Marschall KIM JONG UN leitete den Probeschuss des neuen fernlenkenden Luftabwehrraketensystems

Der hochverehrte Oberste Führer Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, erlebte den Probeschuss des neuen fernlenkenden Luftabwehrraketensystems, der von der Akademie der Wehrwissenschaften organisiert wurde.

Dieser Probeschuss wurde in der Weise durchgeführt, in Vorstellung davon – gegnerische Luftzielscheiben, die in den Luftraum unseres Staates eindringen, zu zerschlagen – eine Situatuion entstehen zu lassen und verschiedene Luftzielscheiben aus beliebigen Richtungen zu untersuchen und dagegen Gegenschlag zu machen.

KIM JONG UN gab in der Beobachtungsstelle den Befehl zum Start.

Während er den erfolgreichen Probeschuss betrachtete, sagte er herzlich, bei der Betrachtung   solches    vervollkommneten    Waffensystems    würde    der    Gedanke an KIM JONG IL inständiger. Dieses Waffensystem sei ein Nachgeborener, für den er von der ersten Zeit dessen Entwicklung an große Anstrengungen unternommen hatte. Für die Stärkung der staatlichen Luftabwehrfähigkeit habe er bis zur letzten Stunde seines Lebens ganze Mühen, Leib und Seele eingesetzt. Er wäre zutiefst zufrieden, wenn er den heutigen Tag des völligen Erfolgs erlebte.

Er unterstrich, es sei notwendig, auch die Erforschung und Entwicklung des fernlenkenden Luftabwehrraketensystems der nächsten Generation schnell parallel voranzubringen, um die staatliche Luftabwehrfähigkeit sprunghaft zu festigen, damit allerlei Luftpiraten in unseren heiligen Luftraum nicht einzudringen wagen. Dabei legte er programmatische Aufgaben bezüglich der Strategie für die Entwicklung des modernen fernlenkenden Luftabwehrraketensystems unserer Prägung dar.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

Marschall KIM JONG UN inspizierte die Verteidigungstruppe der Insel Mahap an der Westfront

161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, inspizierte Verteidigungseinheit auf der Insel Mahap, die sich an der Westfront befindet.

161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98

Beim Rundgang durch das Kommando dieser Einheit, die Schlaf-, Erziehungs- und Speiseräume in verschiedenen Kompanien unterhielt er sich warmherzig mit den Armeeangehörigen und kümmerte sich dabei sorgfältig um ihr Alltagsleben.

Auf der Überwachungsstelle hörte er sich den Bericht über den Plan dieser Verteidigungseinheit für den Feuerschlag an und erkundigte sich eingehend nach der Dislokation von Geschützen und der realen Sachlage der Kampfbereitschaft.

An jenem Tag gab er plötzlich den Befehl dazu, die dritte Kanone, die dem 2. Zug der 1. Kompanie der Verteidigungseinheit auf der Insel Mahap unterstellt ist, von der gegenwärtigen Stellung aus in die andere manövrieren und auf festgelegte Zielscheibe abfeuern zu lassen. Dann schaute er dem Kanonenscharfschießen zu.

161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98

Er bemerkte, dass die Artilleristen dem Ziel treffsichere Schüsse abgegeben haben. Beim Schießwettkampf zwischen den Artillerieeinheiten auf den Inseln im Juli haben die hiesigen Artilleristen die Preisurkunde „Meisterkanonier“ gewonnen. Sie seien anders als die anderen. Voller Freude sagte er, er dürfe sich nicht mehr um diese Einheit kümmern, würdigte hoch ihren Schießerfolg und ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung davon aus, dass die hiesigen Kommandeure und Soldaten in vereinter Kraft diese Insel im Frontgewässer, den als das Leben kostbaren Boden des Vaterlandes, der an das Gelände des Zentralkomitees der Partei angrenzt, zu uneinnehmbarer Festung, nicht sinkendem Kriegsschiff, heutiger Insel Wolmi zuverlässig machen werden. Er schenkte ihnen Fernglas, automatisches Gewehr und Maschinengewehr und ließ sich mit allen hiesigen Armeeangehörigen und Offiziersfrauen zur Erinnerung fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

161111-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99 161111-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99 161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-11-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-12-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 161111-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99 161111-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99 161111-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99 161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-10-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98

Marschall KIM JONG UN inspizierte das Sonderoperationsbataillon der 525. Truppe der KVA

161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-12-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, inspizierte ein der 525. Truppe der KVA direkt unterstelltes Sonderoperationsbataillon.

Er besichtigte die Schlafräume, den Erziehungsraum, die Kantine, die Mehrzweckübungs- und Schwimmhalle des Bataillons.

161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Auf dem Mehrzweckübungsplatz im Freien sah er sich die Übungen der Truppenangehörigen an wie Überwindung der Hindernisse, unbewaffnete Selbstverteidigung, Schießen, Fallschirmspringen beim Tiefflug, Abseilen aus dem Hubschrauber und Überfall.

Dabei sagte er, alle Angehörigen wären sehr blitzschnell und hätten eisenstarke Konstitution. Jeder Schuss treffe die Zielscheibe, egal, mit der Pistole oder mit dem automatischen Gewehr. Es scheine, als ob jeder Kugel Auge habe. Alle seien die Kämpfer, die jeweils hundert Feinde zu schlagen fähig sind. Dann schätzte er ihren Übungserfolg hoch ein.

161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-08-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Er meinte, dieses Batillon sei eine Kampfeinheit, auf die er, Oberster Befehlshaber, besonders Wert legt, und der er das größte Vertrauen entgegenbringt. Dann stellte er dem Bataillon programmatische Aufgaben.

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung davon aus, dass die Truppenangehörigen im Entscheidungskampf gegen die Feinde ihre ehrenvolle Kampfaufgabe ausgezeichnet erfüllen werden, und schenkte ein Fernglas und ein automatisches Gewehr und ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-13-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-09-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-11-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-10-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80