Marschall KIM JONG UN inspizierte den Kommandostab des 966. großen Truppenverbandes der KVA

170301-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99

Der hochverehrte Oberste Führer Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, inspizierte den Kommandostab des 966. großen Truppenverbandes der KVA.

Er erwiderte begeisterte Jubelrufe der hiesigen Offiziere und Soldaten warmherzig mit der Handbewegung und ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Er besichtigte die Tafel mit KIM IL SUNGs und KIM JONG ILs Vor-Ort-Hinweisen, das Monument mit der eingravierten Handschrift von KIM JONG IL, das historische Revolutionsmuseum und das Kabinett Entwicklungsgeschichte.

Im Operationsführungsraum hörte er einen Bericht des Führers des hiesigen Truppenverbandes über den Defensiveoperationsplan und erkundigte sich beim Rundgang durch viele Orte wie militärische Forschungsräume, Schießhalle, Telefondienststelle eingehend nach den Übungen und Vorbereitungen auf den Gefechteinsatz.

170301-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99 170301-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99 170301-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99 170301-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99

Er meinte, die Pflicht des hiesigen Truppenverbandes sei sehr wichtig, und stellte programmatische Aufgaben, die bei der Gefechtsvorbereitung und Verstärkung der Kampfkraft als Richtschnur gelten.

Bei der Besichtigung vieler Orte wie des Speiseraums, des Schwimmbeckens und der Baderäume kümmerte er sich sorgfältig mit väterlicher Liebe ums Alltagsleben der Soldaten.

An jenem Tag erlebte er im Kulturhaus die Aufführung des Agitproptrupps des hiesigen Truppenverbandes.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

170301-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99 170301-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-08-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99 170301-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99 170301-rs-kim-jong-un-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80%ea%bb%98%ec%84%9c-%ec%a1%b0%ec%84%a0 170301-rs-kim-jong-un-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80%ea%bb%98%ec%84%9c-%ec%a1%b0%ec%84%a0

Genosse KIM JONG UN besuchte den Sonnenpalast Kumsusan zum Tag des Leuchtenden Sterns

170216-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, suchte am 16. Februar um 0 Uhr zum Tag des Leuchtenden Sterns den Sonnenpalast Kumsusan auf und erwies den Generalissimus KIM JONG IL seine hehre Ehrerbietung.

Er trat in die Halle ein, in der die Standbilder von KIM IL SUNG und KIM JONG IL sind.

Vor  den  Standbildern  der  Generalissimusse  wurde  im  Namen  vom  Obersten  Führer KIM JONG UN ein Blumenkorb niedergelegt.

Im gemeinsamen Namen des ZK der PdAK, der Zentralen Militärkommission der PdAK und des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK wurde ein Blumenkorb niedergelegt.

KIM JONG UN erwies mit den Begleitenden vor den Standbildern der Generalissimusse seine hehre Ehrerbietung.

Dann trat er in den Saal des ewigen Lebens ein, in dem KIM JONG IL in Gestalt wie zu seinen Lebzeiten aufgebahrt liegt.

In voller Ehrerbietung verneigte er sich vor KIM JONG IL.

Die Teilnehmer besichtigten die Räume für Verwahrung von Orden und PKW, Elektrowagen, Schiff und Eisenbahnwagen, welche KIM JONG IL bis zu seinen Lebzeiten bei seinen Vor-Ort-Anleitungen und Auslandsbesuchen benutzt hatte.

Fernsehnachricht

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

Genosse KIM JONG UN besichtigte die Kimchi-Fabrik Ryugyong

170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, besichtigte die Kimchi-Fabrik Ryugyong, die sich in Vorbild und Muster der Kimchi-Fabriken in unserem Lande verwandelte.

Beim Rundgang durch viele Orte der Fabrik erkundigte er sich eingehend nach den Produktionsprozessen, technischen Spezifika der Ausrüstungen und Sortimenten und Qualitäten der Erzeugnisse.

170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0

Er drückte große Zufriedenheit damit aus, nur im Halbjahr habe diese Fabrik so völlig verwandelt, dass ihr Antlitz vom Vorjahr nicht zu finden ist, alle Produktionsprozesse seien wie Zahnrad lückenlos ineinandergeriffen, und eine weitere in der Welt rühmenswürdige und moderne Fabrik, wo eine vollautomatische Fließstraße erstaunlich einwandfrei angelegt ist, würde gestütz auf unsere Kraft und Technik errichtet.

Er meinte, dadurch, dass die Erzeugnisse, die für die Verbesserung des Volkslebens dringlich notwendig sind, wie ein Wasserfall produziert werden, würde das erste Tor des Neujahres geöffnet. Weiter fuhr er fort, durch rühmenswerte Erfolge im Leichtindustriewesen werde unser Volk die Siegeszuversicht und den Optimismus über den Sozialismus koreanischer Prägung noch tiefgründiger beherzigen. Es sei notwendig, dieses Jahr als ein Jahr erstrahlen zu lassen, in Betrieben und Institutionen im Leichtindustriewesen noch größere Wundertaten zu vollbringen.

Er unterstrich, es sei wichtig, die Kimchi-Fabrik Ryugyong, wo gemäß der Absicht der Partei die Industrialisiserung und Verwissenschaftlichuung in der Produktion einwandfrei realisiert worden sind, als Musterbeispiel und Standard nehmend auch in allen Bezirken moderne Kimchi-Fabriken zu errichten.

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung darüber aus, dass die hiesigen Funktionäre und Belegschaft ihrer Hauptpflicht vollauf gerecht werden und so zur abwechslungsreichen Gestaltung des Speiseplans des Volkes aktiv beitragen werden. Dann ließ er sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-08-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-14-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-15-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-16-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-13-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-09-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-10-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-11-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-12-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-rs-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-rs-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-rs-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-rs-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-rs-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-rs-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-rs-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-09-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9 170112-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-rs-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-kimchi-fabrik-ryugyong-10-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9

Marschall KIM JONG UN besichtigte das Wonsaner Kraftwerk Armee und Volk

161213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-das-wonsaner-kraftwerk-armee-und-volk-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete das Wonsaner Kraftwerk Armee und Volk, eine Schöpfung der Schaffung aus eigener Kraft, vor Ort an.

Zuerst kam er zum Damm des Wonsaner Kraftwerkes Armee und Volk, das großartig emporragt.

Er freute sich sehr darüber, dass durch den Fertigbau des obigen Kraftwerkes sowohl zuverlässige Basis für bessere Lösung von Strom für die Wirtschaftsentwicklung und Verbesserung des Volkslebens in diesem Bezirk, der Wasserfrage für die Bewohner und dem Industriewasser und der Bewässerung geschaffen wurde, als auch durch noch schönere Verwandlung der Naturlandschaft in diesem Gebiet zuverlässige Perspektive dafür, den Wunsch von KIM JONG IL, der immer an die Verbesserung des Volkslebens im Bezirk Kangwon gedacht hatte, glänzend zustande zu bringen.

161213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-das-wonsaner-kraftwerk-armee-und-volk-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80 161213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-das-wonsaner-kraftwerk-armee-und-volk-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80 161213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-das-wonsaner-kraftwerk-armee-und-volk-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80 161213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-das-wonsaner-kraftwerk-armee-und-volk-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80 161213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-das-wonsaner-kraftwerk-armee-und-volk-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80 161213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-das-wonsaner-kraftwerk-armee-und-volk-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80

Beim Rundgang durch das Kabinett Entwicklungsgeschichte im oben erwähnten Kraftwerk, den Generatorenraum und Dispatcherzentrale im Kraftwerk Nr. 2 erkundigte er sich eingehend nach der Bauausführung, Stromerzeugung und -versorgung.

161213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-das-wonsaner-kraftwerk-armee-und-volk-08-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80 161213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-das-wonsaner-kraftwerk-armee-und-volk-09-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80

Er meinte, dieses Kraftwerk sei ohne Beanstandungen projektiert und würde auf hohem Niveau gebaut. Dann bemerkte er, er bewundere die Anstrengungen der Bewohner im Bezirk Kangwon, die aus eigener Kraft das Kraftwerk als monumentales Schaffenswerk ausgezeichnet errichtet haben. Er schätzte die Großtat der hiesigen Bewohner, die der Geschichte des Aufbaus des mächtigen Vaterlandes ein glänzendes Blatt hinzufügten, als wertvoller Reichtum, der mit der Geschichte unserer Partei für immer überliefert werden sollte, hoch ein.

Er würdigte hoch die Arbeit des Parteikomitees des Bezirks Kangwon, das durch den Aufbau des oben erwähnten Kraftwerkes in der Praxis davon zeugte, es sei möglich, aus dem  Nichts  etwas  zu  schaffen,  wenn  die  Geisteskräfte  der  Volksmassen,  die  die  von  KIM JONG IL hinterlassenen Hinweise aufopferungsvoll und konsequent in die Tat umsetzen wollen, in höchstem Maße zur Geltung kommen und unter ihnen die organisatorisch-politische Arbeit stürmisch entfaltet wird, damit sie sich in Überzeugung – auf nichts als unsere eigene Kraft zu vertrauen – erheben.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Read More

Genosse KIM JONG UN leitete die Arbeit der Lederschuhfabrik Wonsan vor Ort an

161209-rs-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeit-der-schuhfabrik-wonsan-vor-ort-an-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80%ea%bb%98%ec%84%9c

Der hochverehrte Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete die Arbeit der Lederschuhfabrik Wonsan an, in der das laute Maschinengedröhn für die Normalisierung der Produktion erklang.

Dabei sagte er, die Arbeiter der Fabrik habe sich viele Mühen darum gegeben, mit dem Geist und Elan, während des 70-Tage-Kampfes der Loyalität den Jahresplan der Volkswirtschaft übererfüllt und den VII. Parteitag gefeiert zu haben, das Ziel des 200-Tage-Kampfes bis Ende August erfolgreich zu erreichen. Dann schätzte er sie hoch ein, indem er meinte, dass sie das Vorhaben der Partei, die darauf hingewirkt hatte, diese Fabrik zum Vorbild und Standard der Schuhfabriken in unserem Land umzugestalten, in der Praxis unterstützen.

Danach besichtigte er das Kabinett Entwicklungsgeschichte.

Dabei bemerkte er, diese Fabrik sei nicht so groß gewesen, als KIM JONG IL sie besucht hatte. Seitdem sei sie zur in der Welt rühmenswerten modernen Fabrik mit großer Kapazität und zur im ganzen Land bekannten Basis für Schuhproduktion entwickelt und verstärkt worden.

Dann besichtigte er verschiedene Orte der Fabrik wie Spritzguss-Brigade, Oberleder-Abteilung, Schuhmacherei und Designerraum und erkundigte sich dabei ausführlich nach der Produktion und Qualität der Erzeugnisse.

161209-sk-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeit-der-schuhfabrik-wonsan-vor-ort-an-09-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80%ea%bb%98%ec%84%9c 161209-sk-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeit-der-schuhfabrik-wonsan-vor-ort-an-10-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80%ea%bb%98%ec%84%9c 161209-sk-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeit-der-schuhfabrik-wonsan-vor-ort-an-08-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80%ea%bb%98%ec%84%9c 161209-sk-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeit-der-schuhfabrik-wonsan-vor-ort-an-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80%ea%bb%98%ec%84%9c 161209-sk-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeit-der-schuhfabrik-wonsan-vor-ort-an-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80%ea%bb%98%ec%84%9c 161209-sk-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeit-der-schuhfabrik-wonsan-vor-ort-an-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80%ea%bb%98%ec%84%9c

Er meinte, es sei der Kurs der Partei darauf, die verschiedenartigen, vielfältigen, vielfarbigen und leichten Schuhe zu produzieren und deren Standhaftigkeit zu gewährleisten. Dafür hätten sich die hiesigen Arbeiter angestrengt, sodass die vielfältigen und   schicken   sowie   leichten   Lederschuhe   produziert   wurden.   Der   Wunsch   von   KIM IL SUNG und KIM JONG IL, die ihre ganze Seele und Kraft dafür eingesetzt hatten, dem Volk das Beste zukommen und es ohne Beneiden das glückliche Leben führen zu lassen, könne verwirklicht werden. So drückte er seine große Zufriedenheit damit aus.

Dann stellte er der Fabrik die Aufgaben, die Schuhe, die dem Geschmack, Schönheitsgefühl, den Besonderheiten der körperlichen Verfassung und altersgemäßen Mentalität sowie den Jahreszeiten entsprechen, noch mehr und besser zu produzieren und den Kurs der Partei auf Einführung von einheimischen Materialien in die Tat umzusetzen.

Darüber hinaus meinte er, er könne bei seiner Besichtigung dieser Fabrik erfahren, dass sich die hiesige Belegschaft nachhaltig dafür anstrengt, entsprechend den Erfordernissen des Aufbaus des sozialistischen zivilisierten Staates kulturelle Produktions- und Lebensatmosphäre herzustellen. So schätzte er die Liebe der Arbeiter zur Fabrik hoch ein, die das Innere und Äußere ihrer Arbeitsstätte mit aller Aufrichtigkeit pflegten.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

161209-sk-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeit-der-schuhfabrik-wonsan-vor-ort-an-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80%ea%bb%98%ec%84%9c 161209-sk-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeit-der-schuhfabrik-wonsan-vor-ort-an-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80%ea%bb%98%ec%84%9c 161209-sk-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeit-der-schuhfabrik-wonsan-vor-ort-an-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80%ea%bb%98%ec%84%9c 161209-sk-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeit-der-schuhfabrik-wonsan-vor-ort-an-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80%ea%bb%98%ec%84%9c 161209-rs-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeit-der-schuhfabrik-wonsan-vor-ort-an-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80%ea%bb%98%ec%84%9c 161209-rs-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeit-der-schuhfabrik-wonsan-vor-ort-an-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80%ea%bb%98%ec%84%9c 161209-rs-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeit-der-schuhfabrik-wonsan-vor-ort-an-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80%ea%bb%98%ec%84%9c

Marschall KIM JONG UN besuchte den Sonnenpalast Kumsusan

160708 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte den Sonnenpalast Kumsusan - 03 - 경애하는 김정은동지께서 위대한 수령 김일성동지의 서거 22돐에 즈음하여 금수산태양궁전을 찾으시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, suchte zum 22. Jahrestag des Ablebens vom hochverehrten Genossen KIM IL SUNG den Sonnenpalast Kumsusan auf.

Er trat mit den Vizevositzenden des ZK der PdAK in die Halle ein, in der die Standbilder von KIM IL SUNG und KIM JONG IL sind.

Den Generalissimussen KIM IL SUNG und KIM JONG IL entbot der Kommandeur der Ehrenformation der Land-, See- und Luft- und Luftabwehrstreitkräfte der KVA sowie der Roten Arbeiter-und-Bauern-Wehr den Ehrengruß.

Vor den Standbildern der Generalissimusse wurde im Namen von KIM JONG UN ein Blumenkorb niedergelegt.

160708 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte den Sonnenpalast Kumsusan - 01 - 경애하는 김정은동지께서 위대한 수령 김일성동지의 서거 22돐에 즈음하여 금수산태양궁전을 찾으시였다 160708 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte den Sonnenpalast Kumsusan - 02 - 경애하는 김정은동지께서 위대한 수령 김일성동지의 서거 22돐에 즈음하여 금수산태양궁전을 찾으시였다 160708 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte den Sonnenpalast Kumsusan - 05 - 경애하는 김정은동지께서 위대한 수령 김일성동지의 서거 22돐에 즈음하여 금수산태양궁전을 찾으시였다 160708 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte den Sonnenpalast Kumsusan - 04 - 경애하는 김정은동지께서 위대한 수령 김일성동지의 서거 22돐에 즈음하여 금수산태양궁전을 찾으시였다

KIM JONG UN erwies mit den Teilnehmern vor den Standbildern der Generalissimusse seine hehre Ehrerbietung.

Dann trat er in den Saal des ewigen Lebens ein, in dem KIM IL SUNG in Gestalt wie zu seinen Lebzeiten aufgebahrt liegt.

Er richtete mit den Teilnehmern KIM IL SUNG Gruß aus, indem er mit Ehrfurchtsgefühl ihm seine hehre Ehrerbietung erwies.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

160708 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte den Sonnenpalast Kumsusan - 06 - 경애하는 김정은동지께서 위대한 수령 김일성동지의 서거 22돐에 즈음하여 금수산태양궁전을 찾으시였다

Marschall KIM JONG UN besuchte zum Tag der Sonne den Palast der Sonne Kumsusan

160415 - RS - KIM IL SUNG - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte den Sonnenpalast Kumsusan - 01 - 경애하는 김정은동지께서 태양절에 즈음하여 금수산태양궁전을 찾으시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, besuchte zum Tag der Sonne, höchst feierlichen Festtag der Nation, den Sonnenpalast Kumsusan und erwies KIM IL SUNG und KIM JONG IL die hehre Ehrfurcht.

Die Kommandeure der KVA waren zugegen.

KIM JONG UN trat mit ihnen in die Halle ein, in der die Standbilder von KIM IL SUNG und KIM JONG IL sind.

160415 - RS - KIM IL SUNG - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte den Sonnenpalast Kumsusan - 03 - 경애하는 김정은동지께서 태양절에 즈음하여 금수산태양궁전을 찾으시였다

An den beiden Standbildern standen die Fahnen der PdAK und Staatsflaggen und die Ehreformation der Land-, See- und Luft- und Luftabwehrstreitkräfte der KVA sowie der Roten Arbeiter-und-Bauern-Wehr in Reih und Glied.

Den Generalissimussen KIM IL SUNG und KIM JONG IL entbot der Kommandeur der Ehrenformation der Land-, See- und Luft- und Luftabwehrstreitkräfte der KVA sowie der Roten Arbeiter-und-Bauern-Wehr den Ehrengruß.

Vor den Standbildern der Generalissimusse wurde im Namen von KIM JONG UN ein Blumenkorb niedergelegt.

Und auch der Blumenkorb wurde im Namen der KVA niedergelegt.

KIM JONG UN erwies mit den Teilnehmern vor den Standbildern der Generalissimusse seine hehre Ehrerbietung.

160415 - RS - KIM IL SUNG - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte den Sonnenpalast Kumsusan - 02 - 경애하는 김정은동지께서 태양절에 즈음하여 금수산태양궁전을 찾으시였다

Dann trat er in den Saal des ewigen Lebens ein, in dem KIM IL SUNG in Gestalt wie zu seinen Lebzeiten aufgebahrt liegt.

Er richtete mit den Teilnehmern KIM IL SUNG Gruß aus, indem er mit Ehrfurchtgefühl ihm seine hehre Ehrerbietung erwies.

Er besichtigte die Aufbewahrungsräume für Orden, Personalzug und Auto, welche
KIM IL SUNG in seinen Lebzeiten benutzt hatte.

Danach trat er in den Saal des ewigen Lebens ein, in dem KIM JONG IL wie zu seinen Lebzeiten aufgebahrt ist.

Er richtete mit den Teilnehmern KIM JONG IL Gruß aus, indem er mit Ehrfurchtgefühl ihm seine hehre Ehrerbietung erwies.

Er besichtigte die Aufbewahrungsräume für Orden, Auto, Elektrowagen, Boot und Personalwagen, welche KIM JONG IL in seinen Lebzeiten benutzt hatte, und den Tränensaal.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

Marschall KIM JONG UN leitete den Maschinenbaubetrieb Sinhung vor Ort an

160401 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete den Maschinenbaubetrieb Sinhung vor Ort an - 01 - 경애하는 김정은동지께서 신흥기계공장을 현지지도하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete den Maschinenbaubetrieb Sinhung vor Ort an.

Er wechselte mit jedem Funktionär des Betriebes Grüße und besichtigte den neu gebauten Erziehungsraum anhand historischer revolutionärer Gedenkmaterialien.

Er unterstrich, es sei wichtig, in diesem Betrieb durch den Erziehungsraum anhand historischer revolutionärer Gedenkmaterialien die Erziehungsarbeit für die Überlieferung unvergänglicher Führungsverdienste von KIM IL SUNG und KIM JONG IL noch gewissenhafter zu entfalten, damit die hiesigen Arbeiter durch ihre Hochleistungen in der Maschinen- und Anlagenproduktion die Konzeption der Partei für den Aufbau der Wirtschaftsmacht voller Treueergebenheit in die Tat umsetzen, wie es sich für Bahnbrecher und Vortrupp beim oben erwähnten Aufbau geziemt.

Beim Rundgang durch viele Orte wie die Montage-, Verarbeitungsabteilung und Schmiede erkundigte er sich eingehend danach, wie neue Erzeugnisse entwickelt werden und die Produktion läuft.

160401 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete den Maschinenbaubetrieb Sinhung vor Ort an - 02 - 경애하는 김정은동지께서 신흥기계공장을 현지지도하시였다 160401 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete den Maschinenbaubetrieb Sinhung vor Ort an - 03 - 경애하는 김정은동지께서 신흥기계공장을 현지지도하시였다 160401 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete den Maschinenbaubetrieb Sinhung vor Ort an - 04 - 경애하는 김정은동지께서 신흥기계공장을 현지지도하시였다 160401 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete den Maschinenbaubetrieb Sinhung vor Ort an - 07 - 경애하는 김정은동지께서 신흥기계공장을 현지지도하시였다

Voller Freude sagte er, leistungsstarke Maschinenerzeugnisse, die in diesem Betrieb hergestellt wurden, gefalle ja ihm. Dank der Einführung der modernen technischen Mittel sei die Qualität beträchtlich verbessert worden, damit in der Wirklichkeit großer Nutz gebracht wird.

Er meinte, beim Aufbau der Wirtschaftsmacht sei die Aufgabe dieses Betriebes sehr wichtig. Er stellte die Aufgabe, gemäß den Forderungen des Zeitalters der Wissensökonomie und dem Aussehen des sozialistischen zivilisierten Staates den Betrieb modern zu gestalten, damit er die Maschinenbauindustrie unseres Landes führen kann.

Er gab wertvolle Hinweise zur Erneuerung des Betriebes, die Modernisierung und Einführung der IT in allseitigen Produktionsprozessen und bei der Betriebsführung auf hohem Niveau zu realisieren, den Perspektivplan für moderne Gestaltung richtig aufzustellen, die Reihenfolge klar und eindeutig einzuhalten, die organisatorische Arbeit für Erneuerung der kernbildenden Prozesse lückenlos abzustimmen, die Basis für Mitteilung der wissenschaftlich-technischen Kenntnisse einwandfrei zu gestalten, damit sich die Belegschaft fortgeschrittene Wissenschaft und Technik zu eigen machen kann, auf die Schaffung der ausgezeichneten Arbeitsbedingungen und angenehmeren Lebensumwelt für die Arbeiter große Aufmerksamkeit zu richten.

Er appellierte herzlich an alle Bereiche und Einheiten, durch den kräftigen Trommelschlag der Vor-Ort-Agitprop für weitere Erhöhung des gehobenen Elans der Massen sie aktiv anzuspornen, damit sie im durchwachenden Vormarsch des 70-Tage-Kampfes der Treue zur ehrenvollen Siegern werden, und so sie mit ihren von rühmenswerten Großtaten verzeichneten Notizbüchern in den VII. Parteitag mit gutem Gewissen eintreten zu lassen.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

160401 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete den Maschinenbaubetrieb Sinhung vor Ort an - 06 - 경애하는 김정은동지께서 신흥기계공장을 현지지도하시였다 160401 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete den Maschinenbaubetrieb Sinhung vor Ort an - 05 - 경애하는 김정은동지께서 신흥기계공장을 현지지도하시였다

Marschall KIM JONG UN sah sich einen Schießwettbewerb der Flakartilleristen an

150618 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich einen Schießwettbewerb der Flakartilleristen an - 01 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 고사포병사격경기를 보시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, schaute dem Wettkampf der Flakartilleristen im Schießen zu.

An der Beobachtungsstelle hörte er den Bericht über die Wettkampfform und -methode an und gab den Befehl zum Wettkampfbeginn.

Als der Befehl zum Flakschuss erteilt wurde, stießen die mit dem Vernichtungswillen geladenen Flakröhre Feuerstrahlen aus und zerrissen Kanonendonner im Nu die Stille.

150618 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich einen Schießwettbewerb der Flakartilleristen an - 07 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 고사포병사격경기를 보시였다 150618 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich einen Schießwettbewerb der Flakartilleristen an - 05 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 고사포병사격경기를 보시였다 150618 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich einen Schießwettbewerb der Flakartilleristen an - 02 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 고사포병사격경기를 보시였다 150618 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich einen Schießwettbewerb der Flakartilleristen an - 06 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 고사포병사격경기를 보시였다 150618 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich einen Schießwettbewerb der Flakartilleristen an - 03 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 고사포병사격경기를 보시였다 150618 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich einen Schießwettbewerb der Flakartilleristen an - 04 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 고사포병사격경기를 보시였다

Die Flakartillerieoffiziersschule belegte den ersten Platz in der Gesamtwertung.

KIM JONG UN rief die Gewinner zu sich und ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

150618 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich einen Schießwettbewerb der Flakartilleristen an - 09 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 고사포병사격경기를 보시였다 150618 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sah sich einen Schießwettbewerb der Flakartilleristen an - 08 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 고사포병사격경기를 보시였다

Er meinte, der heutige Wettkampf sei ein wichtiger Anlass bei der Durchsetzung der Absicht der Partei, die unvergänglichen Verdienste von KIM IL SUNG und KIM JONG IL um die Stärkung und Entwicklung der koreanischen Luftabwehrkräfte für immer erstrahlen zu lassen und gemäß den Forderungen der sich entwickelnden Wirklichkeit und den Aspekten des modernen Krieges bei der Vervollkommnung der Kampfvorbereitungen eine Wende herbeizuführen; er war damit zufrieden, dass im hohen Elan der Teilnehmer der Wettkampf erfolgreich durchgefürht wurde.

Er unterstrich wiederholt, das A und O bei der Verstärkung der militärischen Macht bestehe in der Ausbildung; er stellte programmatische Aufgaben für die Kampfvorbereitung und allseitige Stärkung der Kampfkraft der Volksarmee.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Aufklärungsmitarbeitern der KVA zum Andenken fotografieren

150618 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Aufklärungsmitarbeitern der KVA zum Andenken fotografieren -  01 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제1차 정찰일군대회 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, ließ sich mit den Teilnehmern am 1. Treffen der KVA-Aufklärer zum Andenken fotografieren.

150618 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Aufklärungsmitarbeitern der KVA zum Andenken fotografieren -  04 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제1차 정찰일군대회 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다 150618 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Aufklärungsmitarbeitern der KVA zum Andenken fotografieren -  03 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제1차 정찰일군대회 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다

Er würdigte hoch unsere zuverlässigen Aufklärer, Nachrichtendienstler und Kämpfer, die an der schwierigsten und gefährlichsten Front, die die Partei ihnen anvertraut, mit Hingabe ihrer Jugend, Familie und ihres Lebens kämpfen und auf diesem Wege die Spuren des Lebens anschaulich hinterlassen.

Er meinte, das diesmalige Treffen sei ein wichtiger Anlass für die Einleitung einer Wendephase dabei, die unvergänglichen Verdienste von KIM IL SUNG und KIM JONG IL um das Aufklärungs- und Nachrichtendienstwesen zu verfechten und für immer erstrahlen zu lassen und gemäß den Forderungen der verschärften Lage des Vorabends des erbitterten Krieges die Arbeit zu verbessern und zu aktivieren; er gratulierte herzlich den Teilnehmern zum Erfolg des Treffens und ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Danach sagte er, das Vertrauen und die Erwartung der Partei gegenüber den Aufklärern, Nachrichtendienstlern und Kämpfern, den wertvollen Schätzen unserer Partei, seien sehr groß; er drückte seine Überzeugung davon aus, dass sie dabei ihrer schweren, aber ehrenvollen Mission vollauf gerecht werden, auf diesem unvergänglichen Boden das vereinigte starke Paektusan-Land zu errichten, zu dem die ganze Welt aufblickt.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

150618 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Aufklärungsmitarbeitern der KVA zum Andenken fotografieren -  02 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제1차 정찰일군대회 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다 150618 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Aufklärungsmitarbeitern der KVA zum Andenken fotografieren -  03 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제1차 정찰일군대회 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다 150618 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Aufklärungsmitarbeitern der KVA zum Andenken fotografieren -  04 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제1차 정찰일군대회 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다 150618 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Aufklärungsmitarbeitern der KVA zum Andenken fotografieren -  05 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제1차 정찰일군대회 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다 150618 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Aufklärungsmitarbeitern der KVA zum Andenken fotografieren -  06 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제1차 정찰일군대회 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다 150618 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Aufklärungsmitarbeitern der KVA zum Andenken fotografieren -  07 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제1차 정찰일군대회 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다