Genosse KIM JONG UN weihte die Ryomyong-Straße feierlich ein

Am 13. April fand die Feier zur Einweihung der Ryomyong-Straße statt.

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, war bei dieser Feier anwesend.

Zugegen waren KVA-Vizemarschall Hwang Pyong So, Mitglied des Präsidiums des Politbüros beim ZK der PdAK, Vizevorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Leiter der Politischen Hauptverwaltung der KVA, Pak Pong Ju, Mitglied des Präsidiums des Politbüros beim ZK der PdAK, Vizevorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Vorsitzender des Kabinetts, Choe Ryong Hae, Mitglied des Präsidiums des Politbüros beim ZK der PdAK, Vizevorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Vizevorsitzender des ZK der PdAK wie auch andere verantwortliche Partei-, Staats- und Armeefunktionäre, Funktionäre der Partei- und der bewaffneten Organe, der Ministerien und der zentralen Organe, Vertreter für die Festveranstaltungen zum 105. Geburtstag von KIM IL SUNG, Funktionäre der Armee und Gesellschaft, Armeeangehörigen, Angehörigen der Stoßabteilungen, die an diesem Bau teilgenommen hatten, Funktionäre der Organe, Betriebe und Institutionen, Wissenschaftler, Pädagogen, Jugendliche, Studenten und Werktätige in der Stadt Pyongyang.

Außerdem beteiligten sich daran die Gratulationsdelegation der Japankoreaner zum Tag der Sonne, die anderen Gratulationsgruppe der Auslandskoreaner und die Delegationen, die Auslandskoreaner, Vertreter der Pyongyanger Zweigstelle der Antiimperialistischen Nationalen Demokratischen Front Südkoreas, die diplomatischen Vertreter vieler Länder, die Vertreter der internationalen Organisationen, der Angehörigen des Militärattachekorps und ihre Ehefrauen, andere ausländische Gäste, die für die Teilnahme an Festveranstaltungen zum Tag der Sonne in der DVR Korea weilten.

Die Einweihungsrede hielt Pak Pong Ju, Vorsitzender des Kabinetts.

Er bemerkte, das feierliche siegreiche Geschützdonner vom Fertigbau der Ryomyong-Straße sei ein stolzerfüllter Siegesbericht unserer Armee und unseres Volkes und das feierliche Feuerwerk, das den Tag der Sonne, den größten nationalen Festtag, noch freudiger erstrahlen ließ.

Er unterstrich, die Ryomyong-Straße sei ein ewiges Monument über die Liebe zum Volk, wo das Vorhaben der mütterlichen Partei kondensiert ist, dem Volk die höchste Zivilisation auf höchstem Niveau zu bringen.

Er erwähnte, dass der Oberste Führer KIM JONG UN den Bau dieser Straße verkündet und den ganzen Verlauf der Bauarbeiten unermüdlich geführt hatte.

Er äußerte, die Ryomyong-Straße, Symbol des großen Zeitalters von KIM JONG UN, sei ein rühmenswertes Schaffenswerk des Mallima-Zeitalters, das gestützt auf die unbeugsame Geisteskraft der Armee und des Volkes Koreas, die getreu dem Ruf der Partei in einem Zug Berge versetzen und das offene Meer zuschütten, und die unerschöpfliche Kraft ihrer Selbsthilfe und ihrer eigenen Stärkung emporragt.

Der Oberste Führer KIM JONG UN schnitt das Einweihungsband durch.

Im Anschluss an die Einweihungsfeier besichtigten alle Veranstaltungsteilnehmer mit verantwortlichen Partei-, Staats- und Armeefunktionären die fertig gebaute Ryomyong-Straße.

Fernsehnachricht der Einweihungsfeier

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 3

Read More

Fackelsoiree der Jugendavantgardisten zum 9. Kongress des Jugendverbandes in Anwesenheit vom Genossen KIM JONG UN

160829 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Fackelsoiree der Jugendavantgardisten zum 9. Kongress des Jugendverbandes in Anwesenheit vom Genossen KIM JONG UN - 01 - 위대한 조선로동당을 따라 청년강국 앞으로! - 경애하는 김정은동지를 모시고 김일성사회주의청년동맹 제9차대회경축 청년전위들의 홰불야회 성대히 진행

Am 28. August fand in Pyongyang die Fackelsoiree der Jugendavantgarde zum 9. Kongress des Sozialistischen Jugendverbandes „KIM IL SUNG“ (SJV) „Das jugendstarke Land, vorwärts unserer Partei folgend!“ feierlich statt.

Auf der Tribüne erschien KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA.

Auf der Tribüne waren verantwortliche Partei-, Staats- und Armeefunktionäre, Ri Il Hwan, Abteilungsleiter des ZK der PdAK, Vorsitzender der Bezirksparteikomitees und verantwortliche Funktionäre des Jugendverbandes.

Auf der Tribüne waren auch die Leiter der Delegationen des Verbandes der Koreanischen Jugend in Japan und des Vereins Koreanischer Jugend in China.

Dazu wurden die Funktionäre der Partei-, der bewaffneten und der Staatsorgane, der Massenorganisationen, der Ministerien und anderer zentraler Organe eingeladen.

Anwesend waren diplomatische Vertreter verschiedener Länder, Vertreter der internationalen Organisationen, Angehörigen des Militärattachekorps und andere ausländische Gäste in der DVRK.

Diese Veranstaltung erlebten die Teilnehmer am 9. Kongress des SJV „KIM IL SUNG“, Jugendlichen, Studenten, Schüler und Werktätige in der Stadt, Vertreter der Pyongyanger Zweigstelle der Antiimperialistischen Nationalen Demokratischen Front Südkoreas und die im sozialistischen Vaterland weilenden Auslandskoreaner.

Im Anschluss an die Aussprache von Jon Yong Nam, Erster Sekretär des Zentralvorstandes des Jugendverbandes, trat der Fackelzug der Fortsetzer der koreanischen revolutionären Sache ein.

Mitten in Klängen des Lieds „Stafettenstab der Revolution“ zündeten auf dem Veranstaltungsplatz drei Jugendlichen am Fackelstand in Widerspiegelung des unbeirrten Schwurs von fünf Millionen Jugendavantgardisten das Feuer an, die Fackel der Revolution, die von den großen Führern angezündet und den Jugendlichen überreicht wurden, noch höher zu tragen und auf dem Weg zur Loyalität der Führung von KIM JONG UN gegenüber zur ewig unauslöslichen Fackel der Überzeugung und des Kampfes zu werden.

Als  die  offenen   Wagen   mit   den   Flaggen   mit   den   Porträts   von   KIM  IL  SUNG  und  KIM JONG IL, umgeben von den Jugendavantgardisten mit Fackeln in der Hand, auf den Veranstaltungsplatz einfuhren, brach der stürmische Hurraruf aus und erstrahlten die Schriften wie die ehrwürdigen Namen der Geistesgrößen vom Paektu und „Der Jugendverband der ewigen Sonne“ lichtvoll .

160829 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Fackelsoiree der Jugendavantgardisten zum 9. Kongress des Jugendverbandes in Anwesenheit vom Genossen KIM JONG UN - 02 - 위대한 조선로동당을 따라 청년강국 앞으로! - 경애하는 김정은동지를 모시고 김일성사회주의청년동맹 제9차대회경축 청년전위들의 홰불야회 성대히 진행 160829 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Fackelsoiree der Jugendavantgardisten zum 9. Kongress des Jugendverbandes in Anwesenheit vom Genossen KIM JONG UN - 03 - 위대한 조선로동당을 따라 청년강국 앞으로! - 경애하는 김정은동지를 모시고 김일성사회주의청년동맹 제9차대회경축 청년전위들의 홰불야회 성대히 진행

Die Fackelsoiree der Jugendlichen und Studenten zeigte eindrucksvoll, die Geborgenheit der mütterlichen Partei, die gemäß dem erhabenen Vorhaben der großen Führer unsere Jugendlichen in den Vordergrund stellt, sodass die ganze Welt sie beneiden wird, sei die himmelhohe und unendlich liebevolle Wiege von KIM JONG UN.

Nach der Verantsaltung erwiderte KIM JONG UN hell lachend warmherzig auf den Jubelruf der vertrauenswürdigen Jugendavantgardisten, die auf dem Weg zur Unterstützung der großen Sache der PdAK wertvolle Großtaten der Jugend vollbringen.

Er schätzte ein, die diesmalige Fackelsoiree der Jugendavantgardisten sei in der Hinsicht der Organisiertheit, Diszipliniertheit und der künstlerischen Fertigkeit beanstandungslos und einwandfrei. Dann sprach er allen Fackelzugteilnehmern, Schaffenden, Lehrern und Funktionären seinen Dank aus.

Auf dem von der Freude und Begeisterung erfüllten Platz erklang das Lied „Loblied auf die Jugend“, das zum 9. Kongress des SJV „KIM IL SUNG“ neu geschaffen wurde. Dabei wurde die Tanzveranstaltung der Jugendlichen und Studenten begonnen.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

160829 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Fackelsoiree der Jugendavantgardisten zum 9. Kongress des Jugendverbandes in Anwesenheit vom Genossen KIM JONG UN - 04 - 위대한 조선로동당을 따라 청년강국 앞으로! - 경애하는 김정은동지를 모시고 김일성사회주의청년동맹 제9차대회경축 청년전위들의 홰불야회 성대히 진행 160829 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Fackelsoiree der Jugendavantgardisten zum 9. Kongress des Jugendverbandes in Anwesenheit vom Genossen KIM JONG UN - 05 - 위대한 조선로동당을 따라 청년강국 앞으로! - 경애하는 김정은동지를 모시고 김일성사회주의청년동맹 제9차대회경축 청년전위들의 홰불야회 성대히 진행

Genosse KIM JONG UN leitete den 9. Kongress des Sozialistischen Jugend-verbandes „KIM IL SUNG“

160829 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Rede vom Genossen KIM JONG UN auf dem 9. Kongress des Sozialistischen Jugendverbandes 'KIM IL SUNG' - 01 - 김일성-김정일주의청년운동의 최전성기를 펼쳐나가자 경애하는 김정은동지께서 김일성사회주의청년동맹 제9차대회에서 하신 연설

Der 9. Kongress des Sozialistischen Jugendverbandes „KIM IL SUNG“

KIM JONG UN hielt die programmatische Rede

Der 9. Kongress des Sozialistischen Jugendverbandes „KIM IL SUNG“ fand am 27. und 28. August in Pyongyang unter großer Erwartung und Aufmerksamkeit im In- und Ausland feierlich statt.

Auf diesmaligem Kongress wurden die Erfolge und die Erfahrungen, die nach dem 8. Kongress des Verbandes der Sozialistischen Jugend der Arbeit Koreas unter der klugen Führung der Partei und der Führer bei der Arbeit des Jugendverbandes errungen wurden, mit Stolz bilanziert und die Aufgaben dafür erörtert, im Kampf für die todesmutige Durchführung der auf dem 7. Kongress der PdAK dargelegten programmatischen Aufgaben ehrenvoller Mission der Jugendlichen als zuverlässige Reserve und Vorhut unserer Partei sowie deren Formation zur Flankensicherung vollauf gerecht zu werden.

Am Kongress beteiligten sich die Vertreter, die auf den Delegiertenkonferenzen im Zentralen und Bezirken ausgewählt sind.

Die Funktionäre der Partei, der Verwaltungs-, der bewaffneten Organe und im Bereich der Erziehung der Kinder und Jugendlichen, die Delegation des Verbandes der Koreanischen Jugend in Japan und die Delegation des Vereins der Koreanischen Jugend in China nahmen als Beobachter teil.

Der hochverehrte Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheit der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, erschien auf der Tribüne.

Ihm überreichten ein Vertreter und eine Vertreterin der Jugendlichen in begeisterter Verehrung aller Kongressteilnehmer und der Jugendavantgardisten des ganzen Landes ein Blumenkorb und beugten sich zu ihm vor.

160829 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Rede vom Genossen KIM JONG UN auf dem 9. Kongress des Sozialistischen Jugendverbandes 'KIM IL SUNG' - 02 - 김일성-김정일주의청년운동의 최전성기를 펼쳐나가자 경애하는 김정은동지께서 김일성사회주의청년동맹 제9차대회에서 하신 연설

Ihm überreichten die Leiter der Delegation des Verbands der Koreanischen Jugend in Japan und der Delegation des Vereins der Koreanischen Jugend in China die Gratulationsbanner.

Der Kongress begann mit dem Spiel und dem Chorgesang des „Liedes des Sozialistischen Jugendverbandes KIM IL SUNG“, wählte das Exekutive aus und das Sekretariat.

Auf dem Kongress wurde vorgestellt, dass zum 9. Kongress des Sozialistischen Jugendverbandes „KIM IL SUNG“ die Persönlichkeiten der politischen und gesellschaftlichen Kreise, die Organisationen zum Studium der Juche-Ideologie, die Vertreter der Solidaritäts- und Freundschaftsorganisationen und die Jugendorganisationen in verschiedenen Ländern der Welt an KIM JONG UN die Blumenkörbe, Gratulationstelegramme und Glückwunschbriefe gesendet hatten.

Vorgestellt wurde außerdem es, dass die die Persönlichkeiten der politischen, gesellschaftlichen und ökonomischen Kreise und die Jugendorganisationen in verschiedenen  Ländern  an  den  Zentralvorstand  des  Sozialistischen  Jugendverbandes „KIM IL SUNG“ und den 9. Kongress die Blumenkörbe, Gratulationstelegramme und Glückwunschbriefe geschickt hatten.

Der Kongress bewilligte folgende ´.

1. Rechenschaft des Zentralvorstandes des Sozialistischen Jugendverbandes „KIM IL SUNG“

2. Rechenschaft der Zentralen Revisionskommission des Sozialistischen Jugendverbandes „KIM IL SUNG“

3. Wahl des leitenden Zentralorgans des Jugendverbandes

4. Umbenennung des Namen des Jugendverbandes

5. Verbesserung des Status des Jugendverbandes

Den Bericht über den ersten Tagesordnungspunkt „Rechenschaft des Zentralvorstandes des Sozialistischen Jugendverbandes KIM IL SUNG“ erstattete Jon Yong Nam, Erster Sekretär des Zentralvorstandes des Jugendverbandes.

Auf dem Kongress gab es die Diskussionsbeiträge und die schriftlichen Beiträge.

Der Beschluss über den 1. Tagesordnungspunkt wurde mit Jastimme aller Delegierten angenommen.

Die Leiter der Delegation des Verbands der Koreanischen Jugend in Japan und der Delegation des Vereins der Koreanischen Jugend in China hielten die Gratulationsreden.

Den Bericht über den zweiten Tagesordnungspunkt „Rechenschaft der Zentralen Revisionskommission des Sozialistischen Jugendverbandes KIM IL SUNG“ erstattete Kim Ju Il, Vorsitzender der Revisionskommission des Jugendverbandes.

Die Gratulationsgruppe der Kinderorganisation Koreas las das Gratulationsgedicht „Gratuliere den Brüdern und Schwestern, Jugendavantgardisten!“ vor.

Auf dem Kongress wurde der dritte Tagesordnungspunkt „Wahl des leitenden Zentralorgans des Jugendverbandes“ erörtert.

Danach wurde der vierte Tagesordnungspunkt „Umbenennung des Namen des Jugendverbandes“ beraten.

Der Beschluss, den Namen des Jugendverbandes in „Kimilsungistisch-Kimjongilistischen Jugendverband“ umzubenennen, wurde mit den Jastimmen aller Delegierten angenommen.

KIM JONG UN, Vorsitzender des PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheit der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, überreichte persönlich die Fahne des Kimilsungistisch-Kimjongilistischen Jugendverbandes.

Jon Yong Nam, Erster Sekretär des Zentralvorstandes des Jugendverbandes, legte in Vertretung der Loyalität der Jugendavantgardisten des ganzen Landes den Schwur ab, die ruhmreiche Fahne des Kimilsungistisch-Kimjongilistischen Jugendverbandes für immer hoch tragend getreu der Führung KIM JONG UNs die Sache der koreanischen Revolution und der Songun-Revolution über Generationen hinweg bis ins Letzte zu vollenden.

Auf dem Kongress wurde der fünfte Tagesordnungspunkt „Verbesserung des Status des Jugendverbandes“ beraten.

Der Beschluss über die Verbesserung des Status des Jugendverbandes wurde mit Jastimme aller Delegierten angenommen.

KIM JONG UN hielt auf dem Kongress die programmatische Rede.

Nach dem Kongress erwiderte er warmherzig auf die begeisterten Jubelrufe der Teilnehmer lange mit Handbewegung.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 3

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 4

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 5

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 6

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 7

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 8

Soiree und Fackelzug der Jugendlichen zum VII. Parteitag der Partei der Arbeit Koreas

160510 - Naenara - 7. Parteitag der PdAK - Soiree und Fackelzug der Jugendlichen zum 7. Parteitag der PdAK - 01

Am 10. Mai abends fanden in Pyongyang die Soiree der Jugendlichen und Studenten sowie der Fackelzug der Jugendavantgardisten zum VII. Parteitag der PdAK statt.

Auf der Tribüne waren die verantwortlichen Funktionäre der PdAK, des Staates und der Armee, die Vorsitzenden des Bezirksparteikomitees und die Verdienten, die im 70-Tage-Kampf die Großtaten vollbracht hatten.

Dazu wurden die Teilnehmer am VII. Parteitag der PdAK, die Funktionäre der Partei, der bewaffneten und Machtorgane, der gesellschaftlichen Organisationen, der Ministerien und der zentralen Organe und die Soldaten und Offiziere der KVA und KVI eingeladen.

160510 - Naenara - 7. Parteitag der PdAK - Soiree und Fackelzug der Jugendlichen zum 7. Parteitag der PdAK - 03 160510 - Naenara - 7. Parteitag der PdAK - Soiree und Fackelzug der Jugendlichen zum 7. Parteitag der PdAK - 02

Anwesend waren auch die diplomatischen Vertreter, die Vertreter der internationalen Organisationen und die Militärattaches in der DVR Korea und die Auslandsgäste.

Die Gratulationsdelegationen der Japankoreaner und des Generalverbandes der Chinakoreaner zum VII. Parteitag der PdAK, die im sozialistischen Vaterland weilenden Auslandskoreaner und die Vertreter der Pyongyanger Zweigstelle der Antiimperialistischen Nationalen Demokratischen Front Südkoreas nahmen auch ihre Plätze.

Mit dem Lied „Ruhm unserer großen Partei“ begann der Tanzabend der Jugendlichen und Studenten.

In der Ehrfurcht vor den außergewöhnlichen Geistesgrößen, die auf diesem Boden die Politik der Wertlegung der Jugend und der Liebe zu Jugend betrieben haben, erreichte die Tanzveranstaltung mit dem Zeitverlauf seinen Höhenpunkt.

Wie der revolutionäre Geist eines jugendstarken Paektusan-Landes erschütterten die Melodien von Liedern wie „Ich will zum Paektu-Gebirge gehen°“ und „Wir folgen ewig unserer Partei“ den Platz, und mit buntem und prächtigem Feuerwerk endete die Soiree.

Anschließend fand auf dem Platz der Fackelzug der Jugendavantgardisten statt.

160510 - Naenara - 7. Parteitag der PdAK - Soiree und Fackelzug der Jugendlichen zum 7. Parteitag der PdAK - 04 160510 - Naenara - 7. Parteitag der PdAK - Soiree und Fackelzug der Jugendlichen zum 7. Parteitag der PdAK - 05

In der Demonstration von Kredo und Willen, den Geist der Jugendavantgardisten während des antijapanischen Kampfes, die den ruhmreichen Weg der koreanischen Jugendbewegung eingeleitet hatten, der Kämpfer während des Krieges – deren Nachfolger – und der Jugendlichen der vorangegangenen Generation, die der Sache der Partei unendlich treu geblieben waren, fortzusetzen und getreu dem ZK der Partei den koreanischen Weg kräftig vorwärts zu schreiten, trat der Fackelzug mit der Intonation des Liedes „Wir sind Fortsetzer der Revolution“ ein.

Während des Spielens des Liedes „Die stets siegreiche Partei der Arbeit Koreas“ fuhren die offenen Wagen mit den die Flaggen mit den wie die Sonne lachenden Porträts der großen Genossen KIM IL SUNG und KIM JONG IL, umgeben von den Jugendavantgardisten mit Fackeln in der Hand, auf den Platz ein.

Die Schriften der wertvollen Namen der wie Sonne strahlenden großen Führer, wie „VII. Parteitag“ und „Feier“ sind auf dem Platz dargestellt. Der Platz war von der Stimmung der Loyalität der Jugendavantgardisten durchdrungen.

An der Spitze marschierte die Kolonne der Paektusan-Stoßbrigade der Heroischen Jugend und dahinter andere Fackelkolonnen mit verschieden Zeichen und Schriften wie ein Feuermeer auf dem Platz.

Mit dem Lied „Wir werden den Heerführer KIM JONG UN mit dem Leben verteidigen*“ stellten die Teilnehmer am Fackelzug das Zeichen des Parteiemblems und die große Schrift „Todesmutig verteidigen“ dar und sangen die Lieder „Jugendliche, getreu der Partei vorwärts“ und „Jugendliche, unterstützt unsere Partei“ kräftig zusammen.

Das prächtige Feuerwerk am Himmel schmückte den Nachthimmel.

Die beiden Veranstaltungen zeigten anschaulich die Überzeugung und den Willen der 5 Mio. Jugendavantgardisten, die fest geschart um KIM JONG UN unter dem hoch erhobenen revolutionären Banner des großen Kimilsungismus-Kimjongilismus bei der Verwirklichung der großen Sache des Aufbaus eines sozialistischen starken Staates der ehrenvollen Mission und Aufgabe als zuverlässige Reserve und Vorhut unserer Partei sowie deren Formation zur Flankensicherung und als Herren eines jugendstarken Paektusan-Landes vollauf gerecht zu werden.

Originalausgabe der Zeitung Rodong Sinmun (Gesamtausgabe)

Video der Soiree, des Fackelzugs und des Feuerwerks

° => weitere Video-Version des Liedes => „Ich will zum Paektu-Gebirge gehen

* => weitere Video-Version des Liedes => „Wir werden den Heerführer KIM JONG UN mit dem Leben verteidigen

160510 - Naenara - 7. Parteitag der PdAK - Soiree und Fackelzug der Jugendlichen zum 7. Parteitag der PdAK - 06 160510 - Naenara - 7. Parteitag der PdAK - Soiree und Fackelzug der Jugendlichen zum 7. Parteitag der PdAK - 07

Dankschreiben von Marschall KIM JONG UN an alle Verteidiger des Vaterlandes

Dankschreiben

An die Funktionäre, die werktätigen Jugendlichen, die Schüler und Studenten, die sich mit flammender Vaterlandsliebe und Loyalität sowie dem Willen zur Zerschlagung der Feinde freiwillig zur Verteidigung des Vaterlandes meldeten

Nachdem das Oberste Hauptquartier der Koreanischen Volksarmee (KVA) am 23. Februar durch eine wichtige Erklärung verkündet hatte, die US-Imperialisten und die südkoreanischen Marionetten, die wie besessen zu extrem unbesonnenen Kriegsmachenschaften greifen, schonungslos bestrafen zu werden, meldeten in nur zwei Tagen landesweit sich über 1,5 Millionen zählende Funktionäre, werktätige Jugendliche, Studenten und Oberschüler inbrünstig zum Eintritt bzw. Wiedereintritt in die Volksarmee.

Ich würdige hoch unsere vertrauenswürdigen Funktionäre, werktätigen Jugendlichen, Schüler und Studenten, die sich, ihre blutvollen Herzen in grenzenloser Treue zur Revolution, glühender Vaterlandsliebe und dem Willen zur Zerschlagung der Feinde entbrennen lassend, mutig zur Verteidigung des Vaterlandes und zum Schutz der Revolution meldeten, und entbiete ihnen im Namen des Ersten Sekretärs der Partei der Arbeit Koreas, des Ersten Vorsitzenden des Verteidigungskomitees der DVR Korea und des Obersten Befehlshabers der KVA herzlichen Dank und Kampfesgrüße.

Die Jugendlichen, Schüler und Studenten sowie anderen Bürger entluden wie eine Lava ihren Zorn gegen die Feinde, die äußerst toll unseren würdevollen Staat anzutasten wagen wollen, und erhoben sich zum heiligen Kampf, um ihnen eine unbarmherzige Strafe zu erteilen. Ihre heldenmütige Natur ist eine Demonstration der hohen Geisteswelt des großen koreanischen Volkes, des revolutionären Volkes, das nur dem Zentralkomitee der Partei fest vertraut und ihm absolut folgt sowie für die Verteidigung der Gerechtigkeit weder blutigen Krieg noch Tod scheut und die Feinde vernichtet.

Sobald unsere Funktionäre, werktätigen Jugendlichen, Schüler und Studenten – die rühmenswerten Söhne und Töchter des heroischen Korea – die wichtige Erklärung des Obersten Hauptquartiers der KVA erhielten, hielten sie allenthalben im ganzen Land Versammlungen ab und äußerten ihr aufwallendes Hassgefühl gegen die US-Imperialisten und die südkoreanischen Marionetten und ihren Willen zur Vernichtung der Feinde.

Die Studenten und Oberschüler schwuren wetteifernd, die Waffe zur Verteidigung des Vaterlandes und zum Schutz der Revolution zu greifen, und unzählige Parteifunktionäre und Jugendarbeiter, von den Ausgedienten in den Betrieben und Dörfern ganz zu schweigen, beantragten inbrünstig ihren Wiedereintritt in die Armee.

Die siebzehnjährigen Oberschülerinnen zogen ihre Bewerbung um ein Hochschulstudium zurück, um zu den heutigen Yeppuni zu werden, die das ZK der Partei verteidigen. Die Arbeiterklasse drückte im Antrag zum Eintritt bzw. Wiedereintritt in die Volksarmee ihren Entschluss dazu aus, blutig mit den Feinden abzurechnen, die törichterweise vom „Umsturz des Systems“ unserer Republik träumen und die Feuerwolken eines Krieges heraufbeschwören. Ihre flammenden Herzen zeigten anschaulich, wie rein und glühend die Liebe unserer Bürger und Jugendlichen zu Partei und Vaterland ist und wie fürchterlich ihr Hass gegen die Feinde ausbricht, die ihnen die Lebensgrundlage rauben wollen.

Ich erhielt den Bericht über die explosive Begeisterung zum Eintritt in die Armee und den Entschluss zur Rache, welche unter den Jugendlichen, Werktätigen und Funktionären des ganzen Landes zum Ausdruck kamen, und spürte großen Stolz darauf, hervorragende Jugend und revolutionäre Kampfgenossen zu haben, die so in revolutionärem und patriotischem Enthusiasmus glühen und die Ungerechtigkeit nicht im Geringsten verzeihen. Und ich schöpfte erneut unendliche Kraft und Mut.

Die ganze Armee und das gesamte Volk leben, verbunden mit dem Gelände des ZK der Partei durch die Blutlinie des Schicksals. Das ist ein wahrhaftes Erscheinungsbild Koreas, das zu allen Zeiten und in allen Ländern noch nicht zu finden war, und die Physiologie unserer Gesellschaft, die die Feinde niemals verstehen können, wenn sie auch hundertmal sterben mögen. Der stählerne revolutionäre Zusammenschluss von Partei, Armee und Volk ist eben unsere stärkste Macht, die mit Dutzende und Hunderte Atombomben oder Wasserstoffbomben nicht zu vergleichen ist.

In der Welt gibt es kein Volk wie unser Volk, das mit standhaftem antiimperialistischem revolutionärem Geist in dem über Generationen und Jahrhunderte hinweg andauernden Konfrontationskampf mit dem US-Imperialismus hintereinander glänzende Siege davontrug, und solange solches großes und heroisches Volk ist, wird Songun-Korea heute wie auch morgen, ja für immer triumphieren.

Gegenwärtig spannen die imperialistischen Feinde ihre letzten Kräfte an, um auf jede Weise unseren Weg zu versperren.

Aber sie kennen unser Volk nicht gut genug.

Unser heroisches Volk, das unsere großen Führer zeitlebens heranbildeten, weiß genau, was das Vaterland ist, was das wahre Leben des Menschen ist und was dazu führt, die höchste Würde der Revolution zu verteidigen und all seine Glücke zur Blüte zu bringen, und ist vom flammenden Entschluss dazu erfüllt, mit blutvollen Herzen und durch unbeugsamen Kampf die Anleitung der Partei und des Führers zu unterstützen.

Unsere Partei wird das gesamte Volk, alle Offiziere und Soldaten der Volksarmee und die Jugendlichen, die dem Werk der Partei grenzenlos treu sind, führend alle provokatorischen Machenschaften der feindlichen Kräfte völlig zum Scheitern bringen und den endgültigen Sieg der koreanischen Revolution unbedingt herbeiführen.

Das gesamte Volk, alle Offiziere und Soldaten der Volksarmee und Jugendlichen sind dazu verpflichtet, sich mit dem Geist und Mut, mit denen sie sich zum heiligen Kampf für die Verteidigung des Vaterlandes und den Schutz der Revolution erhoben und inbrünstig meldeten, für die Generalaktion noch energischer einzusetzen, um den VII. Parteitag, der in der Verwirklichung des revolutionären Werkes der PdAK eine historische Wasserscheide sein wird, als einem Kongress der Sieger und des Ruhmes erstrahlen zu lassen.

Alle Offiziere und Soldaten der heroischen KVA, der revolutionären Streitkräfte unserer Partei, müssen mit heftigem Feuer der Revolutionsarmee die feindliche Zitadelle dem Erdboden gleichmachen, falls die US-amerikanischen Aggressoren, Erzfeind des koreanischen Volkes, und die südkoreanischen Marionetten, Horden von verruchten nationalen Verrätern, die Zündschnur eines Krieges entzünden würden, und den feierlichen Tag des Sieges im Krieg herbeiführen, an dem Hochrufe auf das prosperierende und aufblühende vereinigte Korea Erde und Himmel erschüttern werden.

Das ganze Volk einschließlich unserer heroischen Arbeiterklasse von
KIM IL SUNG und KIM JONG IL und des eisernen Heers der Jugendlichen, die Gewehre in der einen Hand und Hammer, Sichel und Pinsel in der anderen Hand halten, müssen sich mit revolutionärer Einstellung unserer Partei zum Krieg konsequent ausrüsten, die Klinge des Klassenbewusstseins gegen die USA und die südkoreanische Marionettenclique scharf schleifen und ihre aufwallende Entrüstung in höchste Anstrengungen verwandeln.

Die werktätigen Jugendlichen, Schüler und Studenten müssen an Arbeitsstätten und in den Schulen mit dem Gefühl, mit der Volksarmee in demselben Schützengraben zu stehen, einen beispiellosen Arbeitskampf und eifrigen Studienkampf entfalten und dadurch höchste Erfolge erzielen, die zum Aufbau eines aufblühenden starken Staates aktiv beitragen.

An allen Fronten und auf allen Posten sollte heftige Flamme der Generalaktion auflodern, um die im Brief des ZK der Partei an alle Parteimitglieder und in den gemeinsamen Losungen des Zentralkomitees und der Zentralen Militärkommission der Partei gestellten Kampfaufgaben todesmutig durchzusetzen. Mit stolzen Arbeitsleistungen, gewidmet dem VII. Parteitag, und mit dem 70-Tage-Kampf-Tagebuch der Treue, in dessen Seiten heroische Selbstaufopferung und glänzende Wundertaten verzeichnet sind, sollte man den Mai des Sieges mit gutem Gewissen begrüßen.

Die Partei- und Massenorganisationen müssen die Feuerkraft der politisch-ideologischen Arbeit offensiv und konzentriert aufbieten und die ganze Partei und die ganze Gesellschaft zum beispiellosen Massenheroismus tatkräftig aufrufen, damit beim Tag-und-Nacht-Vormarsch des 70-Tage-Kampfes ein neuer Zeitgeist, der das Mallima-Zeitalter von Juche-Korea repräsentiert, hervorgebracht und eine neue heroische Kampfatmosphäre geschaffen wird.

Ich glaube fest daran, dass das ganze Volk, die Offiziere und Soldaten der Volksarmee und die Jugendlichen, die stets ihre Herzen und ihr Gefühl mit dem Gelände des Zentralkomitees der Partei verbinden, die unbeugsamen Geisteskräfte und die Leistungsfähigkeit zur Selbstentwicklung, die unsere Partei ihnen anerzog und entwickelte, in vollem Maße zur Geltung bringen, somit den harten Widrigkeiten der Geschichte mutig trotzend, den Sieg unserer sozialistischen und kommunistischen Sache unbedingt erreichen und die Würde und Macht von KIM IL SUNGs Nation und KIM JONG ILs Korea vor aller Welt veranschaulichen werden.

KIM JONG UN

Erster Sekretär der PdAK,

Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK,

Oberster Befehlshaber der KVA

27. Februar Juche 105 (2016)

Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gebaute Historische Museum der Jugendbewegung

160120 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gebaute Historische Museum der Jugendbewegung - 02 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 청년운동사적관을 현지지도하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, besichtigte das neu gebaute Historische Museum der Jugendbewegung.

Er verneigte sich mit den Funktionären vor den im Gesamtüberblicksraum ehrerbietig errichteten Standbildern von KIM IL SUNG und KIM JONG IL unter den Jugendlichen und Schülern.

160120 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gebaute Historische Museum der Jugendbewegung - 04 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 청년운동사적관을 현지지도하시였다160120 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gebaute Historische Museum der Jugendbewegung - 02 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 청년운동사적관을 현지지도하시였다

Er machte einen Rundgang durch Ausstellungsräume und Räume zur Verwahrung der revolutionären historischen Gegenstände wie auch viele Orte.

Er meinte, die Fotos der unvergleichlichen Geistesgrößen vom Paektu-Gebirge, die in nach jedem Jahrzehnt der koreanischen Revolution gestalteten Räumen sorgfältig zur Schau gestellt sind, die ausgestellten historischen Gegenstände und Materialien seien ein ewiger Schatz der Revolution, der mit Unmenge Gold nicht aufzuwiegen ist, und der wertvollste von den Staatsschätzen.

Er war damit sehr zufrieden, dass dieses Museum ausgezeichnet gebaut wurde, so dass die Geschichte der Führung der Jugendbewegung durch KIM IL SUNG und KIM JONG IL, deren unvergänglichen Verdienste um die Weiterentwicklung der Jugendbewegung und die Kampfgeschichte der Jugendlichen, die getreu der Partei der Arbeit Koreas nur den Weg zur Loyalität zurückgelegt haben, lebensnah gezeigt werden; er würdigte hoch die Großtaten der Jugendstoßabteilung Soktojon, die die von der Partei auferlegte kämpferische Aufgabe hervorragend in die Tat umgesetzt hatte.

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung davon aus, dass die hiesigen Funktionäre und Lektoren ihrer ehrenvollen Pflicht vollauf gerecht werden, und gab den Hinweis zur Einweihung des Museums.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

160120 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gebaute Historische Museum der Jugendbewegung - 03 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 청년운동사적관을 현지지도하시였다160120 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gebaute Historische Museum der Jugendbewegung - 01 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 청년운동사적관을 현지지도하시였다 160120 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gebaute Historische Museum der Jugendbewegung - 01 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 청년운동사적관을 현지지도하시였다 160120 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gebaute Historische Museum der Jugendbewegung - 05 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 청년운동사적관을 현지지도하시였다 160120 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gebaute Historische Museum der Jugendbewegung - 03 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 청년운동사적관을 현지지도하시였다 160120 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte das neu gebaute Historische Museum der Jugendbewegung - 06 - 경애하는 김정은동지께서 새로 건설된 청년운동사적관을 현지지도하시였다

Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein

160102 - Naenara - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie am 1. Januar Juche 105 (2016) ein.

Zugegen waren auch verantwortliche Partei- und Staatsfunktionäre, Funktionäre der Armee und der Gesellschaft, Volksarmisten, die an der Bauarbeit teilgenommen hatten, Erbauer, Freiwillige, die Funktionäre und Belegschaft dieses Palastes, Mitarbeiter der Ministerien, zentralen Organen, Betriebe in der Stadt Pyongyang, Wissenschaftler, Pädagogen, Jugendliche und Studenten und die Werktätigen.

Die Weiherede hielt Pak Pong Ju, Mitglied des Politbüros des ZK der PdAK und Vorsitzender des Ministerkabinetts der DVRK.

160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 02 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다 160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 03 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다 160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 05 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다 160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 04 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다

Unter Begrüßungsklängen durchschnitt KIM JONG UN das rote Band zur Einweihung.

160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 08 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다

Dann besichtigte er zusammen mit den verantwortlichen Partei-, Staats- und Armeefunktionären den Palast der Wissenschaft und Technologie.

Dabei bemerkte er, die Einweihung dieses Palastes veranschauliche, welchen großen Wert die PdAK auf den Bereich Wissenschaft legt. Dann unterstrich er, der Palast, der wertvolle Reichtum des Landes, sollte durch seine einwandfreie Betriebsführung einen großen Beitrag dazu leisten, das ganze Volk zu wissenschaftlich-technischen Talenten heranzubilden, ein wissenschaftlich-technisch starken Land und eine Talentnation aufzubauen.

160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 09 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다

Des Weiteren betonte er, der Bildungsbereich sei dazu verpflichtet, entsprechend den Erfordernissen des Zeitalters der Wissensökonomie die Arbeit dafür zügig voranzubringen, Bildungsbedingungen und -milieu zu erneuern, und dadurch im Land ein Meer von Talenten zu bilden, die zur Beschleunigung des Aufbaus der sozialistischen Wirtschaftsmacht aktiv beitragen werden.

Fernsehnachricht der Einweihung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 3

160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 06 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다 160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 07 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다 160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 11 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다 160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 12 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다 160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 13 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다 160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 15 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다 160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 14 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다 160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 10 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다 160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 16 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다 160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 17 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다 160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 18 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다 160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 19 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다 160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 20 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다 160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 21 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다 160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 22 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다 160102 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN weihte den Palast der Wissenschaft und Technologie ein - 23 - 우리 당의 과학기술강국, 인재강국건설구상이 완벽하게 구현된 21세기 전민학습의 대전당 경애하는 김정은동지를 모시고 과학기술전당 준공식이 성대히 진행되였다

Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungs-Krieg

150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 01 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, suchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg auf.

Er machte einen Rundgang durch viele Orte wie Kommandostelle des Obersten Hauptquartiers der KVA, historischen revolutionären Gedenkstein und Klubhaus des Generalstabs der KVA.

150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 03 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 02 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 06 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 07 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 08 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 04 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다

Im Operationsraum meinte er, dass KIM IL SUNG in dieser als Raum des Obersten Befehlshaber eines Landes ziemlich einfachen und bescheidenen Stelle das Schicksal des Vaterlandes und der Nation ehrenvoll verteidigt und den Beginn des Untergangs des US-Imperialismus eingeleitet hatte.

Er besichtigte tief berührt den Tunnel, der von KIM IL SUNG benutzt wurde, die Stelle, wo er sich zum Andenken fotografieren ließ, nachdem ihm der Titel Marschall der DVRK verliehen wurde, und den Platz, wo er sich mit Helden der Republik und vorbildlichen Kämpfern unterhalten hatte.

Er besichtigte das neu gebaute historische Revolutionsmuseum.

150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 05 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 11 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 12 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 10 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 13 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다 150609 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg - 09 - 경애하는 김정은동지께서 조국해방전쟁사적지를 현지지도하시였다

Er sah mit Aufmerksamkeit auch die wertvollen historischen Gegenstände an, die
KIM JONG IL benutzt hatte, als er sich am Operationstisch des Obersten Hauptquartiers die Militärideen und -taktiken und Armeeführungskunst von KIM IL SUNG angeeignet hatte. Er besichtigte tief beeindruckt auch die Volksschule Samsok, wo KIM JONG IL mit dem weit reichenden Vorhaben, die große Sache der koreanischen Revolution erstrahlen zu lassen, gelernt hatte.

Er bemerkte, die Historische Gedenkstätte über den Vaterländischen Befreiungskrieg sei ein Ort für die Erziehung in der Größe von KIM IL SUNG, der die Offizieren und Soldaten der Volksarmee und das Volk mit seinen hervorragenden Verdiensten um die Führung des Krieges zum Sieg vertraut macht, und ein wertvolles Erbe der Revolution, das über Generationen hinweg überliefert werden soll.

Er unterstrich, dass KIM IL SUNG den Vaterländischen Befreiungskrieg zum Sieg geführt und so sich unvergängliche Verdienste in der Geschichte der koreanischen und der Weltrevolution erworben hatte. Die hiesigen historischen Gegenstände und Materialien, die zeigen, dass die von einem großen Führer geführte Armee und ebensolches Volk bestimmt den Sieg davontragen und wie sehr wichtig beim revolutionären Kampf die Rolle eines Führers ist, seien ein ewiger Schatz unserer Revolution, der nicht ausgelöscht werden kann und niemals vergessen werden darf.

Er sagte, es sei unerlässlich, die Besichtigung dieser Historischen Revolutionären Gedenkstätte gewissenhaft zu organisieren, damit die Armeeangehörigen, Bevölkerung und Jugendlichen unvergängliche Verdienste von KIM IL SUNG und KIM JONG IL um den Sieg im Krieg und die Songun-Revolution von Generation zu Generation standhaft verfechten und auf ewig erstrahlen lassen; er stellte Aufgaben für die Aktivierung der Erziehungsarbeit wie z. B. Verbesserung der Qualifikation von Erläuterinnen, sorgfältige Hilfe bei ihrer Arbeit und ihrem Alltagsleben, Aktivierung der Wandervorlesung, Herstellung und Verbreitung von Multimedien und Bildbüchern über diese Gedenkstätte.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule

150529 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule - 06 - 경애하는 김정은동지께서 인민군대에서 새로 꾸리고있는 종합양묘장을 현지지도하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, besuchte eine von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule.

Beim Rundgang durch viele Orte der Baumschule erkundigte er sich eingehend nach der Bauausführung und Betriebsführung.

150529 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule - 02 - 경애하는 김정은동지께서 인민군대에서 새로 꾸리고있는 종합양묘장을 현지지도하시였다 150529 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule - 08 - 경애하는 김정은동지께서 인민군대에서 새로 꾸리고있는 종합양묘장을 현지지도하시였다 150529 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule - 04 - 경애하는 김정은동지께서 인민군대에서 새로 꾸리고있는 종합양묘장을 현지지도하시였다 150529 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule - 05 - 경애하는 김정은동지께서 인민군대에서 새로 꾸리고있는 종합양묘장을 현지지도하시였다

Er meinte, dass die Volksarmee getreu dem Kurs der Partei eine komplexe Baumschule für die Verwissenschaftlichuung, Industrialisierung und Intensivierung der Aufzucht von Baumsetzlingen ausgezeichnet baut.

Er sagte, insbesondere es gefalle ihm, dass ein Gewächshaus für junge Bäume gebaut wurde, damit durch die Einführung von Hightech auf der Fläche von 3 000 m2 jährlich Hunderttausende Baumsetzlinge aufgezucht werden. Er schätzte ein, dass auch das Kontrollsystem für Tepidariumsmilieu genügend hergestellt ist, damit für die Aufzucht von Baumsetzlingen geeignete Temperatur und Feuchtigkeit nach der Realzeit gemessen und automatisch gesteuert werden.

150529 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule - 03 - 경애하는 김정은동지께서 인민군대에서 새로 꾸리고있는 종합양묘장을 현지지도하시였다 150529 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule - 01 - 경애하는 김정은동지께서 인민군대에서 새로 꾸리고있는 종합양묘장을 현지지도하시였다 150529 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule - 07 - 경애하는 김정은동지께서 인민군대에서 새로 꾸리고있는 종합양묘장을 현지지도하시였다 150529 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule - 09 - 경애하는 김정은동지께서 인민군대에서 새로 꾸리고있는 종합양묘장을 현지지도하시였다

Er bemerkte, bei der Bewaldung des ganzen Landes und dessen Aufforstung sei die Aufgabe dieser Baumschule sehr wichtig; er gab wertvolle Hinweise auf gewissenhafte Betriebsführung der Baumschule.

Er erwähnte, es sei ein fester Entschluss und Wille unserer Partei, ganz im Sinne des Vorhabens KIM IL SUNGs und KIM JONG ILs alle Berge des sozialistischen Vaterlandes in Schatz-Berge, Gold-Berge mit grünen rauschenden Wäldern zu verwandeln; er sagte, allen Funktionären, Armeeangehörigen, Werktätigen, Kindern und Jugendlichen sei es zutiefst bewusst zu machen, dass Waldanlegen und -schutz die größte patriotische Arbeit für die Zukunft des Vaterlandes ist, damit sie sich mit hohem patriotischem Elan zum Kampf für die Wiederherstellung der Wälder erheben.

Er wies darauf hin, dass alle Bereiche und Einheiten die Wiederherstellung der Wälder, einen Krieg mit der Natur, als wichtige politische und strategische Aufgabe fest im Auge behalten sollten; er sagte, besonders sei es wichtig, dass die Volksarmee bei der Verwandlung der Berge des Vaterlandes in üppige patriotische Wälder das Banner hochhält und die Rolle eines Bahnbrechers spielt.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Jugendlichen mit edlen Charakterzügen zum Andenken fotografieren

150517 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Jugendlichen zum Andenken fotografieren - 01 - 경애하는 김정은동지께서 제2차 전국청년미풍선구자대회 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, ließ sich mit den Teilnehmern am 2. Landestreffen der Jugend-Schrittmacher mit edlen Charakterzügen zum Andenken fotografieren.

Vor dem Erinnerungsfoto traf er sich mit den Jugendlichen, die dabei ihr besonderes Vorbild gaben, die grenzenlose Loyalität zu Partei und Führer, den Geist des hingebungsvollen Dienstes zum Vaterland und Volk, die edle Pflichttreue zu revolutionären Vorkämpfern und Genossen und die schöne moralische Atmosphäre zur Geltung zu bringen. Er hörte ausführlich ihre edlen Taten und spornte sie warmherzig an.

Er bemerkte, dass die edlen Taten der Jugendlichen – für Partei und Vaterland sogar ihr Leben ohne Zaudern hingeben zu verstehen und den Menschen warmherzig zu lieben – nur in unserem Land, wo eine große einträchtige Familie gebildet ist, zu finden sind. Er sagte, die Zukunft des Songun-Korea, das als ein starkes Land der Jugend, das in der Welt seinesgleichen sucht, seine Macht demonstriert und voller Zuversicht zum endgültigen Sieg voranschreitet, sei grenzenlos hell und glänzend.

150517 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Jugendlichen zum Andenken fotografieren - 08 - 경애하는 김정은동지께서 제2차 전국청년미풍선구자대회 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다 150517 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Jugendlichen zum Andenken fotografieren - 09 - 경애하는 김정은동지께서 제2차 전국청년미풍선구자대회 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다

Er gratulierte von ganzem Herzen den Teilnehmern zum Erfolg des Treffens und ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Er wies darauf hin, die Jugendlichen sollen zu ausgezeichneten jungen Bürgern des Songun-Zeitalters werden, die sich mit der Liebe zu unserem Stil und Unsrigem und den schönen und edlen moralischen Eigenschaften umsehen, wo es zu tun gibt, und so für die Gesellschaft und das Kollektiv mehr gute Taten vollbringen.

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung darüber aus, dass alle Jugendlichen wie die revolutionären Vorkämpfer, die für die Partei und den Führer auch ihre blühende Jugend und ihr Leben ohne zu zögern hingaben, und wie die Generationen der Väter und Mütter, die in aktiver Unterstützung des Aufrufes der Partei zu Bergen, Meer und neuen Erschließingsorten wetteifernd gingen, auf jedem Kampfplatz des Aufbaus eines reichen und starken Vaterlandes rühmenswerte Großtaten vollbringen und so den heroischen Geist und die Klugheit der koreanischen Jugend in vollem Maße zur Geltung bringen werden.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

150517 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Jugendlichen zum Andenken fotografieren - 07 - 경애하는 김정은동지께서 제2차 전국청년미풍선구자대회 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다 150517 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Jugendlichen zum Andenken fotografieren - 02 - 경애하는 김정은동지께서 제2차 전국청년미풍선구자대회 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다 150517 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Jugendlichen zum Andenken fotografieren - 03 - 경애하는 김정은동지께서 제2차 전국청년미풍선구자대회 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다 150517 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Jugendlichen zum Andenken fotografieren - 04 - 경애하는 김정은동지께서 제2차 전국청년미풍선구자대회 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다 150517 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Jugendlichen zum Andenken fotografieren - 05 - 경애하는 김정은동지께서 제2차 전국청년미풍선구자대회 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다 150517 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN ließ sich mit den Jugendlichen zum Andenken fotografieren - 06 - 경애하는 김정은동지께서 제2차 전국청년미풍선구자대회 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다