Marschall KIM JONG UN am 71. Gründungstag der KVA

Gratulationsbesuch des Ministeriums für Volksstreitkräfte
zum 71. Gründungstag der KVA

Zum    71.    Gründungstag    der    KVA    kam    der    hochverehrte    Oberste    Führer Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, zu Gratulationsbesuch des Ministeriums für Volksstreitkräfte.

Vor den Bronzestatuen von KIM IL SUNG und KIM JONG IL, die auf dem hiesigen Gelände ehrerbietig errichtet wurden, ließ sich KIM JONG UN mit den führenden Angehörigen der KVA zum Andenken fotografieren.

KIM JONG UN kam im Sitzungssaal des Ministeriums für Volksstreitkräfte mit den hiesigen Generälen und Offizieren, Kommandeuren der Truppenverbände der KVA zusammen und gratulierte herzlich ihnen zum Gründungstag der Armee.

Er hielt programmatische Rede.

In einer bewegenden Zeit, in der bei der Entwicklung unserer Revolution eine neue Wendephase eingeleitet und der Aufbau eines mächtigen sozialistischen Staates in einer neuen Entwicklungsetappe entfaltet wird, gratulierte er herzlich allen geliebten Offizieren und Soldaten der ganzen Armee und den Offiziersfrauen zum Gründungstag der Armee.

Read More

Genosse KIM JONG UN empfing die Partei- und Regierungsdelegation der VR China

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, traf sich am 9. September im Hauptgebäude des ZK der PdAK mit Li Zhanshu, Mitglied des Ständigen Ausschusses des Politbüros der KPCh und Vorsitzender des Ständigen Komitees des Nationalen Volkskongresses der VR China, der als Sonderabgesandter von Xi Jinping, Generalsekretär des ZK der KPCh und Präsidenten der VR China, unser Land besucht.

Zugegen waren die Angehörigen der Partei- und Regierungsdelegation der VR China unter Leitung von Li Zhanshu, darunter Song Tao, Abteilungsleiter für Auswärtige Verbindungen beim ZK der KPCh, und Yang Zhenwu, Sekretär des Ständigen Komitees des Nationalen Volkskongresses, sowie Li Jinjun, Außerordentlicher und Bevollmächtigter Botschafter der Volksrepublik China in der DVRK.

KIM JONG UN nahm die Angehörigen der Delegation, darunter Li Zhanshu, freudig in Empfang, die für die Teilnahme an den Festveranstaltungen zum 70. Gründungstag der DVR Korea unser Land besuchen, ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren und führte das warmherzige Gespräch.

Beim Treffen überreichte Li Zhanshu den eigenhändigen Brief von Xi Jinping, Generalsekretär des ZK der KPCh und Präsidenten der VR China, an KIM JONG UN.

KIM JONG UN sprach seinen großen Dank für einen warmherzigen und ausgezeichneten Brief von Xi Jinping aus.

Read More

KIM JONG UN: Rede auf der Feier zur Einweihung des Paektusan-Kraftwerkes der Heroischen Jugend

151004 - Naenara - KIM JONG UN - Rede auf der Feier zur Einweihung des Held-Jugend-Kraftwerkes Paektusan - 백두산대국의 자랑스러운 청춘대기념비, 청년강국의 상징 백두산영웅청년발전소 훌륭히 완공 경애하는 김정은동지께서 발전소준공식에 참석하시여 력사적인 연설을 하시고 전체 건설자들과 함께 기념사진을 찍으시였다

3. Oktober Juche 104 (2015)

Vertrauenswürdige Jugendavantgardisten!

Liebe Anwesende!

Genossen!

Heute verkünden wir unter begeistertem Glückwunsch der Armee und des Volkes des ganzen Landes vor der ganzen Welt die Einweihung des Paektusan-Kraftwerkes der Heroischen Jugend.

Das Kraftwerk entstand majestätisch gleich dem unbeugsamen Geist der unserer großen Partei folgenden jungen Menschen im Songun-Zeitalter. Das ist ein großes Fest, das den 70. Jahrestag der Gründung der Partei der Arbeit Koreas (PdAK) bedeutsam krönt, und ein großes Ereignis, das die lichtvolle Zukunft unseres Staates ankündet.

Hier auf der Baustelle des Kraftwerkes am Fuße des Paektu-Gebirges, wo ein Mythos von der heroischen Jugend geschaffen wurde, errichteten unsere zuverlässigen jungen Menschen, das kostbare Blut und ebensolchen von der Vaterlandsliebe und Treue zeugenden Schweiß vergießend bzw. schwitzend, mit dem Geist der todesmutigen Durchsetzung hoch das Großmonument der Jugend, sodass die ganze Welt darum beneiden wird, und entsprachen hervorragend den Erwartungen des ZK der Partei.

Unsere Jugendlichen nahmen den kämpferischen Aufruf der Partei, bis zu deren 70. Jubiläumstag das Paektusan-Kraftwerk der Heroischen Jugend zu einem Großdenkmal der Jugend ausgezeichnet zu erbauen, in ihre von Blut wallenden Herzen an und prägten hier auf der Paektu-Hochebene Spuren der in der Geschichte der Bewegung der koreanischen Jugend leuchtendsten Großtaten.

Die Mitglieder der Paektusan-Stoßbrigade der Heroischen Jugend, avantgardistische Kämpfer unserer Partei, schütteten jahrelang in der tiefen Schlucht des hohen und steilen Gebirges, das von der Hauptstadt Pyongyang über Hunderte Kilometer entfernt liegt, Staudämme für alle Generationen auf und wandten so schonungslos all die Kraft und Leidenschaft ihrer kostbaren Jugendzeit auf. Read More