Genosse KIM JONG UN besichtigte den Pilzkulturbetrieb Pyongyang

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, besuchte den Pyongyanger Pilzkulturbetrieb, Muster- und Standardeinheit der Pilzfabriken in unserem Lande.

Beim Anblick des Pilzkulturbetriebes sagte er hell lächelnd und voller Freude, auf dem breiten Gelände seien einzigartige, saubere und adrette Produktions- und Nebengebäude gebaut worden. Das umliegende Milieu des Betriebes, dessen plastische und künstlerische Gestaltung im Bauwerk auf hohem Niveau verwirklicht wurde, gefalle ihm. Das hiesige umliegende Gebiet sehe noch schöner aus.

Vor dem Gesamtansichtsplan hörte er sich die Erläuterungen an und machte einen Rundgang durch viele Orte wie Plätze für Rohstoffe, Fermentation, Säe-, Inkubations- und Zuchtstellen, Raum für technische Vorbereitungen, CCS-Steuerungsraum und Raum für die Verbreitung der wissenschaftlich-technischen Kenntnisse.

Er meinte, der Betrieb sei weltweit rühmenswert. Er sei Muster- und Standardeinheit unserer Pilzfabriken mit keinen Beanstandungen im Innern und Äußeren. Er würdigte hoch die Großtaten der Projektierungs- und Bauausführungseinheiten, die dazu beigetragen hatten, den Betrieb als ein rühmenswertes Schaffenswerk des Zeitalters der Partei der Arbeit und als ein weiteres wichtiges Reichtum, das großen Beitrag zur abwechselungsreichen Gestaltung des Speiseplans des Volkes leisten kann.

Er   bemerkte,   es   sei   ein   unerschütterlicher   Entschluss   der   Partei,   nach   den   von KIM IL SUNG und KIM JONG IL hinterlassenen Hinweisen unser Land in ein Land der Pilze zu verwandeln. Dann gab er wertvolle Hinweise, wagemutige Ziele für die Überholung der Welt auch bei der Pilzzucht zu setzen, ständig das technische Qualifikationsniveau zu erhöhen und aktiv fortgeschrittene und nutzbringende Zuchtmethoden einzuführen. Er gab auch andere wertvolle Hinweise, die bei der Betriebsführung als Richtschnur gelten.

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung darüber aus, dass die hiesigen Funktionäre und Belegschaft ihrer Hauptaufgabe vollauf gerecht werden. Dann ließ er sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Genosse KIM JONG UN besichtigte die neu errichtete Waisengrundschule Pyongyang

170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, suchte die Waisengrundschule Pyongyang auf, deren Bildungsmilieu und Lebensbedingungen für Schüler auf höchstem Niveau zufrieden stellend ausgestaltet ist.

Er besichtigte die verschiedenen Orte wie Schulgebäude und Internat und erkundigte sich dabei eingehend nach dem Bau und Vorbereitungen für Schulbetrieb.

Er meinte, die Qualität der allgemeinen Bildung des Landes wie Hochschulbildung hänge von der Qualität der Grund- und Oberschulbildung ab. Der kürzeste Weg zur Verwirklichung des Aufbaus eines an Talenten reichen Landes liege darin, die Politik der Partei auf Wertschätzung der Grund- und Oberschulbildung konsequent durchzusetzen. Dann gab er die beim Schulbetrieb als Richtschnur geltenden wertvollen Hinweise dafür, das pädagogische Qualifikationsniveau der Lehrer ununterbrochen zu erhöhen, weiterhin große Kraft für Verbesserung der Bildungsinhalte, -formen und -methoden einzusetzen und den Waisenschülern mit elterngleicher Liebe verschiedenartige Erziehungen, welche für Formung ihrer Charakter und ihr künftiges Leben notwendig sind, in allen Einzelheiten zu geben.

170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Des Weiteren bemerkte er, die Funktionäre, Parteimitglieder und Werktätigen in Pyongyang hätten aus eigener Kraft und Technik diese Schule aufgebaut, die als rühmenswertes Bauwerk die Überlegenheit von der Politik der Partei auf Wertschätzung der Bildung und von der sozialistischen Gesellschaftsordnung demonstriert. Die Schule sei in architektonischen, pädagogischen, hygienischen und allen anderen Hinsichten völlig einwandfrei. Nur bei der Besichtigung dieser Schule sei die sprunghaft entwickelte Baukunst des Landes ersichtlich. Er sei in höchstem Maße damit zufrieden.

An diesem Tag ließ er sich mit Waisenschülern und Lehrern der Waisengrundschule und -oberschule sowie Bauarbeitern zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-08-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-09-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-10-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-11-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-12-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-13-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-14-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-15-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90 170202-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90 170202-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90 170202-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90 170202-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90 170202-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90

Marschall KIM JONG UN inspizierte die der 233. Truppe direkt unterstellte Einheit der KVA

170119-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-233-kompanie-der-volksarmee-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c

Der hochverehrte Oberste Führer Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, inspizierte die der 233. Truppe direkt unterstellten Einheit der Koreanischen Volksarmee (KVA).

Zuerst besichtigte er die Kompaniekaserne, die nach dem Projekt der Standardkaserne ausgestaltet ist.

Bei seiner Besichtigung des Schlafzimmers, Friseurraums, Wasch- und Baderaums, Erziehungskabinetts und der Küche meinte er, die Kommandeure sollten sich stets an die Kompanien begeben, sich mit väterlichem Gemüt warmherzig um das Alltagsleben der Soldaten kümmern, die auftretenden Fragen bei Übung und Militärdienst rechtzeitig lösen, sodass die Armeeangehörigen all ihre Kräfte nur für Militärübungen einsetzen können.

Dann besichtigte er die militärischen Objekte der Kompanie und erkundigte sich dabei nach Kampfvorbereitung und Übung.

In der Kompanie wurden die Übungen unter gefechtsnahen Bedingungen durchgeführt und dadurch die Soldaten zu zuverlässigen Kämpfern, die starke Geisteskraft, felsenfesten Kampfwillen, hohe Kampffähigkeit und Qualifikation haben, also zu perfekten Streitern, die jeweils hundert Feinde zu schlagen fähig sind, herangebildet. In hochgradiger Einsatzbereitschaft unterordnete die Kompanie immer alle Angelegenheiten den Kampfvorbereitungen, hielt die technischen Kampfmittel in laufender vollständiger Kampfeinsatzbereitschaft und festigte noch standhafter ihre Vorposten und Stellungen zu uneinnehmbaren Festungen. Damit drückte er seine Zufriedenheit aus.

Er bemerkte, die Aufgabe der Kompanie sei sehr wichtig, und stellte programmatische Aufgaben für Vervollkommnung der Kampfvorbereitungen.

170119-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-233-kompanie-der-volksarmee-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung darüber aus, dass die Kompanieangehörigen mit der warmherzigen Liebe zu Partei und Revolution, Vaterland und Volk und mit zitterndem Hass gegen die Feinde das sozialistische Vaterland wie ehernen Wall verteidigen werden, und schenkte ein Fernglas, ein automatisches und ein Maschinengewehr. Dann ließ er sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

170119-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-233-kompanie-der-volksarmee-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c 170119-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-233-kompanie-der-volksarmee-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80%ec%a0%95

Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee

160730 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 04 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, besichtigte das neu gebaute Kombinat für Fischereigeräte in der KVA.

Beim Anblick des Kombinats bemerkte er, es sehe ja so schön aus. Man habe es in kultureller Hinsicht sehr ausgezeichnet aufgebaut. Es sei erkennbar, das Kombinat aussichtsvoll und großzügig aufgebaut zu haben. Er war damit sehr zufrieden.

Er besichtigte den Raum für die Erziehung anhand historischer und revolutionärer Gedenkmaterialien und das Kabinett Entwicklungsgeschichte.

Beim Rundgang durch viele Orte wie Dispatcherraum, Musterraum, Brigaden für die Herstellung von Netzen, Tau und Flossen erkundigte er sich eingehend nach dem technischen Ausrüstungsstand und der Produktion des Kombinats und der Qualität der Produkte.

160730 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 05 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 03 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 06 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 07 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 08 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 10 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다

Er meinte, die Mission dieses Kombinats sei wichtig, und stellte diesem Kombinat die Aufgaben dafür, die Produktion von Fischereigeräten auf hohem Niveau zu normalisieren und die Qualität der Produkte ständig zu verbessern, den Anteil der einheimischen Rohstoffe zu vermehren und die Materialverbrauchsnormen je Erzeugniseinheit möglicherweise herabzusetzen, nach den Forderungen der technischen Vorschriften und den Standartsteuerungsmethoden die Ausrüstungen in Betrieb zu setzen und wie eigenen Augapfel zu warten und zu pflegen und das technische Qualifikationsniveau der der Belegschaft ständig zu erhöhen.

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung darüber aus, dass sich die hiesigen Funktionäre und Belegschaft die Absicht der Partei, die großartige komplexe Produktionsbasis für Fischereigeräte errichtet zu haben, beherzigen und die Flamme zur Normalisierung der Produktion heftig auflodern lassen und so ihrer ehrenvollen Hauptaufgabe vollauf gerecht werden. Und er ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

160730 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 09 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 11 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 12 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 13 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 14 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 15 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 01 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 02 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다

160730 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 08 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 09 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 10 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 11 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 07 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 12 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 13 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 14 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 15 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 16 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 17 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다 160730 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das neue Fischfanggerätekombinat der Armee - 18 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 조선인민군 어구종합공장을 현지지도하시였다

Marschall KIM JONG UN sah sich die neu gebaute Pyongyanger Sportgerätefabrik an

160602 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich die neu gebaute Pyongyanger Sportgerätefabrik an - 04 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설한 평양체육기자재공장을 현지지도하시였다

Der hochverehrte Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete die neu gebaute Pyongyanger Sportgerätefabrik vor Ort an.

Er hatte in idealer Stelle das Baugrundstück dieser Fabrik festgelegt, das Projekt begutachtet, zuverlässige Baukräfte der Volksarmee geschickt und im Januar 2016, im Endstadium des Aufbaus, diese Fabrik die Pyongyanger Sportgerätefabrik genannt.

Bei der Besichtigung des Kabinetts für Entwicklungsgeschichte meinte er, die Partei biete große Kraft für die Arbeit  des  Sportwesens  auf,  um  den  Sport  des  Landes  getreu  den  einzigartigen Ideen und Vorhaben KIM IL SUNGs und KIM JONG ILs über den Aufbau des Sports weiterzuentwickeln. Dabei unterstrich er, dass sich die hiesigen Funktionäre und Belegschaft voller Stolz und patriotischer Geist – an dem wichtigen Posten zu stehen, um die Konzeption der Partei für den Aufbau einer Sportnation zu realisieren – selbstlos anstrengen sollten.

Beim Rundgang durch viele Orte dieser Fabrik erkundigte er sich nach der Bauausführung, der Produktion, dem Sortiment und der Qualität der Erzeugnisse.

160602 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich die neu gebaute Pyongyanger Sportgerätefabrik an - 01 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설한 평양체육기자재공장을 현지지도하시였다 160602 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich die neu gebaute Pyongyanger Sportgerätefabrik an - 02 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설한 평양체육기자재공장을 현지지도하시였다 160602 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich die neu gebaute Pyongyanger Sportgerätefabrik an - 05 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설한 평양체육기자재공장을 현지지도하시였다 160602 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich die neu gebaute Pyongyanger Sportgerätefabrik an - 06 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설한 평양체육기자재공장을 현지지도하시였다

Er bemerkte, bei der Realisierung der Konzeption der Partei für den Aufbau einer Sportnation sei die Pflicht dieser Fabrik wichtig. Er stellte dieser Fabrik die Aufgaben, auf die Erweiterung des Sortiments der Sportgeräte die Kraft zu legen, sich für Anhebung der Qualität der Erzeugnisse mit Marken „Taesongsan“ zum Weltniveau dynamisch anzustrengen, das technische Qualifikationsniveau der Belegschaft zu verbessern, auf die Vermehrung vom Anteil der einheimischen Rohstoffe und Materialien große Aufmerksamkeit zu richten und unternehmerische Strategie richtig auszuarbeiten, die Produktion zu normalisieren und weiterzuentwickeln.

Er würdigte hoch die Armeeangehörigen, die diese Fabrik ohne Beanstandungen bis zu allen Einzelheiten ja ausgezeichnet gebaut hatten. Er wies auf die Einweihung dieser Fabrik hin.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

160602 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich die neu gebaute Pyongyanger Sportgerätefabrik an - 03 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설한 평양체육기자재공장을 현지지도하시였다 160602 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich die neu gebaute Pyongyanger Sportgerätefabrik an - 07 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설한 평양체육기자재공장을 현지지도하시였다 160602 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich die neu gebaute Pyongyanger Sportgerätefabrik an - 08 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설한 평양체육기자재공장을 현지지도하시였다 160602 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich die neu gebaute Pyongyanger Sportgerätefabrik an - 09 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설한 평양체육기자재공장을 현지지도하시였다 160602 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich die neu gebaute Pyongyanger Sportgerätefabrik an - 10 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설한 평양체육기자재공장을 현지지도하시였다 160602 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich die neu gebaute Pyongyanger Sportgerätefabrik an - 11 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설한 평양체육기자재공장을 현지지도하시였다 160602 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich die neu gebaute Pyongyanger Sportgerätefabrik an - 12 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설한 평양체육기자재공장을 현지지도하시였다

Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungs-Krieg

150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 01 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, suchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg auf.

Er machte einen Rundgang durch viele Orte wie Kommandostelle des Obersten Hauptquartiers der KVA, historischen revolutionären Gedenkstein und Klubhaus des Generalstabs der KVA.

150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 03 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 02 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 06 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 07 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 08 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 04 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다

Im Operationsraum meinte er, dass KIM IL SUNG in dieser als Raum des Obersten Befehlshaber eines Landes ziemlich einfachen und bescheidenen Stelle das Schicksal des Vaterlandes und der Nation ehrenvoll verteidigt und den Beginn des Untergangs des US-Imperialismus eingeleitet hatte.

Er besichtigte tief berührt den Tunnel, der von KIM IL SUNG benutzt wurde, die Stelle, wo er sich zum Andenken fotografieren ließ, nachdem ihm der Titel Marschall der DVRK verliehen wurde, und den Platz, wo er sich mit Helden der Republik und vorbildlichen Kämpfern unterhalten hatte.

Er besichtigte das neu gebaute historische Revolutionsmuseum.

150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 05 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 11 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 12 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 10 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 13 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 09 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다

Er sah mit Aufmerksamkeit auch die wertvollen historischen Gegenstände an, die
KIM JONG IL benutzt hatte, als er sich am Operationstisch des Obersten Hauptquartiers die Militärideen und -taktiken und Armeeführungskunst von KIM IL SUNG angeeignet hatte. Er besichtigte tief beeindruckt auch die Volksschule Samsok, wo KIM JONG IL mit dem weit reichenden Vorhaben, die große Sache der koreanischen Revolution erstrahlen zu lassen, gelernt hatte.

Er bemerkte, die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg sei ein Ort für die Erziehung in der Größe von KIM IL SUNG, der die Offizieren und Soldaten der Volksarmee und das Volk mit seinen hervorragenden Verdiensten um die Führung des Krieges zum Sieg vertraut macht, und ein wertvolles Erbe der Revolution, das über Generationen hinweg überliefert werden soll.

Er unterstrich, dass KIM IL SUNG den Vaterländischen Befreiungskrieg zum Sieg geführt und so sich unvergängliche Verdienste in der Geschichte der koreanischen und der Weltrevolution erworben hatte. Die hiesigen historischen Gegenstände und Materialien, die zeigen, dass die von einem großen Führer geführte Armee und ebensolches Volk bestimmt den Sieg davontragen und wie sehr wichtig beim revolutionären Kampf die Rolle eines Führers ist, seien ein ewiger Schatz unserer Revolution, der nicht ausgelöscht werden kann und niemals vergessen werden darf.

Er sagte, es sei unerlässlich, die Besichtigung dieser Historischen Revolutionären Gedenkstätte gewissenhaft zu organisieren, damit die Armeeangehörigen, Bevölkerung und Jugendlichen unvergängliche Verdienste von KIM IL SUNG und KIM JONG IL um den Sieg im Krieg und die Songun-Revolution von Generation zu Generation standhaft verfechten und auf ewig erstrahlen lassen; er stellte Aufgaben für die Aktivierung der Erziehungsarbeit wie z. B. Verbesserung der Qualifikation von Erläuterinnen, sorgfältige Hilfe bei ihrer Arbeit und ihrem Alltagsleben, Aktivierung der Wandervorlesung, Herstellung und Verbreitung von Multimedien und Bildbüchern über diese Gedenkstätte.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2