KIM JONG UN leitete das 6. Treffen der Zellensekretäre der PdAK

Eröffnung des 6. Treffens der Zellensekretäre der Partei der Arbeit Koreas

Genosse KIM JONG UN, Generalsekretär der PdAK, leitete den Kongress

Anlass zur Wende, die bei der Festigung der ganzen Partei und dem Aufbau des Sozialismus einen neuen Fortschritt machen soll

Fernsehbericht

Unter großer Aufmerksamkeit und Erwartung der ganzen Parteimitglieder und des Volkes, die sich für die Durchsetzung der neuen strategischen Richtlinie und des Kampfkurses des sozialistischen Aufbaus, welche auf dem 8. Parteitag der PdAK und der 2. Plenartagung des ZK der Partei in der 8. Wahlperiode dargelegt wurden, generell einsetzen, wurde das 6. Treffen der Zellensekretäre der PdAK am 6. April in Pyongyang eröffnet.

Der in einer entscheidenden Zeit bei der Stärkung unserer Partei und der Entwicklung der Revolution einberufene Kongress gilt als bedeutungsvollen Anlass dazu, in der ganzen Partei das einheitliche Führungssystem des Generalsekretärs umso konsequenter herzustellen, die Parteizellen zu avantgardistischen Formation für die todesmutigen Durchsetzung der Parteipolitik zuverlässig vorzubereiten, deren Kampffähigkeit und -kraft stark ist, damit die Führungskraft der Partei und die einmütige Geschlossenheit der revolutionären Formation allseitig zu verstärken und bei der Durchsetzung des Beschlusses des Parteitags und dem Aufbau des Sozialismus epochale Fortschritt herbeizuführen.

Die großen Siege und Erfolge der Umwälzung, welche unter Idealen – Betrachtung des Volkes als das Höchste, einmütige Geschlossenheit und dem Schaffen aus eigener Kraft – trotz allen Herausforderungen und Schwierigkeiten der Geschichte beim Aufbau des Sozialismus errungen wurden, sind stolze Folge von der Idee der PdAK der Wertschätzung der Parteizellen und ihrer Richtlinie der Stärkung der Parteizellen. Die PdAK erhöht die Funktionen und Rolle der Parteizellen, Haupteinheiten, die die Partei und die Volksmassen zu einer Blutader verbinden, und zuständige Kampfeinheiten für die Durchsetzung der Parteilinien und -politiken, ununterbrochen und bahnt somit den Richtweg zur Stärkung der ganzen Partei.

Auf dem 6. Treffen der Zellensekretäre der PdAK werden die geleisteten Arbeiten der Parteizellen nach dem 5. Treffen der Zellenvorsitzenden allseitig analysiert und ausgewertet und aktuelle Aufgaben und wirkliche Wege für die entscheidende Verbesserung und Stärkung der Arbeit der Parteizellen erörtert.

Read More

KIM JONG UN beim Beginn des Baus des modernen Wohnviertels am Ufer des Flusses Pothong

Fernsehbeitrag

Der Generalsekretär der Partei der Arbeit Koreas und Vorsitzende für Staatsangelegenheiten der Demokratischen Volksrepublik Korea, KIM JONG UN, suchte mit den Sekretären des Zentralkomitees der Partei wiederum das Baugrundstück für das terrassenförmige Wohnviertel am Ufer des Flusses Pothong auf.

Er besichtigte die Arbeitsplätze der Baubetriebe, die sich für den Beginn der Bauarbeiten vor Ort befinden, und informierte sich dabei über die Verteilung der Baureviere.

Der Bau des terrassenförmigen Wohnviertels für 800 Familien, so KIM JONG UN, sei ein Bauprojekt, das vom Plan und Vorhaben des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Koreas zeuge, durch den Bau der Wohnhäuser verschiedener Formen das Aussehen der Stadt zu erneuern und den Bürgern entwickelte Lebensumwelt und -bedingung zu gewährleisten. Alle Baubetriebe sollen die Wichtigkeit des Projekts begreifen und durch aufopferungsvollen Einsatz und hartnäckige Praxis die grandiose Hauptstadtbaupolitik der Partei durchsetzen.

Er sagte, dass die bedeutenden Baubetriebe für das Projekt zuständig seien und dass er stets mit großer Aufmerksamkeit persönlich die organisatorische Leitung der Bauarbeiten verstärken werde.

Er fuhr fort:

Man soll je nach den Arbeitsgängen die ausführlichen Pläne erarbeiten, die Bauarbeiten lückenlos organisieren und leiten, die Maschinen, Anlagen und Baumaterialien unbedingt zur Verfügung stellen, die politischen Arbeiten und die Wettbewerbe zwischen den Betrieben fördern und dadurch eine musterhafte Erfahrung beim Bau des Stadtwohnviertels in der Hinsicht auf Bautempo und -fähigkeit schaffen.

Durch die strenge Aufsicht über die Bauverfahren und die hohen Forderungen soll man die Baumaterialien maximal sparen, alle Unfälle verhüten und dafür sorgen, dass die guten Bauerfahrungen im Bereich Hauptstadtbau verallgemeinert werden.

Durch die Anfertigung eines schönen Entwurfs für Gartenbau in der Umgebung des Wohnviertels soll man die Parks am Ufer des Flusses Pothong noch herrlicher gestalten, dadurch das Leben der Bewohner möglichst bequem machen und die Naturumwelt verbessern.

Es gilt, die Qualität der Bauarbeiten zu erhöhen, damit die Eigenschaften der schönen terrassenförmigen Wohnhäuser von verschiedenen Typen und die kubischen Darstellungsfaktoren hervorgehoben werden. Durch die hervorragende Erfüllung der diesjährigen Pläne für Wohnungsbau in der Hauptstadt soll man das moderne Aussehen der Hauptstadt als Zentrum der sozialistischen Zivilisation und das Entwicklungsniveau der koreanischen Architektur zeigen sowie die unerschöpfliche ideologisch-geistige Kraft und die Potenz der selbständigen Wirtschaft Koreas, das die epochalen Umwälzungen vollziehen kann, erneut demonstrieren.

Beim Bau der Hauptstadt und der Provinzen soll man künftig den von der Partei der Arbeit Koreas dargelegten Kurs auf die plastische und künstlerische Gestaltung der Bauwerke auf der Grundlage der richtigen Kombination von Priorität der Volksmassen, Nationalität und Modernität konsequent durchsetzen, insbesondere ein neues Kriterium für Kommunalwirtschaft und Umweltschutz aufstellen und auf die kulturelle Umweltverwaltung wie die Begrünung und den Gartenbau besondere Aufmerksamkeit richten.

Man soll die Bedeutung des Wohnungsbaus, einer dringenden Sache für die Verbesserung des Volkslebens, erneut beherzigen und beim Bau der 50 000 Wohnungen in der Stadt Pyongyang und der Provinzen eine praktische Umwälzung vollziehen.

Im Zeitraum des neuen Fünfjahrplans wird unsere Partei in Bereichen Wohnungsbau, Kommunalwirtschaft und Umweltschutz größere Fortschritte erzielen und der Bevölkerung eine ausgezeichnete materiell-kulturelle Wohlfahrt schenken.

Der Staatschef KIM JONG UN äußerte seine Erwartung und Überzeugung, dass die kampfstarken bedeutenden Baubetriebe, die für den Bau des terrassenförmigen Wohnviertels für 800 Familien am Ufer des Flusses Pothong zuständig sind, gemäß dem grandiosen Hauptstadtbaukurs der Partei der Arbeit Koreas die Wohnhäuser für das Glück des Volkes schnellstmöglich errichten werden.

KIM JONG UN erklärte den Plan für den Bau eines neuen Wohnviertels in der Hauptstadt

Fernsehbericht

Der hochverehrte Genosse KIM JONG UN, Generalsekretär der Partei der Arbeit Koreas und Vorsitzender für Staatsangelegenheiten der Demokratischen Volksrepublik Korea, erklärte einen Plan dazu, ein terrassenförmiges Wohnviertel am Flussufer in der Umgebung vom Pothong-Tor zu bauen, und besichtigte das Baugrundstück dafür.

Ihn begleiteten die Kader der Partei und der Regierung, darunter Jo Yong Won, Kim Tok Hun, Jong Sang Hak, Ri Il Hwan, O Su Yong, Choe Sang Gon und Kim Jae Ryong, und der verantwortliche Sekretär des Stadtparteikomitees Pyongyang, Kim Yong Hwan.

KIM JONG UN erklärte den Plan dazu, das herrliche Ufer des Flusses Pothong entlang, der durch das Zentrum der Hauptstadt strömt, ein modernes terrassenförmiges Wohnviertel zu bilden, dort die mehrstöckigen und niedergeschossigen Wohnhäuser harmonisch zu verteilen und dadurch diese Gegend einzigartig zu gestalten.

Er sagte, man solle die Bauwerke und den Gartenbau schön entwerfen, damit die herrliche Landschaft unseres Landes und die Besonderheit und Attraktion der Stadt hervorgehoben werden. Das terrassenförmige Wohnviertel am Flussufer in der Umgebung vom Pothong-Tor sei als ein vorbildliches Wohnviertel unseres Landes hervorragend zu bauen.

Der Staatschef betonte, der Bau von 800 Wohnungen im terrassenförmigen Wohnviertel am Flussufer in der Umgebung vom Pothong-Tor werde getrennt vom Bau der Wohnhäuser für 10 000 Familien in der Stadt Pyongyang vom Zentralkomitee der Partei der Arbeit Koreas direkt geleitet. Man werde in diesem Jahr den Bau ausführen und den Werktätigen wie den Aktivisten und verdienstvollen Personen in verschiedenen Bereichen, Wissenschaftlern, Pädagogen und Schriftstellern, die für die Partei und den Staat aufopferungsvoll arbeiten, die Wohnungen schenken.

KIM JONG UN verwies darauf, dass unsere Funktionäre weder Verständnis und Wissen über die Begrünung der Stadt und die Konstruktion der Naturlandschaft noch Interesse dafür haben.

Er hob hervor, dass man beim Stadtbau die Gebäude und die Natur zu einem vereinigen und den Lebens- und den ökologischen Raum wissenschaftlich verteilen solle, damit Arbeit, Erholung und Verkehr miteinander organisch kombiniert werden können.

KIM JONG UN überprüfte die Entwürfe vom terrassenförmigen Wohnviertel am Flussufer in der Umgebung vom Pothong-Tor und legte die konkrete Richtung und die Aufgaben für das Bauprojekt dar.

KIM JONG UN nahm an Feier zur Errichtung von 10 000 Wohnungen teil und hielt bedeutungsvolle Rede

Feier zum Beginn des Baus von 10 000 Wohnungen in der Stadt Pyongyang

Generalsekretär KIM JONG UN nahm an der Feier teil
und hielt eine bedeutungsvolle Rede

Fernsehbericht

Nach der auf dem 8. Parteitag der PdAK dargelegten grandiosen Konzeption für den Hauptstadtbau werden moderne Wohnhäuser für 50 000 Familien, welche von der erhabenen Idee der Betrachtung des Volkes als das Höchste und von der eigenständigen Idee unserer Partei über die architektonische Ästhetik durchdrungen sind, im neuen Zeitraum des Fünfjahresplans in der Stadt Pyongyang gebaut.

Der große Wohnungsbau, neue ideale Straßen, die unsere Staatsmacht und sozialistische Zivilisation demonstrieren, zu bauen, ist für unsere Partei und Regierung eine wichtigste Aufgabe. Besonders die Arbeit, in diesem Jahr die Wohnungen für 10 000 Familien zu bauen und den Hauptstadtbewohnern zu geben, ist ein groß angelegter Schaffenskampf dafür, die Beschlüsse der 2. Plenartagung des ZK der PdAK in der 8. Wahlperiode durchzusetzen.

Die Grundsteinlegung fand am 23. März im Gebiet zwischen Songsin und Songhwa des Stadtbezirk Sadong statt.

Auf dem Platz für Grundsteinlegung des Kampfes zum groß angelegten Aufbau, ein bedeutungsvoller Meilenstein in der Geschichte des Hauptstadtbaus, war der revolutionäre Elan der Armee und des Volkes, im ehrenvollen Kampf dafür, das erhabene Vorhaben des ZK der Partei glänzende Wirklichkeit werden zu lassen, mit der Macht der Geschlossenheit von Armee und Volk einen neuen Baumythos zu schaffen, erfüllt und flatterten die roten Fahnen und waren die Losungen und Mottos gehangen.

KIM JONG UN, Generalsekretär der PdAK und Vorsitzender für Staatsangelegenheiten der DVRK, kam auf dem Platz für Grundsteinlegung an.

Plötzlich brachen die Hochrufe der ganzen Teilnehmer in Hochachtung gegenüber dem Genossen Generalsekretär aus, der alle Arbeiten der Partei und des Staates von dem absoluten unbedingten Dienst zum Volk durchdringt und die Tagen der Hingabe für das Volk fortsetzt und auf dem Boden des Vaterlandes eine heilige Geschichte der Politik der Privilegierung der Volksmassen endlos einleitet.

Read More

Genosse KIM JONG UN besichtigte den Schülerpalast „1000 Ri langer Weg zum Lernen“

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der Streitkräfte der DVRK, besichtigte den Schülerpalast „1000 Ri langer Weg zum Lernen“.

Im Bezirk Jagang riss man nach den mehrmaligen Hinweisen KIM JONG UNs das vor über 50 Jahren aufgebaute alte Gebäude des Schülerpalastes ab und baute ein 5-stöckiges Hauptgebäude mit 30 Gruppenräumen, eine multifunktionale Sporthalle, in der künstlerische Aufführungen möglich sind, und ein Nebengebäude neu auf. Im September 2016 wurde es eingeweiht und den normalen Betreib aufgenommen.

KIM JONG UN informierte sich von einem Funktionär des Palastes über die Aufnahmefähigkeit und den Betrieb der Gruppenräume.

Read More

Genosse KIM JONG UN kehrte ins Vaterland heim

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der Partei der Arbeit Koreas, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten und Oberster Befehlshaber der Streitkräfte der Demokratischen Volksrepublik Korea, schloss den Besuch in der Russischen Föderation erfolgreich ab und kehrte am 27. April in der Frühe mit dem Dienstzug heim.

Als KIM JONG UN unter begeistertem Jubel der Massen vom Zug ausstieg, erstattete ihm der Kommandeur der Ehrenformation der KVA einen Empfangsbericht.

Es gab eine Zeremonie zum Empfang von KIM JONG UN.

Die hübschen Kinder überreichten ihm die duftenden Blumensträuße.

Read More

Genosse KIM JONG UN besuchte erneut die Bauplätze des Kreises Samjiyon

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, drückte große Zufriedenheit damit aus, dass nach 40 Tagen das Antlitz der Baustelle im Gebiet der Kreisstadt Samjiyon völlig geändert wurde, die Erbauer getreu der Absicht der Partei dafür – den Kreis Samjiyon, wo sich das Geburtshaus der Revolution befindet, als seltene kulturelle Gebirgsstadt im Zeitalter der Partei der Arbeit ohne Beanstandungen zu gestalten – mit der wie weiße Edelsteine reinen Loyalität ihren dynamischen Kampf entfaltet haben und so sich endlich großartige Gestalt zu erscheinen begann.

Voller Stolz bemerkte er, dass in diesem Jahr, wo der 70. Gründungstag der DVR Korea begangen wird, auf den Baustellen überall im ganzen Land wie im Kreis Samjiyon, Tourismusgebiet an der Küste Wonsan-Kalma und in den Baustellen der Kraftwerke der heiße Feuerwind der der Erschaffung der Welt gleichkommenden Umwälzungen heftig aufloderte und so grandiose Schaffenswerke errichtet werden, wie Pilze nach dem Regen aus dem Boden. In zahlreichen Einheiten würden hervorragende Erfolge um die Wette erzielt. Zurzeit stehe infolge hartnäckiger Sanktionen und Strangulierung durch feindselige Kräfte dem Fortschritt unseres Sozialismus ein großes Hindernis im Weg. Aber dank dem erregten Eifer des Volkes, das sich dem Aufruf der Partei folgend stürmisch erhob, wird trotz den schwierigsten und härtesten Bedingungen mythische Geschichte der Wundertaten geschrieben. Das sei große Demonstration des gehobenen Elans unserer Armee und unseres Volkes und die Macht unseres Vaterlandes, wo alle sich in einmütiger Geschlossenheit um die Partei erheben.

Read More

Marschall KIM JONG UN ließ sich aus Anlass des 70. Gründungstages der Koreanischen Kinderorganisation zum Andenken fotografieren

160608 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN liess zum Andenken aus Anlass des 70. Gründungstages der Koreanischen Kinderorganisation fotografieren - 03 - 경애하는 김정은동지께서 조선소년단창립 70돐 경축행사 대표들과 함께 기념사진을 찍으시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, ließ sich mit den Vertretern für die Teilnahme an Festveranstaltungen zum 70. Gründungstag der Koreanischen Kinderorganisation (KOK) zum Andenken fotografieren.

Hell lächelnd erwiderte er warmherzig begeisterte Jubelrufe der Teilnehmer, die voller Freude und Glück waren, warmherzig mit der Hand.

Er gratulierte herzlich den KOK-Vertretern, die KIM IL SUNG und KIM JONG IL, die unvergängliche Verdienste um Weiterentwicklung der koreanischen Schülerbewegung erworben hatten, als ewige Sonne hoch verehren und zu Partioten und Herren des jugendstarken Landes, die die Zukunft Koreas auf sich nehmen, zuverlässig entwickeln. Dann ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

160608 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN liess zum Andenken aus Anlass des 70. Gründungstages der Koreanischen Kinderorganisation fotografieren - 01 - 경애하는 김정은동지께서 조선소년단창립 70돐 경축행사 대표들과 함께 기념사진을 찍으시였다 160608 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN liess zum Andenken aus Anlass des 70. Gründungstages der Koreanischen Kinderorganisation fotografieren - 02 - 경애하는 김정은동지께서 조선소년단창립 70돐 경축행사 대표들과 함께 기념사진을 찍으시였다 160608 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN liess zum Andenken aus Anlass des 70. Gründungstages der Koreanischen Kinderorganisation fotografieren - 04 - 경애하는 김정은동지께서 조선소년단창립 70돐 경축행사 대표들과 함께 기념사진을 찍으시였다 160608 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN liess zum Andenken aus Anlass des 70. Gründungstages der Koreanischen Kinderorganisation fotografieren - 06 - 경애하는 김정은동지께서 조선소년단창립 70돐 경축행사 대표들과 함께 기념사진을 찍으시였다

Er erwiderte ihre begeisterten Jubelrufe und drückte seine Überzeugung darüber aus, dass unsere KOK-Mitglieder, Stolz und Hoffnung von Juche-Korea, der Ehre der ruhmvollen Kinderorganisation von KIM IL SUNG und KIM JONG IL, die sich unter ihrer Führung weiterentwickelte, weiter Glanz verleihen und zu verlässlichen Nachfolgern für den Aufbau des starken sozialistischen Landes, die geistigen Reichtum, moralische Sauberkeit und körperliche Vollkommenheit in sich vereinen, standhaft herangebildet werden.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

160608 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN liess zum Andenken aus Anlass des 70. Gründungstages der Koreanischen Kinderorganisation fotografieren - 05 - 경애하는 김정은동지께서 조선소년단창립 70돐 경축행사 대표들과 함께 기념사진을 찍으시였다  160608 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN liess zum Andenken aus Anlass des 70. Gründungstages der Koreanischen Kinderorganisation fotografieren - 07 - 경애하는 김정은동지께서 조선소년단창립 70돐 경축행사 대표들과 함께 기념사진을 찍으시였다160608 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN liess zum Andenken aus Anlass des 70. Gründungstages der Koreanischen Kinderorganisation fotografieren - 08 - 경애하는 김정은동지께서 조선소년단창립 70돐 경축행사 대표들과 함께 기념사진을 찍으시였다 160608 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN liess zum Andenken aus Anlass des 70. Gründungstages der Koreanischen Kinderorganisation fotografieren - 09 - 경애하는 김정은동지께서 조선소년단창립 70돐 경축행사 대표들과 함께 기념사진을 찍으시였다

Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gestaltete Kinderferienlager Mangyongdae

160604 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gestaltete Kinderferienlager Mangyongdae - 01 - 경애하는 김정은동지께서 새로 개건된 만경대소년단야영소를 현지지도하시였다

Der hochverehrte Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, besichtigte das neu gestaltete Kinderferienlager Mangyongdae.

Er machte einen Rundgang durch Raum für die Erziehung anhand historischer und revolutionärer Gedenkmaterialien, Kabinett zur Verwahrung der revolutionären historischen Gegenstände und Materialien und Raum Entwicklungsgeschichte.

Er   bemerkte,   man   könne   nur   durch   dieses   Kinderferienlager   gut   verstehen,   wie
KIM IL SUNG und KIM JONG IL unsere Kinder geliebt und sich dafür angestrengt hatten, um sie zu Mitgestaltern des Landes heranzubilden, die in sich geistigen Reichtum, moralische Sauberkeit und körperliche Vollkommenheit vereint haben.

Beim Rundgang durch viele Orte des Ferienlagers erkundigte er sich eingehend nach der Neugestaltung und der Lage für die Betriebsführung.

160604 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gestaltete Kinderferienlager Mangyongdae - 02 - 경애하는 김정은동지께서 새로 개건된 만경대소년단야영소를 현지지도하시였다 160604 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gestaltete Kinderferienlager Mangyongdae - 03 - 경애하는 김정은동지께서 새로 개건된 만경대소년단야영소를 현지지도하시였다 160604 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gestaltete Kinderferienlager Mangyongdae - 04 - 경애하는 김정은동지께서 새로 개건된 만경대소년단야영소를 현지지도하시였다 160604 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gestaltete Kinderferienlager Mangyongdae - 05 - 경애하는 김정은동지께서 새로 개건된 만경대소년단야영소를 현지지도하시였다

Bei der Besichtigung des Folklorespielplatzes, der Bibliothek und des Kulturhauses sagte er, dieses Ferienlager gefalle den Kindern sehr. Er lobte wiederholt, das Lager sei unter großem Aufwand neu gestaltet, um ihnen ausgezeichnete Lebensbedingungen zu zubereiten.

Er erwähnte, er habe dieses Ferienlager ja befriedigend besichtigt. Er drückte große Zufriedenheit damit aus, dass ein ausgezeichneter Palast, in dem die hehre Liebe unserer Partei zu Nachkommen und Zukunft – für die Heranwachsenden auch die Sterne vom Himmel holen zu müssen – kondensiert ist, beneidenswert errichtet wurde.

Er schätzte hoch ein, dass dieses Ferienlager ohne Beanstandungen ausgezeichnet gestaltet wurde. Er würdigte hoch die Großtaten der Funktionäre, Parteimitglieder und Werktätigen, die bei der Neugestaltung dieses Ferienlagers den neuen Pyongyanger Geist und das Pyongyanger Tempo wiederholt kräftig demonstriert hatten.

Er äußerte, es sei notwendig, die Arbeitserfahrungen des Parteikomitees der Stadt Pyongyang und des Stadtbezirkskomitees Mangyongdae weit vorzustellen und propagieren. Diese Einheiten zeugten durch die Neugestaltung dieses Ferienlagers in Wirklichkeit davon, aus dem Nichts könne notwendiges geschaffen werden, wenn es herzliche Loyalität gegenüber der Partei gibt. Er schätzte wiederholt hoch die Arbeit der beiden Einheiten ein, die die Probleme, deren die Partei die Aufmerksamkeit schenkt, nach dem anderen lösen.

Er bemerkte, die Arbeit für die Kinder sei wichtige Angelegenheit dafür, den Wesenszug des Sozialismus zu fördern und dessen Überlegenheit zu demonstrieren. Er wies darauf hin, alle Bezirksparteikomitees müssen dem Parteikomitee im Arbeitsstil nacheifern, sich die Politik der Partei empfindlich zu Eigen zu machen und den Kampf für deren Durchsetzung nachhaltig zu entfalten.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

160604 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gestaltete Kinderferienlager Mangyongdae - 06 - 경애하는 김정은동지께서 새로 개건된 만경대소년단야영소를 현지지도하시였다 160604 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gestaltete Kinderferienlager Mangyongdae - 07 - 경애하는 김정은동지께서 새로 개건된 만경대소년단야영소를 현지지도하시였다 160604 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gestaltete Kinderferienlager Mangyongdae - 08 - 경애하는 김정은동지께서 새로 개건된 만경대소년단야영소를 현지지도하시였다 160604 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gestaltete Kinderferienlager Mangyongdae - 09 - 경애하는 김정은동지께서 새로 개건된 만경대소년단야영소를 현지지도하시였다 160604 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gestaltete Kinderferienlager Mangyongdae - 10 - 경애하는 김정은동지께서 새로 개건된 만경대소년단야영소를 현지지도하시였다 160604 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gestaltete Kinderferienlager Mangyongdae - 11 - 경애하는 김정은동지께서 새로 개건된 만경대소년단야영소를 현지지도하시였다 160604 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gestaltete Kinderferienlager Mangyongdae - 13 - 경애하는 김정은동지께서 새로 개건된 만경대소년단야영소를 현지지도하시였다 160604 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gestaltete Kinderferienlager Mangyongdae - 12 - 경애하는 김정은동지께서 새로 개건된 만경대소년단야영소를 현지지도하시였다 160604 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gestaltete Kinderferienlager Mangyongdae - 14 - 경애하는 김정은동지께서 새로 개건된 만경대소년단야영소를 현지지도하시였다 160604 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gestaltete Kinderferienlager Mangyongdae - 15 - 경애하는 김정은동지께서 새로 개건된 만경대소년단야영소를 현지지도하시였다 160604 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gestaltete Kinderferienlager Mangyongdae - 16 - 경애하는 김정은동지께서 새로 개건된 만경대소년단야영소를 현지지도하시였다

Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA

160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 02 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, suchte die Baumschule Nr. 122 der KVA auf, in der entsprechend dem Gebot der Zeit der Wissensökonomie Verwissenschaftlichung, Industrialisierung und Intensivierung ausgezeichnet durchgesetzt worden sind.

Er bemerkte, die Baumschule Nr. 122 sei sehr großartig. Eine Gruppe der Bauten sei gebildet worden. Eine große Umwälzung habe sich hier vollzogen, sodass man das vorjährige Aussehen der Baumschule nicht bemerken könne. Voller Freude sagte er, der erste Baumzuchtbetrieb des Landes sei als Vorbild und Standard der Baumschule in unserem Lande ausgezeichnet ausgestaltet worden.

Dann besichtigte er verschiedene Orte der Baumschule.

160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 04 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 01 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 05 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 03 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 07 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 06 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다

Dabei drückte er seine große Zufriedenheit damit aus, dass in der Baumschule ein integriertes Steuerungssystem dafür einwandfrei geschaffen wurde, geeignete Bedingungen und Verhältnisse für Zucht der Baumsetzlinge wie Temperatur, Feuchtigkeit, Sonnenscheinrate, Gehalt an Kohlendioxyd, Lüftung und Bewässerung, Zuführung von Nährlösung zu gewährleisten.

Dann überschaute er vom Aussichtspunkt aus die Baumschule.

160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 12 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다

Er sagte, die Volksarmee habe durch den Aufbau dieser Baumschule den Kampfbefehl der Partei glänzend durchgesetzt und dem VII. Parteitag der PdAK eine bedeutungsvolle Arbeitsleistung geschenkt. Es sei zwar mühsam gewesen, aber sehr rühmenswert. Das sei gerade der KIM JONG IL-Patriotismus. Dann sprach er im Namen des VII. Parteitages der PdAK den Einheiten, die zuständig für Projektierung und Bauausführung der Baumschule waren, und den wissenschaftlichen Forschungseinheiten Dank aus, die zum Aufbau der Baumschule von Weltgeltung beigetragen hatten, die der Nachwelt überliefert werden kann.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 3

160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 11 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 10 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 09 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 08 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다

160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 02 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 04 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 01 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 03 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 05 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 06 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 07 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 08 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 09 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 10 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 13 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 14 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 15 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다