Genosse KIM JONG UN nahm vom kubanischen Staats- und Regierungschef Abschied

Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez, Vorsitzender des Staatsrates und Ministerpräsident der    Republik    Kuba,    der    auf    Einladung    vom    hochverehrten    Obersten    Führer Genossen KIM JONG UN, Vorsitzendem der PdAK und Vorsitzendem des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea, unser Land besucht hatte, verließ nach seinen erfolgreichen Besuchstagen in der DVR Korea am 6. November per Dienstflugzeug Pyongyang.

KIM JONG UN und seine Ehefrau Ri Sol Ju verabschiedeten sich auf dem Flughafen warmherzig von Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez und seiner Ehefrau Lis Cuesta Peraza.

KIM JONG UN und seine Ehefrau waren auf dem Flughafen, um sich von den Gästen zu verabschieden.

Mit ihnen, die aus dem Wagen ausstiegen, wechselten KIM JONG UN und Ri Sol Ju mit Händedruck Grüße.

Anschließend gab es auf dem Flughafen die Abschiedszeremonie.

Read More

Genosse KIM JONG UN traf erneut Staatschef von Kuba

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, traf nachmittags am 5. November im Hauptgebäude des ZK der PdAK wiederholt warmherzig mit Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez, Vorsitzendem des Staatsrats und Ministerpräsidenten der Republik Kuba, unterhielt sich mit ihm freundschaftlich und lud ihn zum Abendessen ein.

Der Gastgeber und seine Frau Ri Sol Ju empfingen vor dem Eingang vom Hauptgebäude des ZK der PdAK den Gast und seine Frau.

Der Gastgeber begrüßte herzlich den Gast und seine Frau, die das Hauptgebäude des ZK der PdAK besucht hatten, in warmherziger Kameradschaft und dem Freundschaftsgefühl.

Er stellte den Gästen das Hauptgebäude des ZK der PdAK vor, führte sie zum Gesprächsraum und traf mit ihnen zusammen.

Er und seine Frau Ri Sol Ju unterhielten sich mit den Gästen in einträchtiger und familiärer Atmosphäre und vertieften die Freundschaft mit ihnen. Read More

Genosse KIM JONG UN empfing den kubanischen Staats- und Regierungschef

Auf Einladung vom hochverehrten Obersten Führer Genossen KIM JONG UN, Vorsitzendem der PdAK und Vorsitzendem des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea, kam Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez, Vorsitzender des Staatsrates und Ministerpräsident der Republik Kuba, am 4. November per seinen Dienstflugzeug in Pyongyang an, um unser Land zu besuchen.

KIM JONG UN empfing ihn auf dem Pyongyanger Internationalen Flughafen.

Auf dem Flughafen standen zahlreiche Hauptstadtbürger mit den Staatsfahnen beider Länder und den Blumensträußen in den Händen.

KIM JONG UN kam mit seiner Ehefrau Ri Sol Ju auf den Flughafen.

Um 1 Uhr nachmittags landete das Dienstflugzeug von Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez, Vorsitzendem des Staatsrates und Ministerpräsidenten der Republik Kuba, auf dem Pyongyanger Internationalen Flughafen.

KIM JONG UN und Ri Sol Ju empfangen Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez und seine Ehefrau Lis Cuesta Peraza warmherzig.

KIM JONG UN hieß Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez, der über Kontinente und Ozeane unser Land besucht, herzlich willkommen, tauschte mit ihm Händedruck und umarmte ihn warmherzig.

Voller Freude, sich mit KIM JONG UN nach 3 Jahren wieder getroffen zu haben, sprach Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez seinen großen Dank dafür aus, dass KIM JONG UN ihn sogar auf dem Flughafen empfangen hatte.

Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez und Lis Cuesta Peraza überreichten die Frauen die Blumensträuße.

Read More