriebnahme vom Hochleistungstriebwerk. Außerdem die Ableit- und Steuereigenschaft der ballistischen Rakete beim Flug in der aktiven Strecken, die Arbeitsbesonderheit von Hochleistungstriebwerken und deren Kaskadentrennung wiederholt nochmals festgestellt.

Ferner wurden nach der Abtrennung des mehr verbesserten und zur Beladung vom Atomsprengkopf fähigen Steuerkörpers die Spezifika bei der Lagesteuerung, Ableitung und Bewegung für die Abfangverhütung in Mittel- und Wiedereintrittstrecken bestätigt und die Manöver- und Funktionslage vom neu projektierten und hergestellten Raupenfahrzeug in den schlimmsten Bedingungen auf dem Boden überprüft und vervollkommnet und durch praktischen Raketenstart dementsprechende technische Daten völlig festgestellt.

In Erwägung der Sicherheit der umliegenden Staaten wurde der diesmalige Probeschuss in der Weise vom Vertikalstart durchgeführt, statt der Reichweite die Höhe zu verlängern.

Während KIM JONG UN die stolzerfüllte Flugspur der ballistischen Rakete „Pukguksong“, unserer mächtiger strategischer Atomwaffe, nach einer Weile betrachtete, war er sehr froh über den Erfolg. Er umarmte die dabei anwesenden Wehrwissenschaftler, Techniker und Armeeangehörigen und gratulierte ihnen von ganzem Herzen zum Probenerfolg.

Er würdigte hoch die Wehrwissenschaftler und -techniker, die mit flammender Loyalität – mit der Verteidigungswissenschaft und -technik und Produktion das ZK der Partei todesmutig zu verteidigen – große Wundertat vollbracht hatten, in kurzer Frist den Kampfesbefehl der Partei am großartigsten, aufrichtigsten, wahrsten und vervollkommnen in die Tat umgesetzt und auch bei der Probe auf einmal den Erfolg eingeleitet zu haben.

Er meinte, „Pukguksong-2“ sei ein überlegenes Waffensystem unserer Prägung, das bei der Operation und Benutzung günstig ist und die Schnelligkeit beim Schlag gewährleisten kann. Das sei im wahrsten Sinne des Wortes unsere eigene Rakete und Waffe, wonach alles mit unserer 100%ig eigenen Kraft, Technik und Klugheit entwickelt wurde. Dabei war er damit sehr zufrieden, dass unsere weitere mächtige Atomangriffsmittel, die unserem Vaterland eine mächtige Kraft gibt, zur Welt gekommen ist.

Voller Zuversicht sagte er, dieser Probeschuss sei ein bedeutungsvolles Ereignis bei der Entwicklung der Raketenindustrie des Landes. Von nun an sei die Raketenindustrie des Landes vom flüssigen Raketentriebwerk ins Triebwerk der Feststoffrakete konsequent verwandelt worden. Zugleich sei sie nicht zu der modellnachahmenden Industrie, sondern zur entwicklungs- und schaffensorientierten Industrie außerordentlich verstärkt und entwickelt worden.

Dieser feierliche Donner des Probeschusses unter dem blauen Himmel des Februars im Frühling, wo der Tag des leuchtenden Sterns, der größte nationale Feiertag in der DVRK, herankommt, sei ein Geschenk der reinsten Vaterlandsliebe und Loyalität, das die Verteidigungswissenschaftler und -techniker zum 75. Geburtstag von KIM JONG IL bereitet haben.

Nach dem Probeschuss von „Pukguksong-2“ ließ er sich mit den daran teilnehmenden Verteidigungswissenschaftlern, -technikern und Armeeangehörigen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Read More

Genosse KIM JONG UN besichtigte den Präzisionsmaschinenbau- betrieb Kangdong

170207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-praezisionsmaschinenbaubetrieb-kangdong-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete den Präzisionsmaschinenbaubetrieb Kangdong vor Ort an.

Bei der Besichtigung vieler Orte wie des neu gestalteten Warenausstellungsraums und der Verarbeitungsabteilung erkundigte er sich eingehend nach der gegenwärtigen Produktion, Modernisierung und der Warenqualität.

Er besichtigte den neu gebauten Raum für die Vermittlung der Wissenschaft und Technik.

Er suchte auch die Sojabohnenverarbeitungsstätte, Ponghwaunjongwon (Freizeitzentrum) und Wohnhäuser auf.

170207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-praezisionsmaschinenbaubetrieb-kangdong-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-praezisionsmaschinenbaubetrieb-kangdong-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Er meinte, durch das Maschinengedröhn für die Produktionssteigerung in diesem Betrieb könne man den Kampfeselan der hiesigen Arbeiter gut verstehen, die mit gezieltem Plan zugepackt haben, um nach der Absicht der Partei mehrere Präzisionsmaschinen herzustellen. Dann stellte er die Aufgaben dieses Betriebs.

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung darüber aus, dass die hiesigen Funktionäre und Belegschaft wie die Arbeiter der früheren Generationen, die in den vergangenen Jahren die Beschlüsse und Anweisungen der Partei ohne geringste Abweichungen unbedingt in die Tat umgesetzt haben, auch im heutigen sinnvollen Kampf ihre Hauptaufgabe als Bannerträger und Angehörige der Stoßabteilung bei der todesmutigen Durchsetzung der Parteipolitik vollauf erfüllen werden. Er ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

170207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-praezisionsmaschinenbaubetrieb-kangdong-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-praezisionsmaschinenbaubetrieb-kangdong-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170207-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-praezisionsmaschinenbaubetrieb-kangdong-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90 170207-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-praezisionsmaschinenbaubetrieb-kangdong-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90

Genosse KIM JONG UN besichtigte die neu errichtete Waisengrundschule Pyongyang

170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, suchte die Waisengrundschule Pyongyang auf, deren Bildungsmilieu und Lebensbedingungen für Schüler auf höchstem Niveau zufrieden stellend ausgestaltet ist.

Er besichtigte die verschiedenen Orte wie Schulgebäude und Internat und erkundigte sich dabei eingehend nach dem Bau und Vorbereitungen für Schulbetrieb.

Er meinte, die Qualität der allgemeinen Bildung des Landes wie Hochschulbildung hänge von der Qualität der Grund- und Oberschulbildung ab. Der kürzeste Weg zur Verwirklichung des Aufbaus eines an Talenten reichen Landes liege darin, die Politik der Partei auf Wertschätzung der Grund- und Oberschulbildung konsequent durchzusetzen. Dann gab er die beim Schulbetrieb als Richtschnur geltenden wertvollen Hinweise dafür, das pädagogische Qualifikationsniveau der Lehrer ununterbrochen zu erhöhen, weiterhin große Kraft für Verbesserung der Bildungsinhalte, -formen und -methoden einzusetzen und den Waisenschülern mit elterngleicher Liebe verschiedenartige Erziehungen, welche für Formung ihrer Charakter und ihr künftiges Leben notwendig sind, in allen Einzelheiten zu geben.

170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Des Weiteren bemerkte er, die Funktionäre, Parteimitglieder und Werktätigen in Pyongyang hätten aus eigener Kraft und Technik diese Schule aufgebaut, die als rühmenswertes Bauwerk die Überlegenheit von der Politik der Partei auf Wertschätzung der Bildung und von der sozialistischen Gesellschaftsordnung demonstriert. Die Schule sei in architektonischen, pädagogischen, hygienischen und allen anderen Hinsichten völlig einwandfrei. Nur bei der Besichtigung dieser Schule sei die sprunghaft entwickelte Baukunst des Landes ersichtlich. Er sei in höchstem Maße damit zufrieden.

An diesem Tag ließ er sich mit Waisenschülern und Lehrern der Waisengrundschule und -oberschule sowie Bauarbeitern zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-08-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-09-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-10-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-11-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-12-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-13-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-14-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-15-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90 170202-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90 170202-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90 170202-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90 170202-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90 170202-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90

Marschall KIM JONG UN leitete eine Flußüberquerungs- und Angriffsübung der KVA

170128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-flussueberquerungsuebung-der-kva-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c

Der hochverehrte Oberste Führer Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete die Flussüberquerungs- und Angriffsübungen des verstärkten Panzer- und Panzerinfanterieregiments in der Winterzeit.

Diese Übungen zielten darauf ab, dass die Einheiten aus Panzern und Panzerwagen die Kooperationsaktion und Kampfhandlungsmethode meistern, um durch gewaltige Flussüberquerung und Verfolgungskampf die sofort in Defensive übergegangenen Feinde mithilfe von Flugstafetten zu vernichten, so die Realisierbarkeit des Operations- und Kampfesplans festzulegen und die Kampfvorbereitungen weiterhin vervollkommnen.

KIM JONG UN hörte sich den Berich über den Entschluss des Leiters des 1. Panzer- und Panzerwagenregiments der 105. Seouler Panzer-Gardedivision „Ryu Kyong Su“ an und erteilte den Befehl zum Beginn der Übungen.

170128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-flussueberquerungsuebung-der-kva-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c 170128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-flussueberquerungsuebung-der-kva-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c 170128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-flussueberquerungsuebung-der-kva-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c 170128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-flussueberquerungsuebung-der-kva-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c

Er war mit dem Luftangriff der bewaffneten Hubschrauber, die den treffsicheren Feuerhagel senden, zufrieden und würdigte hoch diese Aktion.

Er war froh über die Erfolge der Übungen und schätzte dabei die 105. Seouler Panzer-Gardedivision „Ryu Kyong Su“, die in der Volksarmee als eiserne Faust bekannt ist, hoch ein.

Er gab wertvolle Hinweise, die bei der Vervollständigung der Gefechtsvorbereitungen als Richtschnur gelten, für folgende Fragen darüber, alle Vormarschunterstützungstruppen mit neuen Winterüberquerungsausrüstungen koreanischer Prägung, die bei heutigen Übungen ihre kämpferische Fähigkeit demonstriert haben, auszurüsten, den Kampf für weitere moderne Gestaltung von Überquerungsanlagen und -ausrüstungen gemäß unserer realen Lage tatkräftig zu entfalten und die Modernisierung und Unbemanntmachung von Pionieraufklärungsanlagen auf hohem Niveau zu realisieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

170128-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-flussueberquerungsuebung-der-kva-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80 170128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-flussueberquerungsuebung-der-kva-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c 170128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-flussueberquerungsuebung-der-kva-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c 170128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-flussueberquerungsuebung-der-kva-08-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c170128-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-flussueberquerungsuebung-der-kva-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80 170128-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-flussueberquerungsuebung-der-kva-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80 170128-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-flussueberquerungsuebung-der-kva-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80 170128-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-flussueberquerungsuebung-der-kva-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80

Genosse KIM JONG UN besichtigte die Baustelle der Ryomyong-Straße

170126-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-baustelle-der-ryomyong-strasse-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, besichtigte den Bauplatz der Ryomyong-Straße und appellierte an alle für den Bau einsetzenden Armeeangehörigen und Erbauer, unbedingt vor dem Tag der Sonne den Bau dieser Straße zu Ende zu bringen und so die Stärke und Staatsmacht von Juche-Korea ausnahmslos zu demonstrieren.

Beim Anblick der wie Pilze nach dem Regen aus dem Boden emporragenden Bauwerke drückte er hell lachend seine Zufriedenheit damit aus, dass in einer kurzen Frist von knapp einem Jahr großartige Figuren der Ryomyong-Straße deutlich zutage traten und dank der Anstrengungen der hiesigen Erbauer, die gewaltige stürmische Sprünge vollbrachten, um die Konzeption der Partei zum großen Aufbau mit flammender Selbstlosigkeit und in beharrlicher Praxis in die Tat umzusetzen, ein mysteriöses Tempo des sozialistischen Aufbaus geschaffen wurde.

Vor der Vogelperspektive und dem Sandkastenmodell der Ryomyong-Straße hörte er sich die Erläuterungen an und erkundigte sich beim Rundgang durch viele Orte des Bauplatzes eingehend nach der Bauarbeit.

Dann gab er wertvolle Hinweise für die Vollendung des Aufbaus dieser Straße.

170126-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-baustelle-der-ryomyong-strasse-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c 170126-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-baustelle-der-ryomyong-strasse-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c 170126-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-baustelle-der-ryomyong-strasse-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c 170126-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-baustelle-der-ryomyong-strasse-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c

Er meinte, dieser Bauplatz sei ein Kampffeld, wo die Siegeszuversicht des sozialistischen Korea, das mit dem Zeitalter der PdAK dynamisch voranschreitet, demonstriert wird. Dann appellierte er herzlich an alle Erbauer, sich zu letzten Hauruck-Aktionen wie ein Mann zu erheben, auf letzter Laufbahn dynamisch vorwärts zu schreiten und diesen Aufbau vor dem Tag der Sonne auf jeden Fall zu Ende zu bringen.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Read More

Genosse KIM JONG UN bezeigte Beileid zum Ableben des verdienten Genossen Kang Ki Sop

170123-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-bezeigte-beileid-zum-ableben-des-verdienten-genossen-kang-ki-sop-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, ging am 22. Januar zum Tod von Kang Ki Sop, dem Kandidaten des Mitglieds des ZK der PdAK, dem Abgeordneten der Obersten Volksversammlung der DVR Korea und dem Leiter der Hauptverwaltung für Zivilluftfahrt, zur Trauerfeier und bezeigte sein tief empfundenes Beileid.

Ihn begleiteten Hwang Pyong So, Choe Ryong Hae, Ri Myong Su, Pak Yong Sik, Kim Yong Su und Jo Yong Won.

Ein von KIM JONG UN gesandter Blumenkranz stand vor der Totenbahre.

KIM JONG UN gedachte des Seligen und sah sich um den Sarg des erfahrenen Revolutionärs, der sich dank dem besonderen Vertrauen und der Liebe von KIM IL SUNG und KIM JONG IL zum befähigten führenden Luftfahrtfunktionär entwickelt, wichtige Flugaufgaben verantwortungsbewusst erfüllt, die Arbeit für regelmäßigen internationalen bzw. inländischen Linienflugverkehr erfolgreich geleistet, so auswärtigen Autorität unserer Partei und unseres Staates erhöht und großen Beitrag zur Entwicklung der Lufttransport des Landes geleistet hatte.

KIM JONG UN sah sich seine Totenbahre an.

KIM JONG UN bezeigte den Hinterbliebenen des Verstorbenen sein tief empfundenes Beileid und tröstete sie mit warmherzigen Worten.

Fernsehnachricht

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

170123-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-bezeigte-beileid-zum-ableben-des-verdienten-genossen-kang-ki-sop-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170123-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-bezeigte-beileid-zum-ableben-des-verdienten-genossen-kang-ki-sop-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170123-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-bezeigte-beileid-zum-ableben-des-verdienten-genossen-kang-ki-sop-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94