Genosse KIM JONG UN besuchte erneut die Bauplätze des Kreises Samjiyon

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, drückte große Zufriedenheit damit aus, dass nach 40 Tagen das Antlitz der Baustelle im Gebiet der Kreisstadt Samjiyon völlig geändert wurde, die Erbauer getreu der Absicht der Partei dafür – den Kreis Samjiyon, wo sich das Geburtshaus der Revolution befindet, als seltene kulturelle Gebirgsstadt im Zeitalter der Partei der Arbeit ohne Beanstandungen zu gestalten – mit der wie weiße Edelsteine reinen Loyalität ihren dynamischen Kampf entfaltet haben und so sich endlich großartige Gestalt zu erscheinen begann.

Voller Stolz bemerkte er, dass in diesem Jahr, wo der 70. Gründungstag der DVR Korea begangen wird, auf den Baustellen überall im ganzen Land wie im Kreis Samjiyon, Tourismusgebiet an der Küste Wonsan-Kalma und in den Baustellen der Kraftwerke der heiße Feuerwind der der Erschaffung der Welt gleichkommenden Umwälzungen heftig aufloderte und so grandiose Schaffenswerke errichtet werden, wie Pilze nach dem Regen aus dem Boden. In zahlreichen Einheiten würden hervorragende Erfolge um die Wette erzielt. Zurzeit stehe infolge hartnäckiger Sanktionen und Strangulierung durch feindselige Kräfte dem Fortschritt unseres Sozialismus ein großes Hindernis im Weg. Aber dank dem erregten Eifer des Volkes, das sich dem Aufruf der Partei folgend stürmisch erhob, wird trotz den schwierigsten und härtesten Bedingungen mythische Geschichte der Wundertaten geschrieben. Das sei große Demonstration des gehobenen Elans unserer Armee und unseres Volkes und die Macht unseres Vaterlandes, wo alle sich in einmütiger Geschlossenheit um die Partei erheben.

Read More

Genosse KIM JONG UN besuchte den Landwirtschaftsbetrieb Junghung im Kreis Samjiyon

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete die Arbeit vom Landwirtschaftsbetrieb Junghung im Kreis Samjiyon vor Ort an.

Er suchte die Kartoffelfelder in der 1. Brigade des Landwirtschaftsbetriebs auf.

Er bemerkte, für die Agrartechniker und Feldzuständiger sei es notwendig, durch Aktivierung ihrer Verantwortung und Rolle für Vorbeugung vor Kartoffelkrankheiten intensiv vorausgehend zu beobachten, die Maßnahme zur Beschaffung der Agrochemikalien konsequent zu treffen, nach dem Befallen der Krankheiten sofort intensiv zu spritzen und so die Verbreitung der Krankheiten zu verhindern.

Er unterstrich, es sei wichtig, die Kraft auf die Viehzucht zu legen, das Ring-Zyklus-Produktionsverfahren herzustellen, die Bodenfruchtbarkeit der Kartoffelfelder zu verbessern und die Düngereinführung und Pflege der Kartoffelfelder wie Jäten, Furchenziehen, Düngung mit Düngermitteln und Chemikalien und Bekämpfung von Pflanzenkrankheiten und Schädlingen wissenschaftlich und technisch fundiert vorzunehmen.

Beim Ansehen von Landmaschinen und Traktoren in der Brigade erkundigte er sich nach deren Besitzzustand und Ausnutzungsgrad.

Read More

Genosse KIM JONG UN besichtigte die Architekturakademie Paektusan

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete die Architekturakademie Paektusan, die sich in Muster- und Standardeinheit im Bereich der Projektierung unseres Landes verwandelte, vor Ort an.

Er besichtigte den Raum für die Erziehung anhand historischer und revolutionärer Gedenkmaterialien und Kabinett Entwicklungsgeschichte.

Während er wertvolle historische Materialien und Gegenstände, in den die Führungsgeschichte von KIM JONG IL, der sich für die Baukunstentwicklung koreanischer Prägung gewidmet hatte, kondensiert ist, aufmerksam ansah, erinnerte er sich tief gerührt an den stolzerfüllten Werdegang der Architekturakademie Paektusan zurück.

Beim Rundgang durch viele Orte wie Ausstellungshalle für wissenschaftlich-technische Baukunsterfolge und Forschungsräume für architektonischen Entwurf, Räume für Projektierungsarbeiten und Informationsmaterialien und das Innere des Gebäudes erkundigte er sich eingehend nach der modernen Gestaltung und der gegenwärtigen Arbeit.

Während er meinte, die Aufgabe dieser Akademie sei sehr wichtig, stellte er programmatische Aufgaben, die bei der Arbeit der Akademie als Richtschnur gelten.

Er erwähnte, das Vertrauen der Partei zu dieser Akademie und ebensolche Erwartung sei wahrhaft groß. Dann drückte er seine Erwartung und Überzeugung davon aus, dass die hiesigen Funktionäre, Projektanten, Architekten und Erforscher ihrer schwerwiegenden, aber ehrenvollen Mission und Aufgaben vollauf gerecht werden. Er ließ sich mit Ihnen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Genosse KIM JONG UN besuchte das modern umgebaute Pyongyanger Getreideverarbeitungswerk

160616 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte das modern umgebaute Pyongyanger Getreideverarbeitungswerk - 03 - 경애하는 김정은동지께서 현대적으로 개건된 평양곡산공장을 현지지도하시였다

Der hochverehrte Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete das Pyongyanger Getreideverarbeitungswerk, das gemäß den Forderungen der Zeit der Wissensökonomie und dem Aussehen des sozialistischen zivilisierten Staates ausgezeichnet umgebaut wurde, vor Ort an.

Er beishctigte neu gestaltete Räume für die Erziehung anhand der historischen revolutionären Gegenstände und über Chronologische Entwicklungsgeschichte.

Beim aufmerksamen Ansehen der Materialien über ruhmreichen Werdegang des Werkes meinte  er,  unter  der  klugen  Führung  und  sorgfältigen  Fürsorge  von  KIM IL SUNG und KIM JONG IL habe sich das Werk in große Lebensmittelverarbeitungsbasis verwandelt. Man müsse hehre Liebe der großen Führer, die sich zeitlebens für die Verbesserung des Volkslebens gesorgt hatten, stets nicht vergessen.

Er unterstrich, durch den Erziehungsraum anhand der historischen revolutionären Gegenstände die Funktionäre und Belegschaft gewissenhaft zu erziehen, damit sie mit großen    Produktionsleistungen    den    lebenslangen    Wunsch    von    KIM IL SUNG   und KIM JONG IL in die Praxis umsetzen.

Beim Rundgang durch viele Orte des Werks erkundigte er sich eingehend danach, wie die Modernisierung vorangetrieben wurde und die Produktion läuft.

160616 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte das modern umgebaute Pyongyanger Getreideverarbeitungswerk - 01 - 경애하는 김정은동지께서 현대적으로 개건된 평양곡산공장을 현지지도하시였다 160616 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte das modern umgebaute Pyongyanger Getreideverarbeitungswerk - 02 - 경애하는 김정은동지께서 현대적으로 개건된 평양곡산공장을 현지지도하시였다 160616 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte das modern umgebaute Pyongyanger Getreideverarbeitungswerk - 04 - 경애하는 김정은동지께서 현대적으로 개건된 평양곡산공장을 현지지도하시였다 160616 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte das modern umgebaute Pyongyanger Getreideverarbeitungswerk - 05 - 경애하는 김정은동지께서 현대적으로 개건된 평양곡산공장을 현지지도하시였다

Er sagte, es gefalle ihm, bei der modernen Gestaltung des Werkes die Politik der Partei – Lösung der Süßigkeitsprobleme auf der Grundlage vom Mais, der in unserem Lande weit angebaut wird – konsequent in die tat umgesetzt zu haben.

Er bemerkte, der größte Erfolg bei der modernen Gestaltung dieses Werkes bestehe darin, den Anteil der einheimischen Ausrüstungen mehr als 95-prozentig gewährleistet zu haben. Alle Produktionsprozesse, vom Einsatz der Rohstoffe bis zur Warenpackung, seien mit von uns projektierten und aus eigener Kraft hergestellten Hightech-Ausrüstungen einwandfrei versehen. Sie alle sehen ja perfekt aus. In den jüngsten Jahren stehe das Lebensmittelindustriewesen an der Spitze bei der Dursetzung des Kurses der Partei auf den Einsatz von einheimischen Rohstoffen, Materialien und Ausrüstungen.

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung darüber aus, dass die hiesigen Funktionäre und Belegschaft die Absicht der Partei darauf – unserem Volk reichliche Lebensbedingungen so schnell wie möglich bereitzustellen – tiefgründig beherzigen und schmackhafte und nahrhafte Lebensmittelwaren noch mehr produzieren werden. Er ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

160616 - RS - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte das modern umgebaute Pyongyanger Getreideverarbeitungswerk - 05 - 경애하는 김정은동지께서 현대적으로 개건된 평양곡산공장을 현지지도하시였다160616 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte das modern umgebaute Pyongyanger Getreideverarbeitungswerk - 07 - 경애하는 김정은동지께서 현대적으로 개건된 평양곡산공장을 현지지도하시였다 160616 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte das modern umgebaute Pyongyanger Getreideverarbeitungswerk - 06 - 경애하는 김정은동지께서 현대적으로 개건된 평양곡산공장을 현지지도하시였다 160616 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte das modern umgebaute Pyongyanger Getreideverarbeitungswerk - 08 - 경애하는 김정은동지께서 현대적으로 개건된 평양곡산공장을 현지지도하시였다 160616 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte das modern umgebaute Pyongyanger Getreideverarbeitungswerk - 09 - 경애하는 김정은동지께서 현대적으로 개건된 평양곡산공장을 현지지도하시였다 160616 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte das modern umgebaute Pyongyanger Getreideverarbeitungswerk - 10 - 경애하는 김정은동지께서 현대적으로 개건된 평양곡산공장을 현지지도하시였다 160616 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte das modern umgebaute Pyongyanger Getreideverarbeitungswerk - 11 - 경애하는 김정은동지께서 현대적으로 개건된 평양곡산공장을 현지지도하시였다 160616 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte das modern umgebaute Pyongyanger Getreideverarbeitungswerk - 12 - 경애하는 김정은동지께서 현대적으로 개건된 평양곡산공장을 현지지도하시였다 160616 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte das modern umgebaute Pyongyanger Getreideverarbeitungswerk - 13 - 경애하는 김정은동지께서 현대적으로 개건된 평양곡산공장을 현지지도하시였다 160616 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte das modern umgebaute Pyongyanger Getreideverarbeitungswerk - 14 - 경애하는 김정은동지께서 현대적으로 개건된 평양곡산공장을 현지지도하시였다 160616 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte das modern umgebaute Pyongyanger Getreideverarbeitungswerk - 15 - 경애하는 김정은동지께서 현대적으로 개건된 평양곡산공장을 현지지도하시였다

Marschall KIM JONG UN leitete den Maschinenbaubetrieb Sinhung vor Ort an

160401 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete den Maschinenbaubetrieb Sinhung vor Ort an - 01 - 경애하는 김정은동지께서 신흥기계공장을 현지지도하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete den Maschinenbaubetrieb Sinhung vor Ort an.

Er wechselte mit jedem Funktionär des Betriebes Grüße und besichtigte den neu gebauten Erziehungsraum anhand historischer revolutionärer Gedenkmaterialien.

Er unterstrich, es sei wichtig, in diesem Betrieb durch den Erziehungsraum anhand historischer revolutionärer Gedenkmaterialien die Erziehungsarbeit für die Überlieferung unvergänglicher Führungsverdienste von KIM IL SUNG und KIM JONG IL noch gewissenhafter zu entfalten, damit die hiesigen Arbeiter durch ihre Hochleistungen in der Maschinen- und Anlagenproduktion die Konzeption der Partei für den Aufbau der Wirtschaftsmacht voller Treueergebenheit in die Tat umsetzen, wie es sich für Bahnbrecher und Vortrupp beim oben erwähnten Aufbau geziemt.

Beim Rundgang durch viele Orte wie die Montage-, Verarbeitungsabteilung und Schmiede erkundigte er sich eingehend danach, wie neue Erzeugnisse entwickelt werden und die Produktion läuft.

160401 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete den Maschinenbaubetrieb Sinhung vor Ort an - 02 - 경애하는 김정은동지께서 신흥기계공장을 현지지도하시였다 160401 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete den Maschinenbaubetrieb Sinhung vor Ort an - 03 - 경애하는 김정은동지께서 신흥기계공장을 현지지도하시였다 160401 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete den Maschinenbaubetrieb Sinhung vor Ort an - 04 - 경애하는 김정은동지께서 신흥기계공장을 현지지도하시였다 160401 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete den Maschinenbaubetrieb Sinhung vor Ort an - 07 - 경애하는 김정은동지께서 신흥기계공장을 현지지도하시였다

Voller Freude sagte er, leistungsstarke Maschinenerzeugnisse, die in diesem Betrieb hergestellt wurden, gefalle ja ihm. Dank der Einführung der modernen technischen Mittel sei die Qualität beträchtlich verbessert worden, damit in der Wirklichkeit großer Nutz gebracht wird.

Er meinte, beim Aufbau der Wirtschaftsmacht sei die Aufgabe dieses Betriebes sehr wichtig. Er stellte die Aufgabe, gemäß den Forderungen des Zeitalters der Wissensökonomie und dem Aussehen des sozialistischen zivilisierten Staates den Betrieb modern zu gestalten, damit er die Maschinenbauindustrie unseres Landes führen kann.

Er gab wertvolle Hinweise zur Erneuerung des Betriebes, die Modernisierung und Einführung der IT in allseitigen Produktionsprozessen und bei der Betriebsführung auf hohem Niveau zu realisieren, den Perspektivplan für moderne Gestaltung richtig aufzustellen, die Reihenfolge klar und eindeutig einzuhalten, die organisatorische Arbeit für Erneuerung der kernbildenden Prozesse lückenlos abzustimmen, die Basis für Mitteilung der wissenschaftlich-technischen Kenntnisse einwandfrei zu gestalten, damit sich die Belegschaft fortgeschrittene Wissenschaft und Technik zu eigen machen kann, auf die Schaffung der ausgezeichneten Arbeitsbedingungen und angenehmeren Lebensumwelt für die Arbeiter große Aufmerksamkeit zu richten.

Er appellierte herzlich an alle Bereiche und Einheiten, durch den kräftigen Trommelschlag der Vor-Ort-Agitprop für weitere Erhöhung des gehobenen Elans der Massen sie aktiv anzuspornen, damit sie im durchwachenden Vormarsch des 70-Tage-Kampfes der Treue zur ehrenvollen Siegern werden, und so sie mit ihren von rühmenswerten Großtaten verzeichneten Notizbüchern in den VII. Parteitag mit gutem Gewissen eintreten zu lassen.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

160401 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete den Maschinenbaubetrieb Sinhung vor Ort an - 06 - 경애하는 김정은동지께서 신흥기계공장을 현지지도하시였다 160401 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete den Maschinenbaubetrieb Sinhung vor Ort an - 05 - 경애하는 김정은동지께서 신흥기계공장을 현지지도하시였다

Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Thaesong

160302 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Thaesong - 01 - 경애하는 김정은동지께서 태성기계공장을 현지지도하시고 현대화과업을 제시하시였다.pdf

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete den Maschinenbaubetrieb Thaesong vor Ort an und stellte programmatische Aufgabe bei der modernen Gestaltung des Betriebes.

Er bemerkte, dass KIM IL SUNG und KIM JONG IL immer große Aufmerksamkeit auf diesen Betrieb gerichtet hatten und auch er in hohem Maß großen Wert auf ihn lege. Er sprach im Namen der PdAK den Dank den hiesigen Funktionären und Arbeitern aus, die jahrzehntelang die Produktionsaufgaben des Betriebes termingerecht erfüllt und so bei der Entwicklung der Maschinenbauindustrie rühmenswerte Großtaten vollbracht haben.

Er besichtigte den Raum für die Erziehung anhand historischer und revolutionärer Gedenkmaterialien.

160302 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Thaesong - 01 - 경애하는 김정은동지께서 태성기계공장을 현지지도하시고 현대화과업을 제시하시였다.pdf

Beim Rundgang durch viele Orte wie Verarbeitungs- und Montageabteilung erkundigte er sich eingehend nach dem Produktionsstand und den Leistungen und Qualitäten der angefertigten Maschinenerzeugnisse.

160302 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Thaesong - 03 - 경애하는 김정은동지께서 태성기계공장을 현지지도하시고 현대화과업을 제시하시였다.pdf 160302 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Thaesong - 04 - 경애하는 김정은동지께서 태성기계공장을 현지지도하시고 현대화과업을 제시하시였다.pdf 160302 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Thaesong - 05 - 경애하는 김정은동지께서 태성기계공장을 현지지도하시고 현대화과업을 제시하시였다.pdf 160302 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Thaesong - 02 - 경애하는 김정은동지께서 태성기계공장을 현지지도하시고 현대화과업을 제시하시였다.pdf 160302 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Thaesong - 02 - 경애하는 김정은동지께서 태성기계공장을 현지지도하시고 현대화과업을 제시하시였다.pdf 160302 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Thaesong - 03 - 경애하는 김정은동지께서 태성기계공장을 현지지도하시고 현대화과업을 제시하시였다.pdf

Er gab wertvolle Hinweise für die moderne Gestaltung des Betriebes wie Einsatz von IT bei der Produktion- und der Betriebsleitung, Einführung der unbemannten und automatisierten Produktionsprozesse mit der Transferstraße, perfekte Verfügung über Hightech-Messgeräte, ausgezeichnete Gestaltung des Raums für die Verbreitung der wissenschaftlich-technischen Kenntnisse, damit sich die Belegschaft und Techniker mit der modernen Wissenschaft und Technik konsequent ausrüsten und die Entwicklungstendenz der weltweiten Maschinenbauindustrie verstehen können, und ausgezeichnete Errichtung der Wohnhäuser und der Kultur- und Versorgungseinrichtungen, damit sich die hiesigen Arbeiter der höchsten Zivilisation nach Herzenslust erfreuen können. Dann traf er dementsprechende fürsorgliche Maßnahme.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

160302 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Thaesong - 06 - 경애하는 김정은동지께서 태성기계공장을 현지지도하시고 현대화과업을 제시하시였다.pdf

Marschall KIM JONG UN inspizierte den Kommandostab des Großen 264. Truppenverbandes der KVA

150524 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte den Kommandostab des Großen 264. Truppenverbandes der KVA - 01 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제264대련합부대 지휘부를 시찰하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, inspizierte das Kommando des 264. Truppenverbandes der KVA.

Er besichtigte die historische revolutionäre Gedenktafel über KIM JONG IL, den Raum für die Erziehung anhand historischer revolutionärer Gedenkmaterialien und das Kabinett Entwicklungsgeschichte.

Beim Ansehen der wertvollen historischen Materialien und Gegenstände meinte er, dass sich dieser Truppenverband dank der klugen Führung und der sorgfältigen Fürsorge von
KIM IL SUNG und KIM JONG IL zur starken Elite-Formation entwickelte und seinen mit heroischen Großtaten erfüllten Weg zurücklegen konnte.

Er besichtigte den Raum für Militärforschung und den Operationsführungsraum und hörte sich einen Bericht über den Defensivoperationsplan des Truppenverbandes an.

Er bemerkte, die Aufgabe, mit der der Truppenverband beauftragt ist, sei sehr wichtig; dabei stellte er programmatische Aufgaben, die bei der allseitigen Festigung der Kampfkraft der Truppen als Richtschnur gelten. Er gab wertvolle Hinweise für bessere Gestaltung des Kommandogebäudes und konsequente Anwendung der Methode der Truppenführung auf die Weise der antijapanischen Partisanen.

Er besichtigte die hiesige Bibliothek und das Kulturhaus.

Beim Rundgang durch Schlaf- und Erziehungsraum einer dem Truppenverband direkt unterstellten Kompanie und Speisesaal kümmerte er sich warmherzig ums Alltagsleben der Armeeangehörigen.

Er gab dem Truppenverband zur Erinnerung ein Fernglas, ein MG und ein automatisches Gewehr und ließ sich mit den Armeeangehörigen zum Andenken fotografieren.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

150524 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte den Kommandostab des Großen 264. Truppenverbandes der KVA - 02 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제264대련합부대 지휘부를 시찰하시였다 150524 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte den Kommandostab des Großen 264. Truppenverbandes der KVA - 03 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제264대련합부대 지휘부를 시찰하시였다 150524 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte den Kommandostab des Großen 264. Truppenverbandes der KVA - 02 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제264대련합부대 지휘부를 시찰하시였다 150524 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN inspizierte den Kommandostab des Großen 264. Truppenverbandes der KVA - 03 - 조선인민군 최고사령관 김정은동지께서 조선인민군 제264대련합부대 지휘부를 시찰하시였다

Marschall KIM JONG UN besichtigte die Fischzuchtanstalt Anbyon der 580. Truppe der KVA

150511 - SK -  KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Fischzuchtanstalt Anbyon der 580. Truppe der KVA - 01 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 안변양어장을 현지지도하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, suchte die der 580. Truppe der KVA unterstehende Fischzuchtanstalt in Anbyon auf.

Bei seiner Besichtigung vieler Orte dieser Fischzuchtanstalt, die KIM JONG IL am 15. April 2001 und im November 2011 besucht hatte, erkundigte er sich eingehend nach der Sanierung der Zuchtanstalt und deren Fischproduktionsstand.

150511 - SK -  KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Fischzuchtanstalt Anbyon der 580. Truppe der KVA - 05 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 안변양어장을 현지지도하시였다 150511 - SK -  KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Fischzuchtanstalt Anbyon der 580. Truppe der KVA - 06 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 안변양어장을 현지지도하시였다 150511 - SK -  KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Fischzuchtanstalt Anbyon der 580. Truppe der KVA - 03 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 안변양어장을 현지지도하시였다 150511 - SK -  KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Fischzuchtanstalt Anbyon der 580. Truppe der KVA - 04 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 안변양어장을 현지지도하시였다 150511 - RS -  KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Fischzuchtanstalt Anbyon der 580. Truppe der KVA - 06 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 안변양어장을 현지지도하시였다 150511 - RS -  KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Fischzuchtanstalt Anbyon der 580. Truppe der KVA - 09 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 안변양어장을 현지지도하시였다

Beim Anblick der Fischweiher, die entlang die Kanäle aus der klaren Wasserquelle kreuz und quer gestaltet sind, und der Produktionsgebäude war er damit sehr zufrieden, dass sich diese Zuchtanstalt in ein rühmenswertes Muster der Fischzuchtanstalten unseres Landes und in die Ausbildungseinheit verwandelt hat.

Er sagte, man müsse auf dem Gelände der Fischzuchtanstalt das Bildnis vom väterlichen KIM JONG IL ehrerbietig darstellen und seine Verdienste über Generationen hinweg für immer überliefern.

Er lobte die hiesigen Parteimitglieder und Werktätigen, die durch unermüdliche Anstrengungen für die Dursetzung der von KIM JONG IL hinterlassenen Hinweise seit 2011, in dem er diese Zuchtanstalt besucht hatte, jährlich mehr Fisch gezüchtet und so einen großen Erfolg erreicht haben, die Fischproduktion zu vervierfachen.

In der Dispatcherzentrale sah er aufmerksam an, wie computergestützt die Wassertemperatur, ph-Wert und die Sauerstoffmenge live gemessen und der physiologische Zustand der Fische mithilfe der Unterwasserkamera beobachtet werden.

150511 - SK -  KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Fischzuchtanstalt Anbyon der 580. Truppe der KVA - 08 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 안변양어장을 현지지도하시였다 150511 - SK -  KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Fischzuchtanstalt Anbyon der 580. Truppe der KVA - 09 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 안변양어장을 현지지도하시였다 150511 - SK -  KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Fischzuchtanstalt Anbyon der 580. Truppe der KVA - 10 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 안변양어장을 현지지도하시였다 150511 - SK -  KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Fischzuchtanstalt Anbyon der 580. Truppe der KVA - 07 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 안변양어장을 현지지도하시였다

Beim Ansehen der Wasserbehandlungsvorrichtung für die Fischzucht, die an der Wasserquelle installiert ist, würdigte er hoch die Verdienste der Wissenschaftler und Forscher der Technischen Universität „Kim Chaek“, die bei der modernen Gestaltung der hiesigen Fischzuchtanstalt wie Schaffung des integrierten Betriebssystems für wissenschaftlich fundierte Fischzucht aktiv geholfen haben.

Er wies darauf hin, es sei wichtig, in Fischweihern die bestehende Produktionskapazität maximal effektiv zu benutzen und gestützt auf die Futter von hohem Nährwert mehrere schmackhafte Fische, deren hygienische Sicherheit gewährleistet sind, zu produzieren; er beleuchtete ausführlich und klar die Probleme bei der Produktion und Betriebstätigkeit.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

150511 - SK -  KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Fischzuchtanstalt Anbyon der 580. Truppe der KVA - 11 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 안변양어장을 현지지도하시였다 150511 - SK -  KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Fischzuchtanstalt Anbyon der 580. Truppe der KVA - 12 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 안변양어장을 현지지도하시였다150511 - SK -  KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Fischzuchtanstalt Anbyon der 580. Truppe der KVA - 02 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 안변양어장을 현지지도하시였다 150511 - RS -  KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Fischzuchtanstalt Anbyon der 580. Truppe der KVA - 11 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 안변양어장을 현지지도하시였다

Marschall KIM JONG UN besuchte die Rinderfarm ’18. Juli‘ der 580. Truppe der KVA

150511 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Rinderfarm '18. Juli' - 10 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 7월18일소목장을 현지지도하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, suchte die der 580. Truppe der KVA unterstehenden Rinderfarm „18. Juli“ auf.

Beim Ansehen des Rindes, das KIM JONG IL persönlich „Anbyon-Rind“ bezeichnet hatte, erkundigte er sich eingehend nach den biologischen Besonderheiten und dem Produktionszustand.

150511 - RS - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Rinderfarm '18. Juli' - 02 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 7월18일소목장을 현지지도하시였다 150511 - RS - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Rinderfarm '18. Juli' - 13 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 7월18일소목장을 현지지도하시였다 150511 - RS - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Rinderfarm '18. Juli' - 12 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 7월18일소목장을 현지지도하시였다 150511 - RS - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Rinderfarm '18. Juli' - 10 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 7월18일소목장을 현지지도하시였다

Er bekam den Bericht, das „Anbyon“-Rind, das mithilfe von den ternären Kreuzungen zwischen dem koreanischen Rind und den weltberühmten Rindern gezüchtet wurde, habe sich nicht nur den Klima- und Bodenbedingungen unseres Landes gut angepasst, sondern lasse sich auch gut halten und pflegen; er bemerkte, nur daran seien schon die selbstlosen Bemühungen und Anstrengungen von KIM JONG IL für die Versorgung unserer Bevölkerung mit schmackhaftem Rindfleisch von hohem Nährwert gut zu erkennen.

Beim Ansehen der Analysedatei über den Vergleich unseres Rindes und der fremden Rinder war er darüber zufrieden, dass die neue Rasse „Anbyon-Rind“ eine Eliterasse mit einer sehr hohen ökonomischen Effektivität in der Hinsicht auf Futtereinheit und Zuwachsrate sei. Er wies darauf hin, es sei notwendig, noch höhere Ziele aufzustellen und die Arbeit für die Züchtung des Rindes energisch voranzutreiben.

Er informierte sich ausführlich über die Betriebsführung dieser Farm.

150511 - RS - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Rinderfarm '18. Juli' - 05 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 7월18일소목장을 현지지도하시였다 150511 - RS - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Rinderfarm '18. Juli' - 11 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 7월18일소목장을 현지지도하시였다 150511 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Rinderfarm '18. Juli' - 04 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 7월18일소목장을 현지지도하시였다 150511 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Rinderfarm '18. Juli' - 07 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 7월18일소목장을 현지지도하시였다

Er schätzte ein, dass diese Farm getreu dem Kurs der Partei in der Viehzucht und dem Ackerbau viel geleistet hat. Er unterstrich, es sei unerlässlich, diese Farm in eine Muster- und Ausbildungseinheit für moderne Gestaltung, Verwissenschaftlichung und Industrialisierung in der Viehzucht, in eine Standardeinheit, die den Maßstab der Viehzuchtentwicklung in unserem Lande zeigt, zu verwandeln; er beleuchtete dementsprechende Aufgaben und Wege.

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung darüber aus, dass die Funktionäre und Belegschaft des betreffenden Bereichs und der Farm „18. Juli“ im Sinne der Absicht der Partei die ihnen auferlegten Aufgaben verantwortungsbewusst erfüllen und so unsere Bevölkerung mit mehr schmackhaftem Rindfleisch von hohem Nährwert versorgen werden.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

150511 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Rinderfarm '18. Juli' - 03 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 7월18일소목장을 현지지도하시였다 150511 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Rinderfarm '18. Juli' - 01 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 7월18일소목장을 현지지도하시였다 150511 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Rinderfarm '18. Juli' - 05 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 7월18일소목장을 현지지도하시였다 150511 - SK - KIM JONG UN - Genosse KIM JONG UN besuchte die Rinderfarm '18. Juli' - 09 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제580군부대산하 7월18일소목장을 현지지도하시였다