Vorsitzender KIM JONG UN leitete 22. Sitzung des Politbüros des ZK der PdAK in der 7. Wahlperiode

Fernsehbeitrag

Die 22. Sitzung des Politbüros des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Koreas in der 7. Wahlperiode fand am 29. Dezember im Hauptgebäude des ZK der PdAK statt.

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der Partei der Arbeit Koreas, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der Demokratischen Volksrepublik Korea und Oberster Befehlshaber der Streitkräfte der DVRK, nahm an der Sitzung teil.

Daran beteiligten sich die Mitglieder des Präsidiums und die Mitglieder und die Kandidaten des Politbüros des ZK der Partei der Arbeit Koreas.

Unter der Leitung vom Genossen KIM JONG UN führte der stellvertretende Vorsitzende des ZK der PdAK, Kim Jae Ryong, den Vorsitz.

Auf der Sitzung diskutierte man über die Vorbereitung für den 8. Parteitag der Partei der Arbeit Koreas.

Es wurden die Qualifikationen der Delegierten, die auf den Delegiertenkonferenzen der Organisationen aller Ebenen der Partei der Arbeit Koreas gewählt wurden, überprüft und beschlossen. Danach besprach und setzte man die Mitglieder der Exekutive, der Tribüne und des Sekretariats des 8. Parteitages und die Programme nach den Tagesordnungen des Parteitages fest und überprüfte die Dokumente, die beim 8. Parteitag eingereicht werden sollen.

Nach der konkreten Diskussion über die vorgelegten Fragen bewilligte das Politbüro des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Koreas die Tagesordnungspunkte.

Das Politbüro des ZK der PdAK beschloss, den 8. Parteitag der Partei der Arbeit Koreas am Anfang Januar 2021 zu eröffnen. Read More

Genosse KIM JONG UN leitete 21. erweiterte Sitzung des Politbüros des ZK der PdAK in der 7. Wahlperiode

Filmbeitrag

Am 29. November fand im Hauptgebäude des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Koreas die 21. erweiterte Sitzung des Politbüros des ZK der PdAK in der 7. Wahlperiode statt.

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der Partei der Arbeit Koreas, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der Demokratischen Volksrepublik Korea und Oberster Befehlshaber der Streitkräfte der DVRK, nahm an der Sitzung teil.

Daran beteiligten sich die Mitglieder des Präsidiums und die Mitglieder und die Kandidaten des Politbüros des ZK der Partei der Arbeit Koreas.

Als Zuhörer waren dabei zugegen die Funktionäre der bedeutenden Abteilungen des ZK der PdAK, die Mitglieder des Vorbereitungskomitees für den Parteitag und die weiteren Personen.

Im Auftrag des Politbüros des ZK der PdAK führte Genosse KIM JONG UN den Vorsitz.

Auf der Sitzung hörte man zuerst über die Vorbereitung auf den 8. Parteitag der Partei der Arbeit Koreas und setzte nach konkreter Diskussion einige wichtige Fragen, darunter die Ergreifung der Maßnahmen für den Parteitag, die Umgruppierung der zuständigen Abteilung des ZK der PdAK für die Intensivierung der ideologischen Arbeit der Partei, die konsequentere Durchsetzung des parteilichen Führungssystems in den betreffenden Organen, die Verstärkung der politischen und parteilichen Leitung, die Verbesserung der Leitung der wirtschaftlichen Arbeit durch die Partei und die Erfüllung der aktuellen wirtschaftlichen Aufgaben, als Tagesordnungspunkte fest.

Das Politbüro des ZK der Partei der Arbeit Koreas hörte den Bericht des Vorbereitungskomitees für den Parteitag über die Vorbereitung auf den 8. Parteitag. Man berichtete über die Bilanzierung der Arbeiten der Leitungsorgane der Parteiorganisationen aller Ebenen, ihre Wahlen, die Parteisitzungen für die Wahl der Delegierten zum Parteitag und die Vorbereitung der Dokumente für den Parteitag und die Vorbereitung für die politischen und kulturellen Veranstaltungen vor und nach dem 8. Parteitag.

Danach verwies man auf einige Abweichungen und die wichtigen Aufgaben des Vorbereitungskomitees für den Parteitag und erklärte die Richtungen der vom Vorbereitungskomitee vorgelegten Fragen.

Um im Einklang mit den Forderungen der voranschreitenden koreanischen Revolution den Bereich für ideologische Arbeit der Partei zu verbessern und zu verstärken, überprüfte das Politbüro des ZK der PdAK die betreffenden Fragen und billigte die organisatorisch-apparative Frage.

Es kritisierte voller Ernst die wirtschaftlichen Leitungsorgane, die ihre unterstellten Zweige nicht den subjektiven und objektiven Verhältnissen und Bedingungen entsprechend wissenschaftlich leiten können und dem Subjektivismus und Formalismus verfallen sind, und betonte, dass man die Operation und Leitung für die Durchsetzung der Wirtschaftspolitik der Partei der Arbeit Koreas wissenschaftlich durchführen und aufopferungsvoll und verantwortungsbewusst arbeiten solle.

Das Politbüro des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Koreas diskutierte über die Maßnahmen zu den bedeutenden aktuellen Sachen für die Erfüllung der wirtschaftlichen Aufgaben in diesem Jahr und fasste einstimmig die wichtigen Beschlüsse.

Genosse KIM JONG UN leitete erweiterte Sitzung des Politbüros des ZK der PdAK an

Nachmittags am 9. April fand im Hauptgebäude des ZK der Partei die erweiterte Sitzung des Politbüros des ZK der PdAK statt.

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete diese Sitzung an.

Zugegen waren Mitglieder des Präsidiums, Mitglieder und Kandidaten des Politbüros des ZK der PdAK.

Daran beteiligten sich als Zuhörer die Abteilungsleiter, deren Erste Stellvertretender und die Leiter mancher Abteilungen des ZK der Partei, Verantwortliche Sekretäre der Bezirksparteikomitees.

Im Auftrage des Politbüros des ZK der PdAK führte KIM JONG UN den Vorsitz.

Auf der erweiterten Sitzung wurde „Über die Bilanz der Erfüllung des Staatshaushaltsplans der DVRK im Jahr Juche 107 (2018) und über den Staatsetat für das Jahr Juche 108 (2019)“, die bei der 1. Sitzung der Obersten Volksversammlung in der XIV. Legislaturperiode vorgelegt werden sollte, zur Debatte gestellt und bestätigt.

Auf der erweiterten Sitzung wurde die Frage „Einberufung des 4. Plenums des ZK der PdAK in der VII. Wahlperiode“ besprochen und beschlossen. Read More

Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der Koreanischen Volksarmee (KVA)

150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 17 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행

Vom 24. bis zum 25. April fand in Pyongyang, der Hauptstadt der Revolution, das 5. KVA-Treffen der Ausbilder statt.

Auf dem Treffen wurden die Erfolge, Erfahrungen, und Lehren bei der bisherigen Gefechts- und politischen Ausbildung der Volksarmee analysiert und ausgewertet und die Aufgaben und Wege dazu, gemäß den Forderungen der verschärften Lage eine revolutionäre Umwälzung in der Ausbildung zu bewirken und so die kämpferische Macht der Volksarmee allseitig und ehern zu festigen.

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, erschien auf der Tribüne, um das Treffen anzuleiten.

Er hielt die Eröffnungsrede.

150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 01 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 02 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 03 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 04 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행

Er beglückwünschte von ganzem Herzen die Treffensteilnehmer, die in der Gefechts- und politischen Ausbildung alle Weisheit und Energie aufbieten; er entbot seine warmherzige kämpferische Grüße den Kommandeuren und Ausbildern der ganzen Armee und den mutigen Kämpfern, die alle Posten des sozialistischen Vaterlandes zuverlässig verteidigen.

Er drückte seine Überzeugung davon aus, dass dieses Treffen unter dem hohen politischen Enthusiasmus und der aktiven Teilnahme aller Anwesenden seine Arbeit zufrieden stellend erfüllen und so bei der Herbeiführung einer epochalen Wende in der Ausbildung der Volksarmee und bei der weiteren Festigung der unbesiegbaren Macht der starken revolutionären Paektusan-Armee einen historischen Meilenstein schaffen wird. Dabei erklärte er das Treffen für eröffnet.

Im Anschluss an den Bericht vom KVA-Generalstabschef Ri Yong Gil gab es Diskussionsbeiträge.

Auf dem Treffen wurde der Erlass des Präsidiums der Obersten Volksversammlung der DVRK vorgelesen, den Kommandeuren und Ausbildern, getreu der Führung der Songun-Revolution durch die Partei der Arbeit Koreas einen heißen Wind der Übungen von Paektusan heftig wehen ließen und so bei der Stärkung der Kampffähigkeit der Truppen außergewöhnliche Großtaten vollbracht hatten, zusammen mit den Titeln „Held der Arbeit“ der DVRK die Goldmedaillen (Hammer und Sichel) und Staatsbannerorden Klasse 1 zu verleihen. Anschließend verlieh KIM JONG UN direkt mit den oben erwähnten Titeln die Goldmedaillen (Hammer und Sichel) und Staatsbannerorden Klasse 1 dem KVA-General Kim Rak Gyom und den KVA-Offizieren Hwang Yong Un, Ju In Su, Yu Tok Chol, Kim Kyong Su, Kong Yong Gil und Rim Jang Ho.

150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 05 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 06 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 07 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 08 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행

Marschall KIM JONG UN hielt eine historische Rede wie folgt:

Dieses Treffen, das in einem beispiellos großen Ausmaß eigenartig stattfand, wird zum wichtigen Anlass, der eine Wendephase dabei eingeleit hat, die unvergängliche Verdienste der Generalissimusse KIM IL SUNG und KIM JONG IL um die Ausbildungsbereiche zur weiteren Erstrahlung zu verhelfen und die Kampfvorbereitungen zu vervollkommnen.

Heute besteht die wichtigste und dringendste Aufgabe in der Volksarmee darin, durch eine revolutionäre Umwälzung in der Ausbildung gemäß der strategischen Absicht der Partei die Gefechtsvorbereitungen zu vervollkommnen und alle Kommandeure und Armeeangehörigen politisch-ideologisch, militärtechnisch und körperlich zuverlässig vorzubereiten, damit sie jede Kampfaufgabe selbstständig und vollauf erfüllen können.

KIM JONG UN  erwähnte,  unsere  Partei  habe  dazu  entschlossen,  getreu  den  von
KIM IL SUNG  und KIM JONG IL hinterlassenen Hinweisen um des Schicksals des Vaterlandes, des Volkes und der Nation willen in der Ausbildung eine Umwälzung herbeizuführen; dabei gab er die kämpferische Losung „Durch die revolutionäre Umwälzung in der Ausbildung aus der Volksarmee eine unbesiegbare starke Elite-Revolutionsarmee machen, die jedes Gefecht gewinnt!“ aus. Weiter setzte er fort:

Das Ziel der revolutionären Wende in der Ausbildung besteht darin, die Qualität der Übungen entscheidend  zu  verbessern,  alle  Offiziere und Soldaten der Volksarmee zu Meistern des modernen Krieges, wahren    Streitern,   zuverlässig   vorzubereiten,   die   sich   die  Militärstrategie  und  -taktik  von  KIM IL SUNG  und KIM JONG IL,  heroischen  Kampfgeist  und  perfekte  Kampffähigkeit  angeeignet haben, und so die Kampfkraft der Volksarmee allseitig zu festigen.

Die Hauptaufgabe bei der revolutionären Umwälzung in der Ausbildung besteht darin, gemäß den Ideen der Partei über die militärische Strategie und Taktik, den Kampfmethoden koreanischer Prägung, den Forderungen und Aspekten des modernen Krieges Inhalt, Form und Methode der Ausbildung zu erneuern.

Die Konfrontation mit den Feinden ist eher die Konfrontation der Ideen, Überzeugungen und Moralen als die der physikalischen Kräfte, und die politisch-ideologische und moralische Überlegenheit ist die mächtigste Waffe der revolutionären Armee. Der heroische Kampfgeist, für Partei und Führer, Vaterland und Volk weder Wasser noch Feuer scheuend und ohne Zögern das Leben hingebend zu kämpfen, liegt der heiligen Idee und der revolutionären moralischen Pflichttreue zugrunde. In der Volksarmee soll auch bei der Ausbildung die Entwicklung der KVA zur starken Armee in politisch-ideologischer und moralischer Hinsicht als zwei Stützpfeiler im Griff gehalten und die vorrangigste Kraft darauf gelegt werden.

Das Hauptkettenglied bei der revolutionären Umwälzung in der militärischen Ausbildung besteht darin, die Übungen wie im realen Krieg, wissenschaftlich basiert und auf moderne Weise durchzuführen.

Um bei den Gefechtsübungen wie im Ernstfall Erfolge zu erzielen, soll man den Kerngedanken im Griff halten und zuerst den Übungsplan einwandfrei ausarbeiten. Entsprechend dem Trend des modernen Krieges sollen in der Volksarmee viele Übungen in verschiedenen Formen und Methoden organisiert werden.

Der moderne Krieg ist gerade ein Kampf zwischen den Köpfen der Kommandeure. Daraufhin sollte große Aufmerksamkeit darauf gerichtet werden, logische und schöpferische Denkfähigkeiten, starke Kühnheit und Courage der Kommandeuren und Mitgliedern des Kommandostabes zu entwickeln.

Vor allem ist es für den Armeeangehörigen wichtig, treffsichere Schießkunst, Marsch- und Schwimmfähigkeit, alle steilen Berge und Flüsse in einem Zug zu überwinden, zu beherrschen.

Ferner soll eine große Kraft dafür eingesetzt werden, Ausbildungen wissenschaftlich basiert durchzuführen. Die militärische Ausbildungslehre koreanischer Prägung soll wissenschaftlich und theoretisch definiert werden. Und alle Kommandeure und Ausbilder sollen in dieser Lehre bewandert sein.

Und große Aufmerksamkeit muss auch darauf gerichtet werden, die Ausbildung auf moderne Weise durchzuführen.

Die Ideen und Kurse unserer Partei auf die militärische Ausbildung koreanischer Prägung sind als unbeirrte Richtschnur zu halten und konsequent in die Tat umzusetzen.

Alle Übungen sollen entsprechend den Erforderungen des 5-Punkte-Ausbildungskurses und 4-Punkte-Übungsprinzips, die von KIM IL SUNG  und KIM JONG IL dargelegt wurden, organisiert und ohne die geringste Abweichung durchgeführt werden.

Die Verantwortlichkeit und Rolle der Ausbilder sollen entschieden verstärkt werden. Sie sollten ununterbrochen forschen und sich darum bemühen, edle geistig-moralische Qualitäten, wissenschaftlich-theoretische und sachliche Qualifikation als Vorpostensoldaten bei der Festigung der militärischen Macht zu beherrschen. Und sie sollen auch mit eigenem persönlichem Beispiel die Massen zur Umwälzung in der Ausbildung tatkräftig aufzurufen.

Die parteiliche Anleitung der Ausbildung soll verstärkt werden.

Um bei der Umwälzung in der Ausbildung Erfolge zu erzielen, sollten Massenbewegungen wie die Bewegung um den Titel „7. Regiment unter O Jung Hup“ und die Bewegung um die Gardetruppe nachhaltig entfaltet werden.

Insbesondere ist es wichtig, die Flamme der Bewegung um die Gardetruppe heftig auflodern zu lassen. In dieser Bewegung sollte man sich es zum Hauptziel setzen, alle Truppen in der politisch-ideologischen, militärtechnischen und materiellen Hinsicht zuverlässig vorzubereiten, um jedweden Feind besiegen zu können.

Die Volksarmee ist dazu verpflichtet, die von der PdAK inititierte Bewegung um den Titel „Meisterschütze“ und „Meisterkanonier“ auf jeden Fall in die Sache der Armeeangehörigen selbst zu verwandeln, verschiedene Übungswettbewerbe viel zu organisieren und dadurch die Begeisterung der Kommandeure und Armeeangehörigen über Wettbewerb und Ausbildung maximal zur Explosion zu bringen.

Alle sollen, mit dem Geist und Mut von Paektu das Herzblut brodeln lassend üben, üben und nochmals üben und dadurch zu Übungshelden werden, die das Vaterland kennt und im Gedächtnis der Partei fortleben.

Schließlich betonte er, er überzeuge fest davon, dass sich alle Offiziere und Soldaten der Volksarmee ihrer wichtigen Mission und Aufgabe vor der Epoche und Revolution tief bewusst sein und den Geist des Treffens konsequent in die Tat umsetzen werden.

Auf dem Treffen wurde die Ergebenheitsadresse an KIM JONG UN angenommen.

Er hielt die Schlussrede.

150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 09 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 10 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 12 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 13 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 14 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 15 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 16 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 17 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 18 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 19 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행

In seiner Rede sagte er wie folgt:

Das diesmalige Treffen ist zur sehr rechten Zeit einberufen und erfolgreich abgehalten worden. Damit bin ich zufrieden.

Das 5. Treffen der Ausbilder der KVA wird als eine große Zusammenkunft, die bei der vollständigen Beseitigung des in der Ausbildung bleibenden Formalismus und Schematismus und bei der grundlegenden Veränderung in Inhalt, Form und Methode der Ausbildung zu einem Wendepunkt wird, in die Geschichte des Aufbaus der revolutionären starken Paektusan-Armee mit Glanz eingehen.

Alle Treffensteilnehmer müssen keinen Augenblick vergessen, dass die Ausbildung eben Schutz der Partei, Verteidigung des sozialistischen Vaterlandes ist, erstens, zweitens und drittens ihre ganze Kraft auf sie konzentrieren und beim aktiveren Bewirken des heißen Windes der Paektusan-Ausbildung Zündschnur und nicht löschende Flamme werden.

Der hochverehrte Oberste Befehlshaber KIM JONG UN drückte seine Überzeugung davon aus, dass alle Teilnehmer den Geist des Treffens konsequent durchsetzen und in diesem bedeutenden Jahr, dem 70. Jahr der Befreiung des Vaterlandes und der Gründung der PdAK, die Qualität der Ausbildung erhöhen und so an der Spitze die Blütezeit der Festigung der Militärmacht einleiten werden; dabei erklärte er das Treffen für geschlossen.

Er erwiderte warmherzig den begeisterten Jubelruf der ganzen Teilnehmer.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 3

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 4

150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 20 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 21 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 22 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 23 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행 150426 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die 5. Konferenz der Ausbildungsoffiziere der KVA - 24 - 경애하는 최고사령관 김정은동지의 지도밑에 조선인민군 제5차 훈련일군대회 성대히 진행