Genosse KIM JONG UN besuchte Eröffnung der Großen Massensport- und Kunstschau „Das Land des Volkes“

Die große Massensport- und Kunstschau „Das Land des Volkes“ wurde am 3. Juni im Stadion „1. Mai“ eröffnet.

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der Streitkräfte der DVR Korea, erlebte diese Schau.

Er erschien mit seiner Frau Ri Sol Ju auf dem Zuschauerraum der Tribüne.

Er erwiderte die begeisterten Jubelrufe der Bürger mit langer und warmer Handbewegung.

Zugegen waren die Partei- und Regierungskader wie Ri Man Gon, Pak Kwang Ho, Ri Su Yong, Kim Phyong Hae, Choe Hwi, An Jong Su, Pak Thae Song, Kim Yong Chol, Jo Yong Won, Kim Yo Jong, Ri Yong Sik, Hyon Song Wol, Kwon Hyok Bong, Jang Ryong Sik und Pak Chun Nam und die Pyongyanger.

Die Auslandskoreaner und die ausländischen Gäste, die in unserem Land weilen, erlebten sie auch.

Der Kulturminister Pak Chun Nam hielt die Eröffnungsrede. Read More

Marschall KIM JONG UN wohnte der großen Massensport- und Kunstschau bei

Die Massensport- und Kunstschau „Das leuchtende Vaterland“ zum 70. Gründungstag der DVR Korea wurde am 9. September im Stadion „1. Mai“ feierlich aufgeführt.

Der hochverehrte Oberste Führer Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, schaute mit seiner Frau Ri Sol Ju dieser Schau zu.

Er erwiderte die begeisterten Jubelrufe der Massen mit einer Handbewegung warmherzig.

Read More