Marschall KIM JONG UN wohnte Wettkampf der KVA-Sonderoperations-einheiten um den Fallschirmabsprung und Objektschlag 2017 bei

Der hochverehrte Oberste Führer Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete den „Wettkampf der KVA-Sonderoperationseinheiten um den Fallschirmabsprung und Objektschlag 2017“ an.

Der Wettkampf hatte zum Ziel, zwischen den Sonderoperationseinheiten und Leichttransportfliegertruppen die gemeinsame Führung zu verwirklichen und die Fähigkeiten zum Eindringen ins feindliche Hinterland, Objektschlag, dem scharfen Schüssen in den Gefechtssituationen, Anruf der Fliegertruppen durch die Schlageinheiten und Schlag der bewaffneten Hubschrauberstafette durch die Zielanzeige festzustellen, so die realen Möglichkeiten des operativen Kampfplans zu vervollkommnen und die Kampfhandlungsmethoden noch weiter einzuüben, damit im Notfall alle möglichen Sonderoperationsaufgaben vollauf erfüllt werden.

Auf der Beobachtungsstelle hörte sich KIM JONG UN den Bericht über den Plan des Wettkampfes an und erteilte den Befehl zum Beginn des Wettkampfes.

Er blickte die mutigen Kämpfer an, die sich hin und her bewegen und die feindlichen Objekte unter Feuer nehmen, und sagte in voller Freude, die Entschlüsse der Kommandeure seien richtig und die Kämpfer, die ihre Aufgaben selbstständig und aktiv erfüllen, seien wie die mutigen Tiger, die auf den Bergketten des südlichen Landesteils brüllen.

Er sah auch das scharfe Schießen der Kämpfer des der 525. Truppe der KVA unterstellten Sonderoperationsbataillons mit dem automatischen Gewehr an und schätzte sie hoch, dass sie treffsichere Schütze sind.

Er bemerkte, durch heutigen Wettkampf würde es mächtig demonstriert, dass sich unsere vertraute Kämpfer zu wahren Kämpfern, die mit den Krallen des Tigers von Paektu-Gebirge den ganzen südlichen Landesteil im Griff nehmen und in jede empfindliche Stelle der Feinde wie ein Blitz das Dolch stechen können, und die Kampfflieger zu mutigen roten Habichten, die die feindlichen Hauptstützpunkte völlig in Unordnung bringen können, zuverlässig vorbereitet haben, und schätzte den Erfolg des Wettkampfes hoch ein.

Er meinte in voller Aufregung, in der bedeutungsvollen Zeit, in der der 105. Geburtstag von KIM IL SUNG begangen wird, würde der diesmalige Wettkampf erfolgreich durchgeführt. KIM IL SUNG habe darauf hingewiesen, dass die Offiziere und Soldaten der KVA immer an die Vereinigung des Vaterlandes denken und weiterhin üben sollten, und seine ganze Kraft und Seele für die Vollendung der Kampfvorbereitung der Volksarmee eingesetzt. Die Erfolge in diesem Wettkampf sei gerade ein Geschenk der Loyalität, das die starke revolutionäre Paektusan-Armee für KIM IL SUNG bereitet hat.

Er gab dem der 525. Truppe der KVA unterstellten Sonderoperationsbataillon, das beim Wettkampf den 1. Platz belegte, den Feldstecher und das automatische Gewehr zum Andenken und ließ sich mit allen Teilnehmern am Wettkampf zur Erinnerung fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Advertisements

Marschall KIM JONG UN leitete eine Gefechtsübung der Angehörigen des der 525. Truppe direkt unterstellten Spezialoperationsbataillons der KVA

161211-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-gefechtsuebung-der-angehoerigen-des-der-525-truppe-direkt-unterstellten-spezialoperationsbat

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete die Gefechtsübung eines der 525. Truppe der KVA direkt unterstellten Bataillons für Sonderoperation an.

An der Beobachtungsstelle hörte er sich den Bericht über Bereitschaft der Kämpfer und Kampfmittel und über Übungsplan an.

Die Übung zielte darauf ab, die Kampffähigkeit der Angehörigen des Bataillons auszuwerten und die Realisierbarkeit der Wege dazu festzulegen, den speziellen Objekten im südkoreanischen Operationsgebiet Schläge zu versetzen.

KIM JONG UN erteilte den Befehl zum Beginn der Übung.

Er schätzte die Offiziere und Kämpfer der Truppe hoch ein, die für einen Tag des Entscheidungskampfes hunderte und tausende Tage der Übungen in Schweiß gebadet Großtaten vollbracht und die Truppe zur mächtigen Kampfformation verstärkt hatten.

161211-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-gefechtsuebung-der-angehoerigen-des-der-525-truppe-direkt-unterstellten-spezialoperationsbat 161211-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-gefechtsuebung-der-angehoerigen-des-der-525-truppe-direkt-unterstellten-spezialoperationsbat161211-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-gefechtsuebung-der-angehoerigen-des-der-525-truppe-direkt-unterstellten-spezialoperationsbat 161211-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-gefechtsuebung-der-angehoerigen-des-der-525-truppe-direkt-unterstellten-spezialoperationsbat

Er stellte strategische Aufgaben für Vervollkommnung der Kampfbereitschaft und Kampffähigkeit der Volksarmee wie konsequente Durchsetzung der Eigenständigkeit, Modernisierung und Wissenschaftlichkeit der Übung.

Er traf sich mit den Kämpfern, die an der Übung teilgenommen hatten, und schätzte sie hoch ein, die sie erfolgreich die Übung durchgeführt hatten, und munterte sie mit Warmherzigkeit auf. Dann schenkte er dem Bataillon ein Fernglas und ein automatisches Gewehr und ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

161211-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-eine-gefechtsuebung-der-angehoerigen-des-der-525-truppe-direkt-unterstellten-spezialoperationsbat

Read More

Marschall KIM JONG UN inspizierte die Verteidigungstruppe der Insel Mahap an der Westfront

161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, inspizierte Verteidigungseinheit auf der Insel Mahap, die sich an der Westfront befindet.

161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98

Beim Rundgang durch das Kommando dieser Einheit, die Schlaf-, Erziehungs- und Speiseräume in verschiedenen Kompanien unterhielt er sich warmherzig mit den Armeeangehörigen und kümmerte sich dabei sorgfältig um ihr Alltagsleben.

Auf der Überwachungsstelle hörte er sich den Bericht über den Plan dieser Verteidigungseinheit für den Feuerschlag an und erkundigte sich eingehend nach der Dislokation von Geschützen und der realen Sachlage der Kampfbereitschaft.

An jenem Tag gab er plötzlich den Befehl dazu, die dritte Kanone, die dem 2. Zug der 1. Kompanie der Verteidigungseinheit auf der Insel Mahap unterstellt ist, von der gegenwärtigen Stellung aus in die andere manövrieren und auf festgelegte Zielscheibe abfeuern zu lassen. Dann schaute er dem Kanonenscharfschießen zu.

161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98

Er bemerkte, dass die Artilleristen dem Ziel treffsichere Schüsse abgegeben haben. Beim Schießwettkampf zwischen den Artillerieeinheiten auf den Inseln im Juli haben die hiesigen Artilleristen die Preisurkunde „Meisterkanonier“ gewonnen. Sie seien anders als die anderen. Voller Freude sagte er, er dürfe sich nicht mehr um diese Einheit kümmern, würdigte hoch ihren Schießerfolg und ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung davon aus, dass die hiesigen Kommandeure und Soldaten in vereinter Kraft diese Insel im Frontgewässer, den als das Leben kostbaren Boden des Vaterlandes, der an das Gelände des Zentralkomitees der Partei angrenzt, zu uneinnehmbarer Festung, nicht sinkendem Kriegsschiff, heutiger Insel Wolmi zuverlässig machen werden. Er schenkte ihnen Fernglas, automatisches Gewehr und Maschinengewehr und ließ sich mit allen hiesigen Armeeangehörigen und Offiziersfrauen zur Erinnerung fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

161111-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99 161111-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99 161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-11-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-12-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 161111-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99 161111-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99 161111-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99 161111-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-die-verteidigungstruppe-der-insel-mahap-an-der-westfront-10-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98

Marschall KIM JONG UN inspizierte das Sonderoperationsbataillon der 525. Truppe der KVA

161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-12-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, inspizierte ein der 525. Truppe der KVA direkt unterstelltes Sonderoperationsbataillon.

Er besichtigte die Schlafräume, den Erziehungsraum, die Kantine, die Mehrzweckübungs- und Schwimmhalle des Bataillons.

161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Auf dem Mehrzweckübungsplatz im Freien sah er sich die Übungen der Truppenangehörigen an wie Überwindung der Hindernisse, unbewaffnete Selbstverteidigung, Schießen, Fallschirmspringen beim Tiefflug, Abseilen aus dem Hubschrauber und Überfall.

Dabei sagte er, alle Angehörigen wären sehr blitzschnell und hätten eisenstarke Konstitution. Jeder Schuss treffe die Zielscheibe, egal, mit der Pistole oder mit dem automatischen Gewehr. Es scheine, als ob jeder Kugel Auge habe. Alle seien die Kämpfer, die jeweils hundert Feinde zu schlagen fähig sind. Dann schätzte er ihren Übungserfolg hoch ein.

161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-08-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Er meinte, dieses Batillon sei eine Kampfeinheit, auf die er, Oberster Befehlshaber, besonders Wert legt, und der er das größte Vertrauen entgegenbringt. Dann stellte er dem Bataillon programmatische Aufgaben.

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung davon aus, dass die Truppenangehörigen im Entscheidungskampf gegen die Feinde ihre ehrenvolle Kampfaufgabe ausgezeichnet erfüllen werden, und schenkte ein Fernglas und ein automatisches Gewehr und ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-13-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-09-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-11-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-10-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161104-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-inspizierte-sonderoperationsbataillon-der-525-truppe-der-kva-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80

Marschall KIM JONG UN inspizierte die 350. Truppe der KVA

151016 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 350. Truppe der KVA - 01 -조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제350군부대를 시찰하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, inspizierte die 350. Truppe der KVA.

Er besichtigte den historischen Gedenkstein der Vor-Ort-Anleitung durch KIM JONG IL, den Raum für die Erziehung anhand historischer und revolutionärer Gedenkmaterialien und das Kabinett Entwicklungsgeschichte.

Beim aufmerksamen Anblick der wertvollen historischen Materialien erinnerte er sich tief bewegt an den stolzerfüllten Werdegang der starken Truppe, die sich unter der Führung von KIM JONG IL entwickelt hat.

Bei der Besichtigung der Räume für die Operationsforschung, militärische Vorlesung und Mehrzweckausbildungen erkundigte er sich eingehend nach der Kampfaufgabe und Ausbildung der Truppe.

Er lobte die hiesigen Kommandeure und Armeeangehörigen, die mit dem flammenden Elan, den 70. Gründungstag der PdAK mit Erfolgen bei der politischen Gefechtsübung erstrahlen zu lassen, in den diesjährigen Übungen rühmenswerte Großtaten vollbracht haben.

Er schätzte diese Truppe ein, die die Räume für die Operationsforschung, militärische Vorlesung und Mehrzweckausbildungen einwandfrei gestaltet hat, damit sie verschiedenartige Operations- und Gefechtspläne und Kampfmethode gemäß den Forderungen der eigenständigen Militärideen und -taktiken unserer Partei studieren und einüben kann.

Er sagte, die Aufgabe dieser Truppe sei sehr wichtig. Er stellte programmatische Aufgaben für die allseitige Stärkung der Kampfkraft der Truppe wie die Umorganisierung dieser Truppe gemäß den Forderungen der sich entwickelnden Realität, die Korrigierung und Ergänzung des Operationsplans, die Modernisierung der Bewaffnung wie Waffen und andere technische Kampfmittel und Materialien, die ständige Kampfbereitschaft, die Organisation und Durchführung der Übungen im Einklang mit der Art des modernen Krieges und den realen Verhältnissen.

151016 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 350. Truppe der KVA - 04 -조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제350군부대를 시찰하시였다 151016 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 350. Truppe der KVA - 05 -조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제350군부대를 시찰하시였다 151016 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 350. Truppe der KVA - 02 -조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제350군부대를 시찰하시였다 151016 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 350. Truppe der KVA - 06 -조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제350군부대를 시찰하시였다

Er besichtigte die Bibliothek und das Kulturhaus dieser Truppe.

Er wies auf den gewissenhaften Betrieb des Kulturhauses hin und ordnete an, die Kraft für die Intensivierung der 5 Erziehungen einzusetzen, um alle Armeeangehörigen zu unbeugsamen Kämpfern zu entwickeln, die auch beim Tod die revolutionäre Überzeugung nicht preisgeben.

Beim Rundgang durch den Speiseraum, das Lager für Tagesbedarf und den Sojabohnenspeicher kümmerte er sich warmherzig ums Alltagsleben der Armeeangehörigen.

Er unterhielt sich mit den hiesigen Kommandeuren und erkundigte sich nach der Truppenführung, indem er auf dem wie Erholungsstätte aussehenden Gelände des Kommandos stundenlang ging.

Er gab der Truppe ein Fernglas und ein automatisches Infanteriegewehr und ließ sich mit den Armeeangehörigen zum Andenken fotografieren.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

151016 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 350. Truppe der KVA - 07 -조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제350군부대를 시찰하시였다 151016 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 350. Truppe der KVA - 03 -조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제350군부대를 시찰하시였다

Marschall KIM JONG UN liess sich gemeinsam mit den Paradeteilnehmern fotografieren

151014 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN liess sich gemeinsam mit den Paradeteilnehmern fotografieren - 02 - 경애하는 김정은동지께서 조선로동당창건 70돐경축 열병식 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, ließ sich mit den Teilnehmern an der Militärparade zum 70. Gründungstag der PdAK fotografieren.

Als er auf dem Aufnahmeplatz erschien, gaben die Soldaten und Offiziere der Land-, See- und Luft- und Luftabwehrstreitkräfte der KVA sowie der Roten Arbeiter-und-Bauern-Wehr in Vertretung aller Teilnehmer an der Militärparade ihm duftreichen Blumensträße.

Er entbot den Teilnehmern einen warmherzigen Gruß, ihre begeisterten Jubelrufe erwidernd.

Er gratulierte allen Paradeteilnehmern, die durch die historische Militärparade zum 70. Gründungstag der PdAK die unerschöpfliche Macht von Songun-Korea, die unter der Führung der Partei felsenfest gestärkt wurde, vor aller Welt kräftig demonstriert haben.

Er schätzte sie hoch, die sie mit flammender Treue zur Partei die feierlichste und einzigartige Militärparade koreanischer Prägung, die in der Weltgeschichte ihresgleichen sucht, auf höchstem Niveau ausgezeichnet durchgeführt haben und somit das würdige Antlitz der Volksarmee, die sich unter der Führung der Partei zum Elite-Revolutionsarmee entwickelt hat, vor der Welt erneut deutlich gezeigt haben. Und er ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung davon aus, dass die Paradeteilnehmer, die die unbesiegbare Macht der ruhmreichen PdAK, die mit dem Gewehr durch die Macht der einmütigen Geschlossenheit nur stetigen Sieg davonträgt, nachhaltig demonstiert haben, die rote Fahne der Partei der Arbeit als die erste Truppenfahne hoch halten und auf dem heiligen Weg zum Schutz des Vaterlandes, der Revolution und des Volkes ihrer Mission und Aufgabe als Avantgarde und Stoßtruppe ausgezeichnet gerecht werden.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

151014 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN liess sich gemeinsam mit den Paradeteilnehmern fotografieren - 03 - 경애하는 김정은동지께서 조선로동당창건 70돐경축 열병식 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다 151014 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN liess sich gemeinsam mit den Paradeteilnehmern fotografieren - 01 - 경애하는 김정은동지께서 조선로동당창건 70돐경축 열병식 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다 151014 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN liess sich gemeinsam mit den Paradeteilnehmern fotografieren - 경애하는 김정은동지께서 조선로동당창건 70돐경축 열병식 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다 151014 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN liess sich gemeinsam mit den Paradeteilnehmern fotografieren - 04 - 경애하는 김정은동지께서 조선로동당창건 70돐경축 열병식 참가자들과 함께 기념사진을 찍으시였다

Marschall KIM JONG UN liess sich zusammen mit den Delegierten zum 70. Parteigründungstag fotografieren

151014 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN liess sich zusammen mit den Delegierten zum 70. Parteigründungstag fotografieren - 01 - 경애하는 김정은동지께서 조선로동당창건 70돐 경축대표들과 함께 기념사진을 찍으시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, ließ sich mit den Vertretern zur Feier des 70. Gründungstages der PdAK zum Andenken fotografieren.

Als er erschien, überreichten in Widerspiegelung des einstimmigen Wunsches aller anwesenden Vertreter Kim Kwang Min, Fußball-Coach des Sportklubes „25. April“, und Kim Sun Hwa, Vorsitzende des Stadtkomitees für Landwirtschaftsanleitung Kaechon, ihm duftreiche Blumensträuße.

Mit der erhobenen Hand erwiderte er die begeisterten Jubelrufe der Anwesenden und entbot seinen warmherzigen Gruß.

Er gratulierte herzlich den Vertretern, die mit der grenzenlosen Loyalität zu Partei und Führer und dem Geist des selbstlosen Dienstes zum Volk die vergangenen Jahrzehnten der Revolution mit stolzem Sieg und Ruhm gekrönt und Großtaten für die Verstärkung und Weiterentwicklung der Partei und im heiligen Kampf für den Schutz des Sozialismus und das Aufblühen des Vaterlandes geleistet haben, und ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung davon aus, dass alle Vertreter als Kern bildende Kräfte der Partei und Bahnbrecher der Epoche ihrer Ehre weiter Glanz verleihen werden im Ringen darum, die PdAK zur revolutionären Partei koreanischer Prägung, die sich vom großen Kimilsungismus-Kimjongilismus leiten lässt, und zur mütterlichen Partei, die das Volk liebt und ihm selbstlos dient, weiter zu entwickeln und einen starken aufblühenden sozialistischen Staates aufzubauen.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

151014 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN liess sich zusammen mit den Delegierten zum 70. Parteigründungstag fotografieren - 경애하는 김정은동지께서 조선로동당창건 70돐 경축대표들과 함께 기념사진을 찍으시였다 151014 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN liess sich zusammen mit den Delegierten zum 70. Parteigründungstag fotografieren - 02 - 경애하는 김정은동지께서 조선로동당창건 70돐 경축대표들과 함께 기념사진을 찍으시였다

Marschall KIM JONG UN inspizierte den Kommandostab des Großen 264. Truppenverbandes der KVA

150524 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte den Kommandostab des Großen 264. Truppenverbandes der KVA - 01 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제264대련합부대 지휘부를 시찰하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, inspizierte das Kommando des 264. Truppenverbandes der KVA.

Er besichtigte die historische revolutionäre Gedenktafel über KIM JONG IL, den Raum für die Erziehung anhand historischer revolutionärer Gedenkmaterialien und das Kabinett Entwicklungsgeschichte.

Beim Ansehen der wertvollen historischen Materialien und Gegenstände meinte er, dass sich dieser Truppenverband dank der klugen Führung und der sorgfältigen Fürsorge von
KIM IL SUNG und KIM JONG IL zur starken Elite-Formation entwickelte und seinen mit heroischen Großtaten erfüllten Weg zurücklegen konnte.

Er besichtigte den Raum für Militärforschung und den Operationsführungsraum und hörte sich einen Bericht über den Defensivoperationsplan des Truppenverbandes an.

Er bemerkte, die Aufgabe, mit der der Truppenverband beauftragt ist, sei sehr wichtig; dabei stellte er programmatische Aufgaben, die bei der allseitigen Festigung der Kampfkraft der Truppen als Richtschnur gelten. Er gab wertvolle Hinweise für bessere Gestaltung des Kommandogebäudes und konsequente Anwendung der Methode der Truppenführung auf die Weise der antijapanischen Partisanen.

Er besichtigte die hiesige Bibliothek und das Kulturhaus.

Beim Rundgang durch Schlaf- und Erziehungsraum einer dem Truppenverband direkt unterstellten Kompanie und Speisesaal kümmerte er sich warmherzig ums Alltagsleben der Armeeangehörigen.

Er gab dem Truppenverband zur Erinnerung ein Fernglas, ein MG und ein automatisches Gewehr und ließ sich mit den Armeeangehörigen zum Andenken fotografieren.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

150524 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte den Kommandostab des Großen 264. Truppenverbandes der KVA - 02 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제264대련합부대 지휘부를 시찰하시였다 150524 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte den Kommandostab des Großen 264. Truppenverbandes der KVA - 03 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제264대련합부대 지휘부를 시찰하시였다 150524 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte den Kommandostab des Großen 264. Truppenverbandes der KVA - 02 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제264대련합부대 지휘부를 시찰하시였다 150524 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte den Kommandostab des Großen 264. Truppenverbandes der KVA - 03 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제264대련합부대 지휘부를 시찰하시였다

Marschall KIM JONG UN inspizierte die 164. Marinetruppe der KVA

150404 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 164. Truppe der Marine der KVA - 01 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 해군 제164군부대를 시찰하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, inspizierte die 164. Marinetruppe der KVA.

Er schenkte der Truppe ein Fernglas und ein automatisches Gewehr und ließ sich mit den Matrosen zum Andenken fotografieren.

150404 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 164. Truppe der Marine der KVA - 02 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 해군 제164군부대를 시찰하시였다

Dann besichtigte er den Raum für Erziehung anhand historischer und revolutionärer Gedenkmaterialien und das Kabinett Entwicklungsgeschichte.

Er sah sich Markierungstafel der Vor-Ort-Anleitung durch KIM IL SUNG und das Schnelltransportschiff Nr. 6251 an, dessen Probefahrt KIM JONG IL angeleitet hatte.

150404 - SK - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 164. Truppe der Marine der KVA - 02

Bei der Besichtigung des Gebäudes vom Kommando der Truppe gab er wertvolle Hinweise für Führung und Verwaltung der Truppe.

Und er stellte Aufgabe und Wege dazu, die Truppe entsprechend der Besonderheit der übertragenen Kampfaufgabe zweckmäßig vorzubereiten und die Methoden für Führung und Verwaltung der Truppen in der Weise der antijapanischen Partisanen noch konsequenter durchzusetzen.

Danach besichtigte er den Leseraum und Kulturhaus der Truppe.

Er besichtigte auch den komplexen Übungsraum für Kriegsschifffahrt.

Dort sah er sich verschiedene Übungen wie Torpedoangriffsübung an, erkundigte sich nach dem Gefechts- und politischen Ausbildungsstand ausführlich nach und erhellte eingehend das Hauptkettenglied bei den Kampfvorbereitungen der Truppe und wichtige Fragen bei der richtigen Anwendung der Seeschlachtmethoden koreanischer Prägung.

Und er besichtigte auch Kaserne, Erziehungsraum und Speisesaal der 1. Kompanie der 5. Stafette der Truppe und kümmerte sich warmherzig um das Leben der Matrosen.

150404 - SK - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 164. Truppe der Marine der KVA - 03 150404 - SK - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 164. Truppe der Marine der KVA - 04 150404 - SK - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 164. Truppe der Marine der KVA - 05 150404 - SK - Marschall KIM JONG UN inspizierte die 164. Truppe der Marine der KVA - 06

Ferner erkundigte er sich auch nach den Baumpflanzungen der Truppe in diesem Jahr und wies darauf hin, man solle forstwirtschaftliche Anlage, wo Bäume aus Sämlingen gezogen werden, zweckmäßig gestalten und die Bewegung für Baumpflanzung zügig entfalten und dadurch Stationierungsgebiet der Truppe, geschweige denn von der Umgegend, bewalden und aufforsten.

Er äußerte, er habe die 164. Truppe der Marine der KVA mit großer Zufriedenheit inspiziert, und drückte seine Erwartung und Überzeugung darüber aus, dass die Truppe bei der Kampfvorbereitung, Führung und Verwaltung der Truppe eine Wende herbeiführen wird.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2