Marschall KIM JONG UN nahm Militärparade zum 70. Gründungstag der KVA ab

Am 8. Februar fand in Pyongyang die Militärparade zum 70. Gründungstag der Koreanischen Volksarmee (KVA) feierlich statt.

Auf der Tribüne standen die Fahnen der Land-, See-, Luft- und Luftabwehr, strategischen und Sonderoperationsstreitkräfte sowie die Ehrenwache.

Die Ehrenplätze nahmen die Funktionäre der Partei-, bewaffneten und Staatsorgane, Massenorganisationen, Ministerien und zentralen Organe, Offiziere und Soldaten der KVA und der Koreanischen Volkstruppen des Innern (KVI), Lehrschaft und Schüler der Revolutionsschulen Mangyongdae und „Kang Pan Sok“, die Funktionäre der Betriebe in Pyongyang und die Verdienten.

Dazu wurden auch die im sozialistischen Vaterland weilenden Auslandskoreaner, diplomatischen Vertreter und Angehörigen des Militärattachekorps in der DVR Korea und ihre Ehefrauen sowie die anderen Ausländer eingeladen.

Die Paradekolonnen, die das reglementarische Ansehen der würdevollen revolutionären Armee veranschaulichten, zogen feierlich auf den Platz ein. Der Militärkapellenverband trat auch ein und stellte einen fünfzackigen Stern und die Schriften „8. Februar“ dar.

Der hochverehrte Oberste Führer Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, traf mit Ri Sol Ju auf dem Platz ein.

Ihn empfingen die leitenden Kader der Partei und Regierung sowie die führenden Mitglieder der KVA.

Es gab die Zeremonie der Ehrenformation der Teilstreitkräfte der KVA zum Empfang.

Ihm erwies der Kommandeur der Ehrenformation der Teilstreitkräfte der KVA die Ehrenbezeigung.

KIM JONG UN schritt die Ehrenformation ab.

Mitten in Begrüßungsklängen erschien er mit Ri Sol Ju auf der Tribüne.

Die donnernden Jubelrufe von Ruhm und Glück, in Anwesenheit von ihm den 70. Gründungstag der KVA zu feiern, erschütterten den Himmel über Pyongyang. Viele Luftballone stiegen in die Luft, und die feierliche Salve wurde abgefeuert.

KIM JONG UN erwiderte warmherzig mit Handbewegung die begeisterten Jubelrufe der Paradeteilnehmer und der anwesenden Massen. Read More

Advertisements

Marschall KIM JONG UN inspizierte die 1314. Truppe der KVA

170122-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-1314-truppe-der-kva-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0

Der hochverehrte Oberste Führer Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, inspizierte die 1314. Truppe der KVA, Trägerin des Titels „7. Regiment unter O Jung Hup“.

Zuerst besichtigte er den Gedenkstein der Vor-Ort-Anleitung, der dafür errichtet worden war, die unvergänglichen Führungsverdienste von KIM JONG IL, der im Dezember 2003 diese Truppe besucht hatte, für immer zu überliefern.

KIM JONG UN meinte, KIM JONG IL habe bei seinem damaligen Besuch wertvolle Hinweise dafür gegeben, die Armeeangehörigen zu ideologisch gefestigten und überzeugten Kämpfern zu entwickeln, gemäß den Besonderheiten des modernen Krieges die Kampfvorbereitungen zu vervollkommnen und die Versorgungsarbeit zu verbessern. Alle Kommandeure und Kämpfer sollten seine hinterlassenen Hinweise unbedingt durchsetzen.

Dann besichtigte er den Hörsaal der Politischen Hochschule „O Jung Hup“.

Dabei erkundigte er sich eingehend nach der Bildungsarbeit. Dann bemerkte er, die Vorlesungen sollten entsprechend der Psyche und Besonderheit der Armeeangehörigen ausgezeichnet gehalten werden. Dafür sei es unerlässlich, das Bildungsprogramm richtig festzustellen, die Bildungsinhalte und -methoden ununterbrochen zu verbessern und das Niveau der Lektoren ständig zu erhöhen. Daneben sei es auch wichtig, die für die Bildung nötigen materiell-technischen Mittel einwandfrei bereitzustellen. Dafür traf er fürsorgliche Maßnahmen.

Des Weiteren sagte er, es gebe nichts zu fürchten, wenn es ideologisch gefestigt ist und die Armee mächtig ist. Die Konfrontation mit den Feinden sei Auseinandersetzung zwischen Feuer und Feuer, zugleich zwischen Ideologien und Überzeugungen. Die Armeeangehörigen sollten mit der von ihnen voll erfüllten politisch-ideologischen Überlegenheit die bis an die Zähne bewaffneten Feinde besiegen.

Dann besichtigte er die Kantine und Lagerraum für Sojabohne in der Truppe.

Im Saal für Militärschulung erkundigte er sich nach der Kampfaufgabe, Vorbereitungen für Kampfeinsatz und dem Übungszustand der Truppe.

Er sah sich kühne Übungen der Kämpfer der Truppe an und lobte sie, indem er meinte, ihre Begeisterung für Übungen sei sehr hoch und sie seien militärtechnisch und körperlich zuverlässig vorbereitet.

Er besichtigte auch die Kaserne, Kabinett für Erziehung und Wasch- und Baderaum der Heldenkompanie der Truppe und kümmerte sich mit väterlichem Gemüt um das Leben der Kämpfer.

Er stellte programmatische Aufgaben dafür, die Kampfvorbereitungen und -fähigkeit der Truppe allseitig zu verstärken.

Dann schenkte er den Kämpfern ein Fernglas und ein automatisches Gewehr und ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

170122-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-1314-truppe-der-kva-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170122-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-1314-truppe-der-kva-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170122-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-1314-truppe-der-kva-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170122-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-1314-truppe-der-kva-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80

Marschall KIM JONG UN inspizierte die der 233. Truppe direkt unterstellte Einheit der KVA

170119-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-233-kompanie-der-volksarmee-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c

Der hochverehrte Oberste Führer Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, inspizierte die der 233. Truppe direkt unterstellten Einheit der Koreanischen Volksarmee (KVA).

Zuerst besichtigte er die Kompaniekaserne, die nach dem Projekt der Standardkaserne ausgestaltet ist.

Bei seiner Besichtigung des Schlafzimmers, Friseurraums, Wasch- und Baderaums, Erziehungskabinetts und der Küche meinte er, die Kommandeure sollten sich stets an die Kompanien begeben, sich mit väterlichem Gemüt warmherzig um das Alltagsleben der Soldaten kümmern, die auftretenden Fragen bei Übung und Militärdienst rechtzeitig lösen, sodass die Armeeangehörigen all ihre Kräfte nur für Militärübungen einsetzen können.

Dann besichtigte er die militärischen Objekte der Kompanie und erkundigte sich dabei nach Kampfvorbereitung und Übung.

In der Kompanie wurden die Übungen unter gefechtsnahen Bedingungen durchgeführt und dadurch die Soldaten zu zuverlässigen Kämpfern, die starke Geisteskraft, felsenfesten Kampfwillen, hohe Kampffähigkeit und Qualifikation haben, also zu perfekten Streitern, die jeweils hundert Feinde zu schlagen fähig sind, herangebildet. In hochgradiger Einsatzbereitschaft unterordnete die Kompanie immer alle Angelegenheiten den Kampfvorbereitungen, hielt die technischen Kampfmittel in laufender vollständiger Kampfeinsatzbereitschaft und festigte noch standhafter ihre Vorposten und Stellungen zu uneinnehmbaren Festungen. Damit drückte er seine Zufriedenheit aus.

Er bemerkte, die Aufgabe der Kompanie sei sehr wichtig, und stellte programmatische Aufgaben für Vervollkommnung der Kampfvorbereitungen.

170119-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-233-kompanie-der-volksarmee-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung darüber aus, dass die Kompanieangehörigen mit der warmherzigen Liebe zu Partei und Revolution, Vaterland und Volk und mit zitterndem Hass gegen die Feinde das sozialistische Vaterland wie ehernen Wall verteidigen werden, und schenkte ein Fernglas, ein automatisches und ein Maschinengewehr. Dann ließ er sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

170119-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-233-kompanie-der-volksarmee-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c 170119-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-233-kompanie-der-volksarmee-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80%ec%a0%95

Genosse KIM JONG UN: Neujahrsansprache für das Jahr Juche 106 (2017)

Neujahrsansprache

KIM JONG UN

170101-sk-kim-jong-un-neujahrsansprache-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80-%ec%8b%a0%eb%85%84%ec%82%ac

Liebe Genossen!

Wir legten das Jahr 2016, in dem wir eine neue Geschichte des in der Geschichte der koreanischen Revolution nie dagewesenen großen Gedeihens schufen und jeden Tag als einen Tag des bewegenden Kampfes erstrahlen ließen, hinter uns und begrüßen das neue Jahr 2017.

Auf diesem bedeutungsvollen Platz, wo wir voller Stolz auf ein großes Jahr der vom großen Volk geschaffenen rühmenswürdigen Wunder zurückblicken, sende ich mit dem erhabensten Herzen dem ganzen koreanischen Volk, das mit der Partei in Idee, Zielstellung und Wille einig, Freud und Leid, ja das Schicksal teilte und die in der Geschichte beispiellosen harten Bewährungsproben lachend bestand, herzlichen Gruß und spreche ihm Ruhm und Glückwunsch zum hoffnungsvollen neuen Jahr aus.

Ferner entbiete ich den Landsleuten im Süden und im Ausland wie auch den progressiven Völkern und Freunden der Welt, die die Souveränität und Gerechtigkeit anstreben, warme Grüße.

2016 war ein Jahr der erfreulichen revolutionären Ereignisse, ja ein Jahr großer Wende, das in die Geschichte unserer Partei und unseres Vaterlandes besonders einzutragen ist.

Im hinter uns liegenden Jahr fand unter hoher revolutionärer Begeisterung aller Parteimitglieder, der Offiziere und Soldaten der Volksarmee und des ganzen Volkes und unter großen Interessen der Welt der VII. Parteitag der Partei der Arbeit Koreas (PdAK) als großes politisches Festival bedeutungsvoll und festlich statt.

Read More

Marschall KIM JONG UN begutachtete den Probeabschuss eines neuen Luftabwehrwaffensystems

160402 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete ein neues Luftabwehrwaffensystem - 01 - 경애하는 김정은동지께서 새형의 반항공요격유도무기체계의 전투성능판정을 위한 시험사격을

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, schaute sich den Probeschuss für die Auswertung der Kampfleistungen des neuen Luftabwehrlenkwaffensystems an.

Die Luftabwehrrakte wurde nach oben geschossen und schlug am blauen Himmel des Vaterlandes Flugbahnspur zurücklassend exakt auf das „gegnerische Luftziel“.

160402 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete ein neues Luftabwehrwaffensystem - 03 - 경애하는 김정은동지께서 새형의 반항공요격유도무기체계의 전투성능판정을 위한 시험사격을 160402 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete ein neues Luftabwehrwaffensystem - 06 - 경애하는 김정은동지께서 새형의 반항공요격유도무기체계의 전투성능판정을 위한 시험사격을 160402 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete ein neues Luftabwehrwaffensystem - 05 - 경애하는 김정은동지께서 새형의 반항공요격유도무기체계의 전투성능판정을 위한 시험사격을 160402 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete ein neues Luftabwehrwaffensystem - 04 - 경애하는 김정은동지께서 새형의 반항공요격유도무기체계의 전투성능판정을 위한 시험사격을

Durch die Auswertung wurde überprüft und bestätigt, dass die Kampfleistungen des neuen Luftabwehrlenkwaffensystems, das aus unserer Kraft und Technik erforscht, entwickelt und hergestellt wurde, die Forderungen der neuesten Militärwissenschaft und -technik völlig erreicht hat.

KIM JONG UN würdigte hoch die Verdienste der Funktionäre, Wissenschaftler und Techniker im Wehrwissenschaftsbereich, die den Probeschuss des Luftabwehrlenkwaffens erfolgreich durchgeführt haben.

Er drückte seine große Zufriedenheit aus, indem er sagte, dieser heutige Erfolg sei eine weitere große Demonstration  von  Richtigkeit  der  Politik  der  Partei  über  die  Wertschätzung von Wehrwissenschaft und -technik und von Verteidigungskraft der Republik, die sich sprunghaft entwickelt.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

160402 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete ein neues Luftabwehrwaffensystem - 02 - 경애하는 김정은동지께서 새형의 반항공요격유도무기체계의 전투성능판정을 위한 시험사격을 160402 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete ein neues Luftabwehrwaffensystem - 01 - 경애하는 김정은동지께서 새형의 반항공요격유도무기체계의 전투성능판정을 위한 시험사격을 160402 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete ein neues Luftabwehrwaffensystem - 07 - 경애하는 김정은동지께서 새형의 반항공요격유도무기체계의 전투성능판정을 위한 시험사격을 160402 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete ein neues Luftabwehrwaffensystem - 02 - 경애하는 김정은동지께서 새형의 반항공요격유도무기체계의 전투성능판정을 위한 시험사격을

 

Marschall KIM JONG UN begutachtete einen Raketentriebwerktest der Feststoffrakete und deren Stufenabtrennung

160324 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete einen Raketentriebwerktest - 03 - 경애하는 김정은동지께서 대출력고체로케트발동기지상분출 및 계단분리시험을 지도하시였다

In Anwesenheit vom hochverehrten Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, wurde der Test von Antriebsstrahl des leistungsstarken Triebwerkes der Feststoffrakete auf dem Boden und deren Stufenabtrennung durchgeführt.

Dieser Test zielte darauf ab, die strukturelle Stabilität und Antriebskraft des auf unsere Art und Weise neu konstruierten und hergestellten Triebwerkes und daneben die Funtionseigenschaften von Thermalabtrennungs- und Steuerfolgesystem zu schätzen.

Vor dem Test strich KIM JONG UN mit seiner Hand über das Triebwerk der Feststoffrakete und meinte mit Warmherzigkeit, der Test werde erfolgreich durchgeführt, weil die koreanischen Wehrwissenschaftler und -techniker dieses Triebwerk entwickelten. Das sei ja ein Produkt aus eigener Kraft und der Selbststärkung.

Dann ordnete er den Beginn des Testes an.

Beim Test stimmten sich die Prophet- und Messwerten erstaunlicherweise überein, und wurde es bestätigt, dass alle wissenschaftlich-technischen Werte erreicht wurden.

160324 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete einen Raketentriebwerktest - 01 - 경애하는 김정은동지께서 대출력고체로케트발동기지상분출 및 계단분리시험을 지도하시였다 160324 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete einen Raketentriebwerktest - 02 - 경애하는 김정은동지께서 대출력고체로케트발동기지상분출 및 계단분리시험을 지도하시였다 160324 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete einen Raketentriebwerktest - 01 - 경애하는 김정은동지께서 대출력고체로케트발동기지상분출 및 계단분리시험을 지도하시였다 160324 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete einen Raketentriebwerktest - 02 - 경애하는 김정은동지께서 대출력고체로케트발동기지상분출 및 계단분리시험을 지도하시였다

KIM JONG UN klatschte Beifall und sagte, er gratuliere ihnen. Es sei ausgezeichnet. Er sei gutgelaunt. Dann drückte er seine große Zufriedenheit aus.

Voller Freude sagte er, dank des außergewöhlichen schöperischen Elans, der mühseligen Erforschung und Anstrengung, des unbeugsamen Willens der der Partei und Revolution grenzenlos treuen Wehrwissenschaftler und -techniker sei ein weiteres hohes Ziel der Wissenschaft erreicht und ein neues Sprungbrett für Entwicklung der Raketenindustrie des Landes geschaffen worden. Heute sei der sehr freudige, auf ewig unvergessliche und historische Tag.

Des Weiteren sagte er, beim Test von historischer und strategischer Bedeutung sei mit der eigenen und der Selbststärkungskraft der völlige Erfolg erzielt worden, was es ermöglicht, die unbesiegbare Militärkraft der starken revolutionären Streitmacht von Paektusan außerordentlich zu verstärken. Die Großtaten der koreanischen Wehrwissenschaftler und -techniker, die sich für Verstärkung der Landesverteidigungskraft mit Beharrlichkeit anstrengten, würden in die Annalen der Geschichte des Vaterlandes eingehen. Dann ließ er sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

160324 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete einen Raketentriebwerktest - 05 - 경애하는 김정은동지께서 대출력고체로케트발동기지상분출 및 계단분리시험을 지도하시였다 160324 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete einen Raketentriebwerktest - 04 - 경애하는 김정은동지께서 대출력고체로케트발동기지상분출 및 계단분리시험을 지도하시였다 160324 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete einen Raketentriebwerktest - 03 - 경애하는 김정은동지께서 대출력고체로케트발동기지상분출 및 계단분리시험을 지도하시였다 160324 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete einen Raketentriebwerktest - 06 - 경애하는 김정은동지께서 대출력고체로케트발동기지상분출 및 계단분리시험을 지도하시였다 160324 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete einen Raketentriebwerktest - 07 - 경애하는 김정은동지께서 대출력고체로케트발동기지상분출 및 계단분리시험을 지도하시였다 160324 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN begutachtete einen Raketentriebwerktest - 경애하는 김정은동지께서 대출력고체로케트발동기지상분출 및 계단분리시험을 지도하시였다

Marschall KIM JONG UN inspizierte die 350. Truppe der KVA

151016 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 350. Truppe der KVA - 01 -조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제350군부대를 시찰하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, inspizierte die 350. Truppe der KVA.

Er besichtigte den historischen Gedenkstein der Vor-Ort-Anleitung durch KIM JONG IL, den Raum für die Erziehung anhand historischer und revolutionärer Gedenkmaterialien und das Kabinett Entwicklungsgeschichte.

Beim aufmerksamen Anblick der wertvollen historischen Materialien erinnerte er sich tief bewegt an den stolzerfüllten Werdegang der starken Truppe, die sich unter der Führung von KIM JONG IL entwickelt hat.

Bei der Besichtigung der Räume für die Operationsforschung, militärische Vorlesung und Mehrzweckausbildungen erkundigte er sich eingehend nach der Kampfaufgabe und Ausbildung der Truppe.

Er lobte die hiesigen Kommandeure und Armeeangehörigen, die mit dem flammenden Elan, den 70. Gründungstag der PdAK mit Erfolgen bei der politischen Gefechtsübung erstrahlen zu lassen, in den diesjährigen Übungen rühmenswerte Großtaten vollbracht haben.

Er schätzte diese Truppe ein, die die Räume für die Operationsforschung, militärische Vorlesung und Mehrzweckausbildungen einwandfrei gestaltet hat, damit sie verschiedenartige Operations- und Gefechtspläne und Kampfmethode gemäß den Forderungen der eigenständigen Militärideen und -taktiken unserer Partei studieren und einüben kann.

Er sagte, die Aufgabe dieser Truppe sei sehr wichtig. Er stellte programmatische Aufgaben für die allseitige Stärkung der Kampfkraft der Truppe wie die Umorganisierung dieser Truppe gemäß den Forderungen der sich entwickelnden Realität, die Korrigierung und Ergänzung des Operationsplans, die Modernisierung der Bewaffnung wie Waffen und andere technische Kampfmittel und Materialien, die ständige Kampfbereitschaft, die Organisation und Durchführung der Übungen im Einklang mit der Art des modernen Krieges und den realen Verhältnissen.

151016 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 350. Truppe der KVA - 04 -조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제350군부대를 시찰하시였다 151016 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 350. Truppe der KVA - 05 -조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제350군부대를 시찰하시였다 151016 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 350. Truppe der KVA - 02 -조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제350군부대를 시찰하시였다 151016 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 350. Truppe der KVA - 06 -조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제350군부대를 시찰하시였다

Er besichtigte die Bibliothek und das Kulturhaus dieser Truppe.

Er wies auf den gewissenhaften Betrieb des Kulturhauses hin und ordnete an, die Kraft für die Intensivierung der 5 Erziehungen einzusetzen, um alle Armeeangehörigen zu unbeugsamen Kämpfern zu entwickeln, die auch beim Tod die revolutionäre Überzeugung nicht preisgeben.

Beim Rundgang durch den Speiseraum, das Lager für Tagesbedarf und den Sojabohnenspeicher kümmerte er sich warmherzig ums Alltagsleben der Armeeangehörigen.

Er unterhielt sich mit den hiesigen Kommandeuren und erkundigte sich nach der Truppenführung, indem er auf dem wie Erholungsstätte aussehenden Gelände des Kommandos stundenlang ging.

Er gab der Truppe ein Fernglas und ein automatisches Infanteriegewehr und ließ sich mit den Armeeangehörigen zum Andenken fotografieren.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

151016 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 350. Truppe der KVA - 07 -조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제350군부대를 시찰하시였다 151016 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 350. Truppe der KVA - 03 -조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제350군부대를 시찰하시였다

Marschall KIM JONG UN leitete die erweiterte Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK

150828 - Naenara - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die erweiterte Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK - 01 - 조선로동당 제1비서이시며 조선로동당 중앙군사위원회 위원장이신 경애하는 김정은동지의 지도밑에 조선로동당 중앙군사위원회 확대회의가 진행되였다

Unter der Leitung vom hochverehrten Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Vorsitzender der Militärkommission der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, wurde die erweiterte Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK abgehalten.

150828 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die erweiterte Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK - 02 - 조선로동당 제1비서이시며 조선로동당 중앙군사위원회 위원장이신 경애하는 김정은동지의 지도밑에 조선로동당 중앙군사위원회 확대회의가 진행되였다

Auf der Sitzung wurden die revolutionären Maßnahmen, die unsere Partei und Regierung der Republik in der äußerst gefährlichen Lage, die den Rand der Kriegsführung erreicht hatte, getroffen hatten, und Erfolge, Erfahrungen und Lehren aus dem Verlaufs deren Verwirklichung analysiert und ausgewertet. Erörtert wurden dann wichtige strategische Aufgaben dafür, auf dieser Grundlage die Verteidigungskraft des Landes noch eiserner zu konsolidieren.

Auf der Sitzung wurden auch die Maßnahmen für Wiedergutmachung der Überschwemmungsschäden in der Stadt Rason besprochen. Einige Mitglieder der Zentralen Kommission der PdAK wurden enthoben und neu ernannt. Ferner wurden die organisatorischen Fragen erörtert.

KIM JONG UN informierte auf der Sitzung ausführlich über den ganzen Verlauf der diesmaligen Krise und analysierte und schätzte Vorbereitungen der in den Kriegszustand überführten Fronttruppen auf Militäroperationen, die Arbeiten aller Bereichen in den Gebieten, wo der Halbkriegszustand verhängt worden war, und dringenden Nord-Süd-Kontakt auf hoher Ebene ein.

150828 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die erweiterte Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK - 04 - 조선로동당 제1비서이시며 조선로동당 중앙군사위원회 위원장이신 경애하는 김정은동지의 지도밑에 조선로동당 중앙군사위원회 확대회의가 진행되였다 150828 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die erweiterte Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK - 05 - 조선로동당 제1비서이시며 조선로동당 중앙군사위원회 위원장이신 경애하는 김정은동지의 지도밑에 조선로동당 중앙군사위원회 확대회의가 진행되였다 150828 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die erweiterte Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK - 03 - 조선로동당 제1비서이시며 조선로동당 중앙군사위원회 위원장이신 경애하는 김정은동지의 지도밑에 조선로동당 중앙군사위원회 확대회의가 진행되였다 150828 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die erweiterte Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK - 01 - 조선로동당 제1비서이시며 조선로동당 중앙군사위원회 위원장이신 경애하는 김정은동지의 지도밑에 조선로동당 중앙군사위원회 확대회의가 진행되였다

Er sagte, die PdAK habe in der diesmal entstandenen äußerst zugespitzten Lage das ganze Land, das gesamte Volk und die ganze Armee geführt und dabei ihre richtige Führungskraft zur Geltung gebracht. Und sie habe entscheidende Entschlüsse und strategische Richtlinien dafür dargelegt, diese schwierige Lage zu überwinden.

Diese Krise für das Vaterland sei unter unseren Füßen wie Wasserschaum verschwunden, und die gefahrvolle Lage überwunden worden. Das sei darauf zurückzuführen, dem unerschütterlichen Geist der für Landesverteidigung auf dem Posten von Himmel, Land und Meer stehenden mutigen Offiziere und Soldaten der KVA zur Verteidigung des Vaterlandes und der Revolution und ihrer grenzenlosen Treue zur Partei und Revolution, dem felsenfesten Glaube, Wille und der glühenden Vaterlandsliebe des gesamten koreanischen Volkes, das sozialistische Vaterland, das von KIM IL SUNG und KIM JONG IL hinterlassene größte patriotische Erbe, mit dem Leben verteidigen und ihre eigene Ideologie und Gesellschaftsordnung bis zum Ende zu verteidigen will. Und er entbot dem lieben Volk und den mutigen Offizieren und Soldaten der ganzen Armee, die auch vor dem katastrophalen Wellen nur der Partei unerschütterlich vertraut und sich vom Sieg des Krieges überzeugt hatten, seinen herzlichen Dank und kämpferische Grüße.

Und er bemerkte: Diesmal haben wir aus eigener Initiative den dringenden Nord-Süd-Kontakt auf hoher Ebene aufgenommen und die Krise, in der der bewaffnete Zusammenstoß auszubrechen drohte, überwunden. So haben wir die über unserer Nation gehängten dunklen Wolken des Krieges verdrängt und den Frieden und die Sicherheit auf der Koreanischen Halbinsel und in der Region verteidigt.

Weiter sagte er, das Ergebnis dieses Kontaktes sei ein Sieg des heiligen Ideals – sich um das Schicksal der Nation zu kümmern und den Frieden wertzuschätzen. Diese Vereinbarungen, die im schicksalhaften Augenblick aus Unglück Glück gemacht haben, sollen wertgeschätzt und zu reichlichen Früchten geführt werden.

Er unterstrich wiederholt: Wir müssen auch künftig bei jedem Wind ohne jedes Schwanken das größte Gewicht auf die Verstärkung der Militärmacht für die Verteidigung des Staates legen. Dann stellte er demdentsprechende ausführliche strategische Aufgaben und Wege.

Dann informierte er eingehend über den in der jüngsten Zeit entstandenen Stand der Überschwemmungsschäden in der Stadt Rason und erteilte den Befehl des Obersten Befehlshabers der KVA, in voller Verantwortung der Volksarmee die Wiedergutmachung der Überschwemmungsschäden vor dem Jahrestag der Gründung der Partei voll und ganz zu beenden, und organisierte das Kommando für Wiedergutmachung der Überschwemmungsschäden in der Stadt Rason.

150828 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die erweiterte Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK - 08 - 조선로동당 제1비서이시며 조선로동당 중앙군사위원회 위원장이신 경애하는 김정은동지의 지도밑에 조선로동당 중앙군사위원회 확대회의가 진행되였다 150828 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die erweiterte Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK - 06 - 조선로동당 제1비서이시며 조선로동당 중앙군사위원회 위원장이신 경애하는 김정은동지의 지도밑에 조선로동당 중앙군사위원회 확대회의가 진행되였다 150828 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die erweiterte Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK - 09 - 조선로동당 제1비서이시며 조선로동당 중앙군사위원회 위원장이신 경애하는 김정은동지의 지도밑에 조선로동당 중앙군사위원회 확대회의가 진행되였다 150828 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die erweiterte Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK - 12 - 조선로동당 제1비서이시며 조선로동당 중앙군사위원회 위원장이신 경애하는 김정은동지의 지도밑에 조선로동당 중앙군사위원회 확대회의가 진행되였다 150828 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die erweiterte Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK - 07 - 조선로동당 제1비서이시며 조선로동당 중앙군사위원회 위원장이신 경애하는 김정은동지의 지도밑에 조선로동당 중앙군사위원회 확대회의가 진행되였다150828 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die erweiterte Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK - 11 - 조선로동당 제1비서이시며 조선로동당 중앙군사위원회 위원장이신 경애하는 김정은동지의 지도밑에 조선로동당 중앙군사위원회 확대회의가 진행되였다 150828 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die erweiterte Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK - 10 - 조선로동당 제1비서이시며 조선로동당 중앙군사위원회 위원장이신 경애하는 김정은동지의 지도밑에 조선로동당 중앙군사위원회 확대회의가 진행되였다 150828 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die erweiterte Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK - 13 - 조선로동당 제1비서이시며 조선로동당 중앙군사위원회 위원장이신 경애하는 김정은동지의 지도밑에 조선로동당 중앙군사위원회 확대회의가 진행되였다

Außerordentliche Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK unter Leitung vom Marschall KIM JONG UN

150821 - RS - KIM JONG UN - Außerordentliche Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK unter Leitung vom Marschall KIM JONG UN - 01 - 조성된 위험천만한 정세에 대처하여 조선로동당 중앙군사위원회 비상확대회의 긴급소집 조선로동당 제1비서이시며 조선로동당 중앙군사위원회 위원장이신 경애하는 김정은동지께서 회의 지도

In jüngster Zeit erreicht die Lage des Landes infolge der ununterbrochenen politisch-militärischen Provokationen der US-Imperialisten und südkoreanischen Marionetten gegen unsere Republik den Rand des Krieges.

Die Bande der südkoreanischen Militärbehörde benutzt den fraglichen Zwischenfall „Minenexplosion“, der am 4. August auf der entmilitarisierten Zone an der westlichen Frontlinie geschehen ist, als Vorwand und setzt die auf Psychokrieg gegen Norden gezielten Sendungen Tag und Nacht fort. Sie hetzt sogar die bösartigen reaktionären Organisationen dazu auf, Aktionen für Verteilung der Flugblätter gegen Norden durchzuführen. Diese Aktionen gelangen auch an ihre äußerste Grenze, sodass sie nicht mehr im Stich gelassen werden können.

Psychokrieg gegen den Norden ist seinem Wesen nach eine unverhohlene aggressive Kriegshandlung gegen unsere Republik.

Er ist eine bösartige politisch-militärische Herausforderung dafür, die von unserem Volk selbst gewählte und von unserer Armee mit dem Leben verteidigte Ideologie und Gesellschaftsordnung umzustürzen und unsere Regierung und alle Bereiche unseres Lebens zu usurpieren.

Diesbezüglich hat am 20. August der Generalstab der KVA dem südkoreanischen Verteidigungsministerium ein Ultimatum gestellt, unverzüglich zur mächtigen militärischen Aktion überzugehen, falls innerhalb 48 Stunden weder die wieder begonnenen Psychosendungen gegen den Norden unterbrochen, noch alle Psychokriegsmitteln ausnahmslos abgeräumt werden.

Trotzdem fabrizierte am 20. August Juche 104 (2015) nachmittags die Bande der südkoreanischen Militärbehörde, die im Provokationswahn befangen ist, erneut die nicht gegebene Affäre „Kanonenschüsse vom Norden“ und verübte unter diesem Vorwand eine unbesonnene militärische Aktion, indem sie zig Geschosse auf heiliges Territorium der DVRK abfeuerte.

Diese politisch-militärische Provokation, die die südkoreanischen Militärhalunken vor unseren Augen unbesonnen verübten, treibt jetzt die Lage des Landes an den äußerst gefährlichen Rand des Krieges.

In Bezug auf die entstandene ernsthafte Lage wurde am 20. August nachts die außerordentliche erweiterte Sitzung des Zentralen Militärkommission der PdAK dringend einberufen.

KIM JONG UN, Erster Sekretär und Vorsitzender der Zentralen Militärkommission der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK, Oberster Befehlshaber der KVA und oberster Lenker unserer Partei, Staates und Armee, leitete die Sitzung an.

150821 - RS - KIM JONG UN - Außerordentliche Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK unter Leitung vom Marschall KIM JONG UN - 02 - 조성된 위험천만한 정세에 대처하여 조선로동당 중앙군사위원회 비상확대회의 긴급소집 조선로동당 제1비서이시며 조선로동당 중앙군사위원회 위원장이신 경애하는 김정은동지께서 회의 지도 150821 - RS - KIM JONG UN - Außerordentliche Sitzung der Zentralen Militärkommission der PdAK unter Leitung vom Marschall KIM JONG UN - 03 - 조성된 위험천만한 정세에 대처하여 조선로동당 중앙군사위원회 비상확대회의 긴급소집 조선로동당 제1비서이시며 조선로동당 중앙군사위원회 위원장이신 경애하는 김정은동지께서 회의 지도

Dabei waren anwesend die Mitglieder der Zentralen Militärkommission der PdAK, Operationsführung des Generalstabs der KVA, Kommandeure der großen Fronttruppenverbände der KVA, verantwortliche Funktionäre der Organe für staatlichen Sicherheitsschutz und Volkssicherheit und des ZK der PdAK sowie Funktionäre im Bereich für auswärtige Angelegenheiten.

Zuerst wurde der Bericht der Hauptverwaltung für Aufklärung beim Generalstab der KVA über den Hergang und Sachverhalt der am 20. August nachmittags im mittleren und westlichen Frontgebiet entstandenen militärischen Provokation der Feinde und deren allgemeine Verhältnisse angehört. Dann wurde die Operationseinsatzbereitschaft der großen Fronttruppenverbände der KVA im Zeitpunkt, am 20. August um 23 Uhr, überprüft und der politisch-militärische Gegenplan für den Niederschlag der feindlichen Kriegsprovokationen erörtert. Dann wurde der Angriffsoperationsplan des Frontkommandos der KVA dafür überprüft und genehmigt, im Notfall an allen Frontlinien gleichzeitig zum Gegenschlag und zur Gegenoffensive überzugehen.

Ferner bestätigte die Zentrale Militärkommission der PdAK den Entschluss des Generalstabs der KVA, der am 20. August um 17 Uhr dem südkoreanischen Verteidigungsministerium ein Ultimatum gestellt hatte, zur heftigen militärischen Aktion überzugehen, falls innerhalb 48 Stunden weder die wieder begonnenen Psychosendungen gegen den Norden unterbrochen, noch alle Psychokriegsmitteln ausnahmslos abgeräumt werden.

Auf der Sitzung erteilte KIM JONG UN den Befehl des Obersten Befehlshabers der KVA darüber, ab 17 Uhr am 21. August die großen Fronttruppenverbände der KVA in den zum unerwarteten Operationseinsatz fähigen völlig bewaffneten Kriegszustand überzuführen und in Frontgebieten Vorkriegszustand zu verkünden.

Und die Kommandeure, die die Militäraktionen für Feuerschlag gegen die Psychokriegsmitteln – falls die Feinde innerhalb 48 Stunden die Psychosendungen nicht unterbrechen – und regionale Militäroperationen für den Niederschlag der möglichen Gegenaktionen der Feinde führen sollen, wurden ernannt und unverzüglich in betreffende Frontgebiete gesandt.

Erörtert wurden auch die Maßnahmen dafür, entsprechend der Verkündung des Halbkriegszustandes in Frontgebieten die Arbeiten der Partei- und Staatsorganen, gesellschaftlichen Organisationen, Organe für Sicherheitsschutz, Volkssicherheit, Justiz und Staatsanwaltschat, Fabriken und genossenschaftlichen Landwirtschaftsbetriebe in betreffenden Gebieten aufs Vorkriegszustandsystem umzustellen.

Ferner wurden den Funktionären im Bereich für auswärtige Angelegenheiten die Aufgaben dafür gestellt, den wahren Sachverhalt der gegenwärtig infolge des unverhohlenen Überfalls der Feinde entstandenen Lage bis ins Letzte zu entlarven.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

150821 - RS - 조선인민군 최고사령부 긴급보도 - 선군은 승리, 우리의 총대는 자비를 모른다