Genosse KIM JONG UN besuchte Fischereibetriebe

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der Partei der Arbeit Koreas, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der Demokratischen Volksrepublik Korea und Oberster Befehlshaber der Streitkräfte der Demokratischen Volksrepublik Korea, besuchte den Fischereibetrieb 25. August der Koreanischen Volksarmee und den neu errichteten Fischverarbeitungsbetrieb Thongchon.

Er wurde begleitet von Kadern des ZK der Partei der Arbeit Koreas.

Zunächst war er im Fischereibetrieb 25. August, den er mit aller Liebe als Heimat des goldenen Meeres und des reichen Fischfangs bezeichnet.

Er sagte: er habe während der Erkundigung über die Arbeit des Fischereiwesens der Koreanischen Volksarmee den bedrückenden Bericht darüber bekommen, dass der Bau eines Fischverarbeitungswerkes in diesem Fischereibetrieb nicht ordentlich vorangehe. So sei er persönlich hergekommen, um sich vor Ort darüber zu informieren. Der Direktor dieses Betriebes habe so sehr großen Arbeitseifer, dass er jedes Mal dem Obersten Befehlshaber vorschlage, mal dieses, mal jenes zu machen. Er sei ein ungewöhnlicher Mitarbeiter. Da sein Arbeitseifer für die Unterstützung des Obersten Befehlshabers, für die Rechtfertigung der Erwartung des Volkes und für die bessere Ernährung der Armeeangehörigen sei, sei dies überaus patriotisch, von der Treue erfüllt und richtig. Deswegen empfinde er immer mehr Zuneigung zu dem Direktor und zu den Fischern und Angehörigen des Betriebes.

Man sage, dass sich der Fischereibetrieb in den modernsten Betrieb verwandeln könne, wenn sich das prächtig eingerichtete Fischverarbeitungswerk mit entsprechenden Anlagen ausrüste. Nun wisse es die Partei und werde es unterstützen. Man brauche keine Sorge zu haben. Dieser Fischereibetrieb solle ununterbrochen die Flamme der Fischfangrevolution lodern lassen und zu absolutem Anhänger, unerschütterlichem Verteidiger und konsequentem Durchsetzer der Fischereipolitik der Partei werden, so schenkte
KIM JONG UN dem Betrieb großes Vertrauen und starke Ermutigung. Read More

Genosse KIM JONG UN besuchte den Fischzuchtbetrieb Sinchang

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, suchte am 16. April zusammen mit seiner Frau Ri Sol Ju den Fischzuchtbertieb in Sinchang auf.

Er besichtigte den neu gestalteten Raum für die Erziehung anhand historischer und revolutionärer Gedenkmaterialien

Er  meinte,  es  sei  wichtig,  die  Erziehung  in  der  Größe  der  Führer  durch  die  Führungsgeschichte  von KIM JONG IL über diese Fischzuchtanstalt tiefgründig zu leisten und so seine unvergängliche Verdienste um die Schaffung zuverlässiger Basis und die Einleitung lichtvoller Zukunft der Fischzucht für immer erstrahlen zu lassen.

Read More

Genosse KIM JONG UN besuchte die Fischfangbetriebe an der Ostmeerküste

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, besuchte die Fischereibetriebe in Ostmeergebieten, wo der konzentrierte Fischfangkampf in der Winterzeit auf vollen Touren ist.

Er besuchte den Fischereibetrieb „27. Mai“ der KVA.

Er sagte, er erhielte täglich den Bericht über die Fischfangsergebnisse der KVA-Fischereibetriebe in Ostmeergebieten, die sich für den konzentrierten Fischfang in Winterzeit eingetreten und in kurzer Frist mehr als 60 000 Tonnen Fische gefangen hatten, und besuchte voller Freude diesen Betrieb, um die Fischer anzuspornen. Dann stieg er auf das Fischfangschiff „Hwanggumhae-014“ auf und gratulierten dem Kapitän und den Fischern zum Zurückehren mit dem voll beladenen Schiff.

Beim Gespräch mit den Fischern, an Bord unbezwungen sitzend, wies er die Aufgaben und Wege darauf hin, beim Fischfang noch größeren Erfolg zu erreichen, darunter die Frage, entsprechend der geschaffenen Bedingung zum Fischfang in Verbindung vom Trawl und Beutelnetzfischerei den konzentrierten Kampf für den Fang von Sandbandfischen mutig zu entfalten.

Read More

Genosse KIM JONG UN besuchte einen Jungfischzuchtbetrieb am Yonphung-See

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, suchte den neu gebauten Jungfischzuchtbetrieb am Yonphung-See auf.

Vor der Gesamtansicht des Betriebes hörte er sich die Erläuterungen an und erkundigte sich nach dem Bau des Betriebes.

Dabei meinte er, der Bezirk solle aus eigener Kraft diesen Jungfischzuchtbetrieb gebaut haben. Der Betrieb sei in der Harmonie mit der Naturlandschaft adrett gebaut worden. Dann drückte er seine große Zufriedenheit damit aus, dass die Grundlage dafür geschaffen wurde, im Yonphung-See mit günstigen Lebensbedingungen für Mandarinfische deren Zucht wissenschaftlich-technisch fundiert durchzuführen. Dann besichtigte er den Raum für Ausbrüten, Zuchtteiche im Freien und andere Prozesse für Aufzucht von Mandarinfischen und gab dabei wertvolle Hinweise für aktive Entwicklung der Mandarinfischzucht.

Read More

Genosse KIM JONG UN leitete die Fischzuchtbetriebe vor Ort an

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, besuchte den Seelachszuchtbetrieb in Raksan und den Betrieb für die Zucht der Rasselachse vom Atlantischen Ozean in Sokmak, die der 810. Truppe der KVA unterstehen.

Er suchte den Seelachszuchtbetrieb in Raksan auf.

Bei der Besichtigung vom Raum für die Erziehung anhand historischer und revolutionärer Gedenkmaterialien und von den Drahtnetzzuchtstellen erkundigte er sich eingehend nach der Produktion des Betriebs.

Er schätzte ein, dass in Flüssen, die in Bucht Raksan münden, und in Abflussgängen der Betriebe mehr als 10 Ablagerungsstätten neu errichtet wurden und durch die Gestaltung des Riemen- und Palmentangzuchtplatzes um Drahtnetzzuchtstellen die Seewasserverschmutzung verhindert und ökologische Umwelt geschützt wird.

Er besuchte den Betrieb für die Zucht der Rasselachse vom Atlantischen Ozean in Sokmak.

Beim Rundgang durch viele Orte des Betriebes wie Raum für die Erziehung anhand historischer und revolutionärer Gedenkmaterialien und Teiche im Freien informierte er sich über die Betriebsführung.

Read More

Genosse KIM JONG UN besuchte das Taedonggang-Fischrestaurant Pyongyang

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, besichtigte mit seiner Frau Ri Sol Ju das neu gebaute Taedonggang-Fischrestaurant Pyongyang.

Im Restaurant können verschiedenartige frische Edelfische gemäß dem Geschmack und der Neigung unseres Volkes sofort zubereitet und serviert werden, weil er über die Innenteiche für verschiedenartige Süßwasser- und Seefische, die Speiseräume in mannigfaltiger Form und Fertiggerichtverkaufsstände verfügt.

KIM JONG UN bemerkte, beim Lesen von Angaben betreffender Bereiche über den Restaurantbau habe er als ausgezeichnete Konstruktion und Bauausführung eingeschätzt. Tatsächlich sehe das Restaurant ja ohne Beanstandungen und einzigartig aus. Dann ließ er dieses Restaurant als das „Taedonggang-Fischrestaurant Pyongyang“ benennen.

 

Beim Rundgang durch das Restaurant, wo alle äußeren und inneren Elementen einzigartig, ordentlich und schön gebaut worden sind, war er damit sehr zufrieden, dass die Armeeangehörigen eine weitere gute Arbeit für das Volk geleistet hatten. Dann sagte er voller Freude, dass eine weitere Kundendienstleistungsbasis, die wie Restaurant Okryu Pyongyang repräsentiert, zur Welt gekommen ist.

Er äußerte, es sei notwendig, sich dafür anzustrengen, unserem Volk ein wohlhabenderes und glücklicheres Leben zu gewähren. Des Weiteren stellte er ausführliche Aufgaben bei der Betriebsführung und Dienstleistung des Restaurants.

Er meinte, das Volk werde darüber sehr froh sein, wenn es weiß, dass in einer idealen Stelle am Fluss Taedong eine weitere Kundendienstleistungsbasis errichtet wurde. Dann gab er die Hinweise bezüglich der Eröffnung des Restaurants.

Fernsehbericht über die Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Read More

Marschall KIM JONG UN leitete den Fischereibetrieb Nr. 15 der KVA vor Ort an

161215-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-den-fischereibetrieb-nr-15-der-kva-vor-ort-an-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete den Fischereibetrieb Nr. 15 in der KVA, wo gemäß der Zeit der Wissensökonomie und dem Aussehen eines sozialistischen zivilisierten Staates die Innovation und Modernisierung vorgenommen wurden und ein nie da gewesenes reiches Fanggut eingebracht wurde.

Er gab warmherzig die Hand den Kommandeuren der Truppe und den Funktionären des Fischereibetriebes und lobte, dass sie dazwischen große Anstrengungen dafür unternommen haben, mehr Fische zu fangen und den Betrieb in moderne Fischereibasis zu verwandeln, die entsprechend der Küstenlandschaft auch in der fernen Zukunft keinen Anlass für Beanstandung gibt.

Auf einem mit Fisch voll beladenen und eingelaufenen Schiff gab er unbefangen den Fischern die Hand und erkundigte sich eingehend nach ihren Arbeitsanstrengungen und den Schwierigkeiten ihres Lebens.

Beim Rundgang durch viele Orte in diesem Betrieb informierte er sich ausführlich über die Innovation und Modernisierung, Leistungen beim Fischfang und der Speicherung von Fischen und deren Versorgung.

161215-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-den-fischereibetrieb-nr-15-der-kva-vor-ort-an-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161215-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-den-fischereibetrieb-nr-15-der-kva-vor-ort-an-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161215-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-den-fischereibetrieb-nr-15-der-kva-vor-ort-an-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161215-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-den-fischereibetrieb-nr-15-der-kva-vor-ort-an-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161215-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-den-fischereibetrieb-nr-15-der-kva-vor-ort-an-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161215-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-den-fischereibetrieb-nr-15-der-kva-vor-ort-an-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Beim Anblick der Arbeit der Belegschaft in einer Verarbeitungsstätte stellte er die Aufgabe dafür, in alle Verarbeitungsprozesse eine vollautomatische Fließstraße mit Robotern auf hohem Niveau einzuführen, so die Arbeitskräfte einzusparen und zugleich hygienische Sicherheit konsequent zu gewährleisten.

Bei der Besichtigung der Dispatcherzentrale erkundigte er sich eingehend nach dem System für Analyse und Auswertung der Informationen über die Marineumwelt, dem Lenkungssystem auf dem Meer, dem Kontrollsystem für die Fischverarbeitungsausrüstungen und dem Stromüberwachungssystem, die der Fischereibetrieb mit dem Ziel – Verwissenschaftlichung sowie die Einführung der IT in die Produktion und Betriebstätigkeit wie Suche nach der Fangstätte und Fischfang gemäß den Forderungen der Zeit der Wissensökonomie auf hohem Niveau zu verwirklichen – eingeführt hat.

161215-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-den-fischereibetrieb-nr-15-der-kva-vor-ort-an-08-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161215-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-leitete-den-fischereibetrieb-nr-15-der-kva-vor-ort-an-09-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Er besichtigte den Raum für die Erziehung mit historischen revolutionären Gegenständen und das Kabinett Entwicklungsgeschichte, das Kulturhaus, den Raum für Verbreitung von Wissenschaft und Technik und den Erholungsheim.

Er gab wertvolle Hinweise, die bei der Betriebsführung als Richtschnur gelten.

Er drückte seine Erwartung und Überzeugung davon aus, dass die hiesigen Funktionäre und die Belegschaft auch im nächsten Jahr mehr Fische fangen und so bei der Durchsetzung der Politik der Partei über die Fischwirtschaft an der Spitze stehen werden. Dann ließ er sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Read More

Marschall KIM JONG UN besichtigte den Fischereibetrieb „25. August“ der KVA

161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete die Arbeit des Fischereibetriebes „25. August“ in der KVA, der die Heimat für die Schaffung der Geschichte vom goldenen Meer ist, vor Ort an.

Er stieg auf das Fangschiff „Tanphung 1-03“ mit vollbeladenen Fischen an Bord, das gerade am Hafen die Fische auslud, fasste die Fischer mit Freude bei den mit Schuppen voll bedeckten Händen und unterhielt sich mit ihnen unbefangen.

Beim Rundgang durch den Betrieb erkundigte er sich eingehend nach dem Fischfang, der Lagerung und der Lieferung.

161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94

Er meinte, er könne durch die wunderlichen diesjährigen Erfolge im Bereich des Fischereiwesens in der KVA voll davon überzeugt werden, die neue Geschichte eines goldenen Meeres unbedingt zu schaffen. Das Fischereiwesen in der KVA sollte weiterhin mit diesem Geist ermunternd ringen, wodurch es zum Bahnbrecher in der Revolution der Fischereiwirtschaft und zum Eroberer des Meeres werden sollte, der die Geschichte eines goldenen Meeres mit dem Blut und Schweiß des Patriotismus und der Loyalität schafft.

Er bemerkte, unser Meer sei die unerschöpfliche Ressource, aus dem unsere Generation und auch unsere Nachwelt Nutzen bringen werden, und betonte, dass die Funktionäre und die Fischer im Fischereiwesen des ganzen Landes auf dem Weg zur konsequenten Durchsetzung der Parteipolitik für Fischereiwirtschaft die flammende Loyalität zu Partei und Revolution, zu Vaterland und Volk in vollem Maße bekunden, wodurch sie für immer die große Fangquote erreichen sollten. Somit sollten sie zum Aufbau eines starken aufblühenden Staates aktiv beitragen. Und er stellte dem Fischereiwesen die programmatischen Aufgaben.

Er schätzte wiederholt hoch ein, indem er meinte, dass die Funktionäre und die Belegschaft dieses Betriebes auch in diesem Jahr die stolze große Fangquote davontragen haben, und drückte seine Erwartung und Überzeugung davon aus, dass sie durch weitere Erneuerung und weiteres Voranschreiten mit jedem Jahr die Dampfpfeife eines mit Fisch voll beladenen Schiffes hoch ertönen lassen. Und er ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-11-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-12-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-13-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-10-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-08-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-14-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-09-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-15-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-16-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-20-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-19-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161120-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80 161120-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80 161120-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80 161120-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80 161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-17-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94 161120-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-18-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94161120-rs-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-den-fischereibetrieb-25-august-der-volksarmee-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80

Marschall KIM JONG UN besuchte die Fischmehlfutterfabrik der 810. Truppe der KVA

160724 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Fischmehlfabrik der 810. Truppe der KVA - 01 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제810군부대산하 어분사료공장을 현지지도하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vositzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete den Fischmehlfutterbetrieb in der 810. KVA-Truppe vor Ort an.

Vor Ort wurde er von den Funktionären des betreffenden Bereichs und des Betriebes begrüßt.

Er besichtigte viele Orte wie Futterbearbeitungsstelle, Fischsortierplatz, Fischkühlraum und Futteraufbewahrungslager.

160724 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Fischmehlfabrik der 810. Truppe der KVA - 03 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제810군부대산하 어분사료공장을 현지지도하시였다 160724 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Fischmehlfabrik der 810. Truppe der KVA - 02 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제810군부대산하 어분사료공장을 현지지도하시였다 160724 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Fischmehlfabrik der 810. Truppe der KVA - 04 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제810군부대산하 어분사료공장을 현지지도하시였다 160724 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Fischmehlfabrik der 810. Truppe der KVA - 05 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제810군부대산하 어분사료공장을 현지지도하시였다

Er meinte, im Betrieb sei ein integriertes Steuerungssystem im Produktionsprozess von Fischmehlfutter einwandfrei hergestellt worden und viele Erfolge bei der Herstellung des wissenschaftlich fundierten und rationellen Fischmehlfutterproduktionsverfahrens wie ausgezeichnete Einführung von Fließenreihen in den Prozessen von Verarbeitung, Verpackung und Beförderung erreicht worden.

Er bemerkte, bei der Durchsetzung der Absicht der Partei dazu – durch weitere Fischzuchtentwicklung in allen Jahreszeiten die Armeeangehörigen und Bevölkerung mit frischen Fischen zu versorgen – sei die Aufgabe dieses Betriebes sehr wichtig. Er stellte dem Betrieb die Aufgaben dafür, die Produktion auf hohem Niveau zu normalisieren, auf Wartung und Pflege der Ausstattungen große Kraft zu legen, die Maßnahmen zur Versorgung mit Fischen für die Fischmehlfutterproduktion noch konsequenter zu treffen und über beträchtlich überlegen modernere Futterproduktionsanlagen als jetzige zu verfügen.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

160724 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Fischmehlfabrik der 810. Truppe der KVA - 07 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제810군부대산하 어분사료공장을 현지지도하시였다 160724 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Fischmehlfabrik der 810. Truppe der KVA - 06 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제810군부대산하 어분사료공장을 현지지도하시였다 160724 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Fischmehlfabrik der 810. Truppe der KVA - 08 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제810군부대산하 어분사료공장을 현지지도하시였다

Marschall KIM JONG UN besichtigte den Fischereibetrieb Nr. 15 der 549. Truppe der KVA

151125 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Fischereibetrieb Nr. 15 der 549. Truppe der KVA - 01 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제549군부대관하 15호수산사업소를 현지지도하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete den der 549. Truppe der KVA untergeordneten Fischereibetrieb Nr. 15 vor Ort an, der großen Erfolg beim Fischfang erzielt.

Er meinte, dass die hiesigen Funktionäre und Fischer große Anstrengungen unternommen haben, um in der Seele des Obersten Befehlshabers – unsere Armeeangehörigen tagtäglich mit Fisch versorgen zu wollen – und in Widerspiegelung ihres glühenden Herzens mehr Fisch zu fangen, und würdigte hoch ihre Großtat.

Er besichtigte das Kabinett Entwicklungsgeschichte.

Beim Rundgang durch viele Orte des Fischereibetriebes erkundigte er sich eingehend nach dem Fischfang und der Betriebsführung.

151125 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Fischereibetrieb Nr. 15 der 549. Truppe der KVA - 02 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제549군부대관하 15호수산사업소를 현지지도하시였다 151125 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Fischereibetrieb Nr. 15 der 549. Truppe der KVA - 03 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제549군부대관하 15호수산사업소를 현지지도하시였다 151125 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Fischereibetrieb Nr. 15 der 549. Truppe der KVA - 04 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제549군부대관하 15호수산사업소를 현지지도하시였다 151125 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Fischereibetrieb Nr. 15 der 549. Truppe der KVA - 05 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제549군부대관하 15호수산사업소를 현지지도하시였다 151125 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Fischereibetrieb Nr. 15 der 549. Truppe der KVA - 08 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제549군부대관하 15호수산사업소를 현지지도하시였다 151125 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Fischereibetrieb Nr. 15 der 549. Truppe der KVA - 06 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제549군부대관하 15호수산사업소를 현지지도하시였다

Er bemerkte, voll aufgeladene Fische in Behältern für Einsalzung und Kühllagerungsräumen seien ja sehenswert; er war wiederholt mit großem Erfolg dieses Fischereibetriebes zufrieden, der nur in einigen Tagen die Fische von Tausenden Tonnen gefangen hat.

Er ermutigte, die Partei werde in eigener Verantwortung die Probleme bei der modernen Gestaltung des Fischereibetriebes Nr. 15 lösen; er traf dementsprechende liebevolle Maßnahmen.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

151125 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Fischereibetrieb Nr. 15 der 549. Truppe der KVA - 07 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제549군부대관하 15호수산사업소를 현지지도하시였다 151125 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Fischereibetrieb Nr. 15 der 549. Truppe der KVA - 09 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제549군부대관하 15호수산사업소를 현지지도하시였다 151125 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Fischereibetrieb Nr. 15 der 549. Truppe der KVA - 10 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제549군부대관하 15호수산사업소를 현지지도하시였다 151125 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Fischereibetrieb Nr. 15 der 549. Truppe der KVA - 11 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제549군부대관하 15호수산사업소를 현지지도하시였다 151125 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Fischereibetrieb Nr. 15 der 549. Truppe der KVA - 12 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제549군부대관하 15호수산사업소를 현지지도하시였다 151125 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Fischereibetrieb Nr. 15 der 549. Truppe der KVA - 13 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제549군부대관하 15호수산사업소를 현지지도하시였다 151125 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Fischereibetrieb Nr. 15 der 549. Truppe der KVA - 14 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제549군부대관하 15호수산사업소를 현지지도하시였다 151125 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte den Fischereibetrieb Nr. 15 der 549. Truppe der KVA - 15 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 제549군부대관하 15호수산사업소를 현지지도하시였다