Genosse KIM JONG UN liess sich mit den Teilnehmern am 8. Kongress der Kinderorganisation Koreas fotografieren

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, ließ sich mit den Teilnehmern am 8. Kongress der Kinderorganisation Koreas (KOK) zum Andenken fotografieren.

Als er auf dem Aufnahmeplatz erschien, überreichten ihm die KOK-Vertreter duftvolle Blumensträuße und banden ihm das rote Halstuch um.

Er meinte, der 8. Kongress der KOK sei ein wichtiger Anlass zur Weiterentwicklung der KOK als Kinderorganisation von KIM IL SUNG und KIM JONG IL, deren Name für immer erstrahlt. Dabei gratulierte er herzlich den Kongressteilnehmern dazu, den Geist von drei Millionen Mitgliedern der KOK, die sich in standhafter Fortsetzung der Tradition der antijapanischen Kindervereinigung und der Blutlinie des Paektu zu verlässlichen Fortsetzern beim Aufbau eines starken sozialistischen Staates und zu wahren Nachfolgern des Jugendverbandes zuverlässig vorbereiten, vor aller Welt demonstriert zu haben.

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung darüber aus, dass alle Kongressteilnehmer gemäß den Forderungen unserer Revolution und der Entwicklung der koreanischen Kinderbewegung bei der Arbeit der KOK eine revolutionäre Wende herbeiführen und die KOK als Formation der künftigen Haupthelden des starken Landes von Paektusan, die sich auf dem Pegasus – in sich geistigen Reichtum, moralische Sauberkeit und körperliche Vollkommenheit vereint zu haben – für das sozialistische Korea stets vorbereiten, felsenfest festigen werden. Dann ließ er sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Read More

Rede des verehrten Genossen KIM JONG UN auf dem 8. Kongress der Kinderorganisation Koreas

Mitglieder der Kinderorganisation, werdet zu wahren Söhnen und Töchtern des sozialistischen Vaterlandes und jungen Revolutionären

Rede auf dem 8. Kongress der Kinderorganisation Koreas

6. Juni Juche 106

Liebe Delegierte der Kinderorganisation!

Liebe alle Mitglieder der Kinderorganisation des ganzen Landes!

Ich möchte zuerst zum 6. Juni, Feiertag der Mitglieder der Kinderorganisation Koreas (KOK) – Freude, Stolz, Hoffnung und Zukunft des sozialistischen Vaterlandes –, zusammen mit allen Bürgern des ganzen Landes den Mitgliedern der KOK des ganzen Landes herzliche Glückwünsche aussprechen.

Ich freue mich sehr darüber, dass der 8. Kongress der KOK unter großem Interesse und großer Erwartung unserer Partei und unseres Volkes feierlich eröffnet wurde, und entbiete den Kongressteilnehmern und allen anderen Angehörigen der KOK des ganzen Landes warme Grüße.

Meine Grüße gelten auch den Leitern der Kinderorganisation und den Klassenlehrern – Leitern der Klassenorganisationen – sowie den Eltern, die bemüht sind, die Mitglieder der KOK zu künftigen mächtigen Stützpfeilern des Landes heranzubilden.

Der 8. Kongress der KOK ist ein bedeutsamer Anlass dazu, den mutigen Geist der KOK-Mitglieder, die in der Obhut der Partei ihre schönen Träume und ihr Glück zur Blüte bringen und kräftig heranwachsen, nachhaltig zu demonstrieren und die KOK ewig zur KOK von KIM IL SUNG und KIM JONG IL zu verstärken und weiterzuentwickeln, deren Name für immer erstrahlt.

Read More

Der 8. Kongress der Koreanischen Kinderorganisation fand in Anwesenheit vom Marschall KIM JONG UN feierlich statt

Am 6. Juni fand im Kulturhaus „25. April“ der 8. Kongress der Kinderorganisation Koreas (KOK) feierlich statt.

Zugegen waren die von den landesweiten Kinderorganisationen als Vertreter aufgestellten vorbildlichen Schüler.

Eingeladen wurden dazu die für die lernenden Kinder zuständigen Funktionäre und andere Funktionäre im Bereich Erziehung der Jugendlichen und Kinder.

Genosse KIM JONG UN erschien zusammen mit den KOK-Vertretern auf der Kongresstribüne.

Ein Mitglied der KOK band ihm das rote Halstuch um.

Ihm überreichten die KOK-Vertreter einen duftvollen Blumenkorb.

Er gratulierte den Vertretern der KOK, die begeistert Hurrarufe riefen, zu ihrem Kongress und gab allen Teilnehmern seinen warmherzigen Erwiderungsgruß.

Auf der Tribüne waren Choe Ryong Hae, Mitglied des Präsidiums des Politbüros des ZK der PdAK, Vizevorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Vizevorsitzender des ZK der PdAK, Choe Thae Bok, Mitglied des Politbüros des ZK der PdAK und Vizevorsitzender des ZK der PdAK, Ri Il Hwan, Abteilungsleiter des ZK der PdAK, Kim Sung Du, Vorsitzender des Bildungskomitees, die Funktionäre des Jugendverbandes und der betreffenden Bereichen und die Vertreter der Kinderorganisation, die beim Studium und organisatorischen Leben vorbildlich sind.

Auf dem Kongress wurden folgende Tagesordnungen erörtert.

  1. Über die Vorbereitung der Mitglieder der Kinderorganisation auf die befähigten revolutionären Talente und die jungen Revolutionäre, die dem
    Marschall KIM JONG UN unendlich treu sind und in sich geistigen Reichtum, moralische Sauberkeit und körperliche Vollkommenheit vereint haben.
  2. Über die Verbesserung des Statuts der KOK

Jon Yong Nam, Erster Sekretär des Vorstandes des Jungenverbandes, erwähnte beim Bericht über die erste Tagesordnung, dass im Werdegang des Sieges und des Ruhmes, den die KOK zurücklegte, die warmherzige Führung von KIM IL SUNG und KIM JONG IL, wer die Mitglieder der KOK zu wahren Söhnen und Töchtern, die der Partei und dem Vaterland unendlich treu bleiben, heranbildeten, eingeprägt sei.

Nach dem VII. Kongress der KOK würde im Kampf für die Durchführung der bei der Gratulationsrede KIM JONG UNs auf dem Republiktreffen der Kinderorganisation Koreas zu deren 66. Gründungstag dargestellten programmatischen Aufgaben und seiner Hinweise auf die Aktivierung der Arbeiten der KOK die Erfolge erreicht.

Und er unterstrich, dass alle Mitglieder der KOK die Sonnenfahne von KIM IL SUNG und KIM JONG IL vor der KOK-Fahne wehen lassen und sich zu Stützpfeilern des starken und aufblühenden Koreas, die dem Marschall treu sind, zuverlässig heranwachsen sollten.

Auf dem Kongress gab es Diskussionsbeiträge.

Die Redner äußerten ihre Entscheidungen, dass sie sich den Ruhm und die Freude aus der Teilnahme am VIII. Kongress der KOK mit dem verehrten Marschall zu Herzen nehmen und bei dem Studium, dem organisatorischen Leben, der sozialpolitische Tätigkeit und der Bewegungen für gute Taten weiter Vorbild leisten, wodurch sie sich zu wahren jungen Revolutionären, die den Marschweg von Paektu standhaft fortgehen, vorbereiten.

KIM JONG UN hörte sich ihre Diskussionsbeiträge aufmerksam an und gab warmherzig den Beifall.

Auf dem Kongress wurde der Beschluss über die erste Tagesordnung angenommen.

Daher wurde die zweite Tagesordnung „Über die Verbesserung des Status der KOK“ erörtert und beschlossen.

KIM JONG UN hielt auf dem Kongress die Rede.

Auf dem Kongress legten alle Vertreter der KOK mit dem Willen, sich für zuverlässigen Reservetrupp der koreanischen Revolution vorzubereiten, der Vorlesung Jon Yong Nams erwidernd dem hoch verehrten Marschall KIM JONG UN den Schwur der Loyalität ab.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 3

Read More

Genosse KIM JONG UN besichtigte die neu errichtete Waisengrundschule Pyongyang

170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, suchte die Waisengrundschule Pyongyang auf, deren Bildungsmilieu und Lebensbedingungen für Schüler auf höchstem Niveau zufrieden stellend ausgestaltet ist.

Er besichtigte die verschiedenen Orte wie Schulgebäude und Internat und erkundigte sich dabei eingehend nach dem Bau und Vorbereitungen für Schulbetrieb.

Er meinte, die Qualität der allgemeinen Bildung des Landes wie Hochschulbildung hänge von der Qualität der Grund- und Oberschulbildung ab. Der kürzeste Weg zur Verwirklichung des Aufbaus eines an Talenten reichen Landes liege darin, die Politik der Partei auf Wertschätzung der Grund- und Oberschulbildung konsequent durchzusetzen. Dann gab er die beim Schulbetrieb als Richtschnur geltenden wertvollen Hinweise dafür, das pädagogische Qualifikationsniveau der Lehrer ununterbrochen zu erhöhen, weiterhin große Kraft für Verbesserung der Bildungsinhalte, -formen und -methoden einzusetzen und den Waisenschülern mit elterngleicher Liebe verschiedenartige Erziehungen, welche für Formung ihrer Charakter und ihr künftiges Leben notwendig sind, in allen Einzelheiten zu geben.

170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Des Weiteren bemerkte er, die Funktionäre, Parteimitglieder und Werktätigen in Pyongyang hätten aus eigener Kraft und Technik diese Schule aufgebaut, die als rühmenswertes Bauwerk die Überlegenheit von der Politik der Partei auf Wertschätzung der Bildung und von der sozialistischen Gesellschaftsordnung demonstriert. Die Schule sei in architektonischen, pädagogischen, hygienischen und allen anderen Hinsichten völlig einwandfrei. Nur bei der Besichtigung dieser Schule sei die sprunghaft entwickelte Baukunst des Landes ersichtlich. Er sei in höchstem Maße damit zufrieden.

An diesem Tag ließ er sich mit Waisenschülern und Lehrern der Waisengrundschule und -oberschule sowie Bauarbeitern zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-08-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-09-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-10-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-11-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-12-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-13-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-14-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-15-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 170202-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90 170202-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90 170202-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90 170202-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90 170202-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90 170202-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-die-neu-errichtete-waisengrundschule-pyongyang-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90

Genosse KIM JONG UN besichtigte das sanierte Kinderferienlager „6. Dezember“

161207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Der hochverehrte Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, besichtigte das neu sanierte Kinderferienlager „6. Dezember“.

Mit strahlendem Gesicht betrachtete er das Kinderferienlager und meinte, es sei ja einzigartig, die Bauwerke gemäß den Besonderheiten des Küstengebiets als ein Segelschiff auf der Welle dargestellt zu haben, und auf dem Boden von Kangwon sei ein weiteres Ferienlager und ein liebevolles Nest für unsere Kinder entstanden. Dabei lobte er die Großtaten der Einwohner im Bezirk Kangwon.

161207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Beim Rundgang durch viele Orte des Ferienlagers wie das Kabinett Entwicklungsgeschichte erkundigte er sich eingehend nach der neuen Sanierung der Bauwerke und den Vorbereitungen für die Betriebsführung.

Er bemerkte, einwandfreie Sanierung dieses Kinderferienlagers sei ein stolzerfüllte Ergebnis vom flammenden Wunsch der hiesigen Funktionäre, Parteimitglieder und Werktätigen mit der edlen Lebensanschauung, auf diesem Boden die Schaffenswerke für die Nachkommen noch mehr zu errichten und so die Zukunft des Vaterlandes schön zu gestalten.

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung darüber aus, dass die Funktionäre und Belegschaft des Kinderferienlagers „6. Dezember“ im Bezirk Kangwon immer beherzigen, durch helles Lächeln der Kinder werde das ganze Land von der Romantik durchdrungen sein, und ihre ehrenvollen Aufgaben ausgezeichnet erfüllen werden. Dann ließ er sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

161207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-08-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-09-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-11-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-10-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-12-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-13-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-14-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-15-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-16-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-17-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161207-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-18-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161207-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-das-sanierte-kinderferienlager-6-dezember-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80%ea%bb%98

Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung

150602 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 03 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다

Der hochverehrte Genosse KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, suchte am 1. Juni, dem Internationalen Kindertag, die kurz vor der Einweihungsfeier stehende Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan auf.

Beim Anblick von KIM IL SUNG und KIM JONG ILs Bildnissen mit wie die Sonne hell lächelnden Gesichtern an der Front dieses Heims war er damit sehr zufrieden, diese Porträts sehen hell und ehrerbietig aus; er freute sich sehr darauf, dass unter Glückwunsch der hell lachenden Führer die hiesigen Heimkinder in ein neues Gebäude umziehen werden.

Beim Rundgang durch viele Orte dieses Heims erkundigte er sich eingehend nach den Vorbereitungen für die Betriebsführung.

150602 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 05 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다 150602 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 06 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다 150602 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 07 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다 150602 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 08 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다 150602 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 09 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다 150602 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 10 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다

Er drückte seine Zufriedenheit darüber aus, dass die Armeeangehörigen und die Funktionäre des betreffenden Bereichs nach dem Prinzip – tausend Jahre zu verantworten und zehntausend Jahre zu garantieren – die Bauarbeit dieses Heims nicht nur völlig abgerundet, sondern auch dementsprechende Vorbereitungen für die Betriebsführung lückenlos getroffen hatten.

Er gab wertvolle Hinweise, die als Richtschnur bei der gewissenhaften Betriebsführung der Kinderkrippe und des Kindergartens für Waisen Wonsan gelten; die Heimkinder gut zu ernähren, ihnen die Lebensumwelt von höchstem Niveau zu schaffen, die Rolle und Qualifikation der Pflegerinnen und Erzieherinnen ständig zu verbessern, den Heimkindern die Vaterlandsliebe einzuflößen, die Bildungs- und Erziehungsmethode ununterbrochen zu verbessern, die Gebäude und die Ausrüstungen verantwortungsbewusst zu pflegen und das gesundheitlich-hygienische Prinzip konsequent einzuhalten.

150602 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 01 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다 150602 - RS - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 08 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다 150602 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 02 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다 150602 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 04 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다

Er bemerkte, durch die Fertigstellung dieses Heims werde ein weiterer wertvoller Schatz des Vaterlandes geschaffen. Das sei ein festliches Ereignis für den Bezirk Kangwon; er gab Anordnungen für die feierliche Einweihungsveranstaltung.

150602 - SK - Einweihung der Waisenkinderheime - 01 150602 - SK - Einweihung der Waisenkinderheime - 02 150602 - SK - Einweihung der Waisenkinderheime - 03 150602 - SK - Einweihung der Waisenkinderheime - 04 150602 - SK - Einweihung der Waisenkinderheime - 05 150602 - SK - Einweihung der Waisenkinderheime - 06 150602 - SK - Einweihung der Waisenkinderheime - 07

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

150602 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 11 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다 150602 - RS - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 03 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다 150602 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 12 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다 150602 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 13 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다 150602 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 14 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다 150602 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 17 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다 150602 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 15 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다 150602 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan vor deren Einweihung - 16 - 경애하는 김정은동지께서 준공식을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다

Marschall KIM JONG UN besichtigte den Bauplatz der Kinderkrippe und des Kindergartens für Waisen Wonsan

150422 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Bauplatz der Kinderkrippe und des Kindergartens für Waisen Wonsan - 01 - 경애하는 김정은동지께서 완공을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber, besuchte die Kinderkrippe und den Kindergarten für Waisen Wonsan, welche kurz vor ihrer Einweihung stehen.

Er sah diese Heime an und war sehr zufrieden, indem er meinte, diese Gegend habe sich völlig verändert.

Ferner meinte er mit Warmherzigkeit, im sozialistischen Paradies, wo schöne Landschaften vom Glück eine nach der anderen geschaffen werden, werde ein weiteres vortreffliches Bauwerk errichtet. Dann könne noch ein lebenslanger Wunsch der großen Generalissimusse KIM IL SUNG und KIM JONG IL, die stets für die elternlosen Kinder gesorgt haben, verwirklicht werden.

150423 - SK - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Bauplatz der Kinderkrippe und des Kindergartens für Waisen Wonsan - 05 150423 - SK - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Bauplatz der Kinderkrippe und des Kindergartens für Waisen Wonsan - 04 150423 - SK - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Bauplatz der Kinderkrippe und des Kindergartens für Waisen Wonsan - 09 150423 - SK - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Bauplatz der Kinderkrippe und des Kindergartens für Waisen Wonsan - 08

Dann erkundigte er sich beim Rundgang durch viele Orte der Kinderkrippe und des Kindergartens eingehend nach der Bauausführung.

Dabei schätzte er hoch ein, dass die Bauarbeiten für die Zimmer für Pflege und Erziehung, Leseraum für Kinder, Zimmer für Naturbeobachtung, intellektuelle Spiele und Vergnügung, komplexen Spielsaal, Schwimmbecken, Bade-, Friseurraum, Zimmer für medizinische Betreuung und alle anderen des Heims auf höchstem qualitätsgerechtem Niveau ausgeführt wurden.

150423 - SK - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Bauplatz der Kinderkrippe und des Kindergartens für Waisen Wonsan - 10 150423 - SK - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Bauplatz der Kinderkrippe und des Kindergartens für Waisen Wonsan - 11 150423 - SK - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Bauplatz der Kinderkrippe und des Kindergartens für Waisen Wonsan - 12 150423 - SK - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Bauplatz der Kinderkrippe und des Kindergartens für Waisen Wonsan - 13 150423 - SK - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Bauplatz der Kinderkrippe und des Kindergartens für Waisen Wonsan - 14

Und er betonte, der Bau dieser Heime stehe kurz vor der Fertigstellung, dementsprechend solle man die Reihe von Pflegerinnen und Erzieherinnen zuverlässig auffüllen. Es sei notwendig, sorgfältige Vorbereitungen für den Betrieb der Heime wie Versorgung mit Inventaren für Lernen, Geschirren und anderen notwendigen Materialien zu treffen.

KIM JONG UN sprach den Armeeangehörigen, die Tag und Nacht sie aufgebaut haben, um dem Volk die Freude zu bereiten, den Dank des Obersten Befehlshabers der KVA aus.

Er bemerkte, die Armeegehörigen sollen die übrigen Bauarbeiten makellos fertig stellen, um tausend Jahre verantworten und zehntausend Jahre zu bürgen. Dann appellierte er, am 1. Juni, dem Internationalen Kindertag, die Einweihungsfeier der Kinderkrippe und des Kindergartens für Waisen in Wonsan feierlich zu veranstalten.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

150422 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Bauplatz der Kinderkrippe und des Kindergartens für Waisen Wonsan - 02 - 경애하는 김정은동지께서 완공을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다 150422 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Bauplatz der Kinderkrippe und des Kindergartens für Waisen Wonsan - 05 - 경애하는 김정은동지께서 완공을 앞둔 원산육아원, 애육원을 현지지도하시였다  150423 - SK - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Bauplatz der Kinderkrippe und des Kindergartens für Waisen Wonsan - 02 150423 - SK - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Bauplatz der Kinderkrippe und des Kindergartens für Waisen Wonsan - 06