Genosse KIM JONG UN besichtigte den neu gebauten Marinadenverarbeitungs- und Fischereibetrieb Kumsanpho

170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-16-%ea%b2%bd

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete den neu gebauten Marinadenverarbeitungs- und Fischereibetrieb Kumsanpho vor Ort an.

Zuerst besuchte er den Marinadenverarbeitungsbetrieb.

Beim Rundgang durch hiesige Produktionsgebäude, tunnelförmige Speicher, Kai, Deiche für Küstenschutz und Dämme zwischen den Inseln Nunggum und Chui erkundigte er sich eingehend nach der Bauausführung und den Vorbereitungen für die Produktion.

170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-01-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-02-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-03-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-06-%ea%b2%bd

Er gab wertvolle Hinweise, die bei der Betriebsführung als Richtschnur gelten, dazu, gemäß den Fischarten und Besonderheiten an der Westmeerküste verschiedenartige schmackhafte Marinadenverarbeitungswaren herzustellen, weil dieser Betrieb eine große Meeresprodukteverarbeitungsbasis ist, in der die oben erwähnten Erzeugnisse in industrieller Weise produziert werden, die Reißer, die zur Weiterentwicklung der Marinenverarbeitungswarenkultur beitragen können, zu produzieren, neue Marinenverarbeitungserzeugnisse zu entwickeln, eine richtige Strategie für Betriebsführung und -leitung aufzustellen und das Denkteam ohne Beanstandungen zusammenzusetzen.

Anschließend suchte er den Fischereibetrieb Kumsanpho auf.

Bei der Besichtigung vieler Orte des Fischereibetriebs wie Raum für die Erziehung anhand historischer revolutionärer Gegenstände und Fischerheim informierte er sich ausführlich über die Bauausführung und die Betriebsvorbereitung.

170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-10-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-09-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-11-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-12-%ea%b2%bd

Er meinte, es scheine, als ob er vor einigen Tagen beschloss, im Gebiet Kumsanpho den Marinadenverarbeitungsbetrieb und den zugehörigen Fischereibetrieb zu errichten. Aber schon würde umfangreiche Bauarbeit zu Ende gebracht, und dieses Gebiet sei gleichsam wie bei der Erschaffung der Welt verändert. Er würdigte hoch die Volksarmee, die sich mit dieser Bauarbeit, auf die die Partei großen Wert legt, beauftragt, als hervorragendes Schaffenswerk des Zeitalters der Partei der Arbeit errichtet und so eine weitere gute Arbeit für das Volk geleistet hatte. Dann sprach er allen Armeeangehörigen, die an dieser Bauarbeit teilgenommen haben, seinen Dank aus.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-04-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-05-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-07-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-08-%ea%b2%bd170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-14-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-13-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-15-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-17-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-19-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-18-%ea%b2%bd 170115-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170115-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-20-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-22-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-23-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-21-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-24-%ea%b2%bd 170115-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-25-%ea%b2%bd 170115-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170115-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170115-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0 170115-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-besichtigte-den-neu-gebauten-marinadenverarbeitungs-und-fischereibetrieb-kumsanpho-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0

Advertisements

Marschall KIM JONG UN besichtigte das Wonsaner Kraftwerk Armee und Volk

161213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-das-wonsaner-kraftwerk-armee-und-volk-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete das Wonsaner Kraftwerk Armee und Volk, eine Schöpfung der Schaffung aus eigener Kraft, vor Ort an.

Zuerst kam er zum Damm des Wonsaner Kraftwerkes Armee und Volk, das großartig emporragt.

Er freute sich sehr darüber, dass durch den Fertigbau des obigen Kraftwerkes sowohl zuverlässige Basis für bessere Lösung von Strom für die Wirtschaftsentwicklung und Verbesserung des Volkslebens in diesem Bezirk, der Wasserfrage für die Bewohner und dem Industriewasser und der Bewässerung geschaffen wurde, als auch durch noch schönere Verwandlung der Naturlandschaft in diesem Gebiet zuverlässige Perspektive dafür, den Wunsch von KIM JONG IL, der immer an die Verbesserung des Volkslebens im Bezirk Kangwon gedacht hatte, glänzend zustande zu bringen.

161213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-das-wonsaner-kraftwerk-armee-und-volk-01-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80 161213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-das-wonsaner-kraftwerk-armee-und-volk-02-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80 161213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-das-wonsaner-kraftwerk-armee-und-volk-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80 161213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-das-wonsaner-kraftwerk-armee-und-volk-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80 161213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-das-wonsaner-kraftwerk-armee-und-volk-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80 161213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-das-wonsaner-kraftwerk-armee-und-volk-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80

Beim Rundgang durch das Kabinett Entwicklungsgeschichte im oben erwähnten Kraftwerk, den Generatorenraum und Dispatcherzentrale im Kraftwerk Nr. 2 erkundigte er sich eingehend nach der Bauausführung, Stromerzeugung und -versorgung.

161213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-das-wonsaner-kraftwerk-armee-und-volk-08-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80 161213-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besichtigte-das-wonsaner-kraftwerk-armee-und-volk-09-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80

Er meinte, dieses Kraftwerk sei ohne Beanstandungen projektiert und würde auf hohem Niveau gebaut. Dann bemerkte er, er bewundere die Anstrengungen der Bewohner im Bezirk Kangwon, die aus eigener Kraft das Kraftwerk als monumentales Schaffenswerk ausgezeichnet errichtet haben. Er schätzte die Großtat der hiesigen Bewohner, die der Geschichte des Aufbaus des mächtigen Vaterlandes ein glänzendes Blatt hinzufügten, als wertvoller Reichtum, der mit der Geschichte unserer Partei für immer überliefert werden sollte, hoch ein.

Er würdigte hoch die Arbeit des Parteikomitees des Bezirks Kangwon, das durch den Aufbau des oben erwähnten Kraftwerkes in der Praxis davon zeugte, es sei möglich, aus dem  Nichts  etwas  zu  schaffen,  wenn  die  Geisteskräfte  der  Volksmassen,  die  die  von  KIM JONG IL hinterlassenen Hinweise aufopferungsvoll und konsequent in die Tat umsetzen wollen, in höchstem Maße zur Geltung kommen und unter ihnen die organisatorisch-politische Arbeit stürmisch entfaltet wird, damit sie sich in Überzeugung – auf nichts als unsere eigene Kraft zu vertrauen – erheben.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Read More

Marschall KIM JONG UN leitete die Bauarbeiten des Songun-Jugend-Kraftwerkes Paektusan

150420 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die Bauarbeiten des Songun-Jugend-Kraftwerkes Paektusan - 02 - 경애하는 김정은동지께서 백두산선군청년발전소건설장을 현지지도하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete die Bauarbeit des Songun-Jugend-Kraftwerkes Paektusan vor Ort an.

Er bemerkte, er habe diesen Bauplatz besucht, um an die Angehörigen der Jugend-Stoßabteilung zu appellieren, die Bauarbeit des Songun-Jugend-Kraftwerkes Paektusan, ein von KIM JONG IL hinterlassenes Erbe wie die Quelle der Liebe und ein ewiges Reichtum des Vaterlandes, so schnell wie möglich zu vollenden.

150420 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die Bauarbeiten des Songun-Jugend-Kraftwerkes Paektusan - 10 - 경애하는 김정은동지께서 백두산선군청년발전소건설장을 현지지도하시였다 150420 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die Bauarbeiten des Songun-Jugend-Kraftwerkes Paektusan - 11 - 경애하는 김정은동지께서 백두산선군청년발전소건설장을 현지지도하시였다 150420 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die Bauarbeiten des Songun-Jugend-Kraftwerkes Paektusan - 12 - 경애하는 김정은동지께서 백두산선군청년발전소건설장을 현지지도하시였다 150420 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die Bauarbeiten des Songun-Jugend-Kraftwerkes Paektusan - 06 - 경애하는 김정은동지께서 백두산선군청년발전소건설장을 현지지도하시였다

Vor der Gesamtansicht des Kraftwerkes hörte er sich Erläuterungen an und erkundigte sich beim Rundgang durch viele Orte eingehend nach der Bauarbeit und dem Leben der Angehörigen der Jugend-Stoßabteilung.

Trotz schwieriger Verhältnisse und ungünstiger Bedingungen beschleunigten die Angehörigen der hiesigen Jugend-Stoßabteilung die Bauarbeit für den Betondamm des Kraftwerkes Nr. 1, das Hauptbauobjekt. Dabei brachten sie zugleich den Bau des Steinschüttungs-Damms des Kraftwerkes Nr. 2 völlig zu Ende, bauten den Wassertunnel des Kraftwerkes Nr. 2 in der Endetappe. So entfalteten sie diese Bauarbeiten für das Kraftwerk gleichzeitig. KIM JONG UN war damit sehr zufrieden.

Er meinte, das Songun-Jugend-Kraftwerk Paektusan sei dabei von großer Bedeutung, die Fragen in Bezug auf Volksleben   und   Wirtschaftsleben   im   Bezirk   Ryanggang,   wo   sich   der   Kreis  Samjiyon,  Geburtsort  von KIM JONG IL, und die revolutionären Kampfgedenkstätten befinden, zu lösen; er unterstrich, bis zum 70. Gründungstag der Partei der Arbeit Koreas den Bau der Kraftwerke Nr. 1 und 2. bedingungslos zu Ende zu bringen.

Er sagte, es sei notwendig, im Maßstab der ganzen Partei, des ganzen Staates und der ganzen Gesellschaft diese Bauarbeit aktiv zu unterstützen; er erwähnte, die Partei werde alle bei der Bauarbeit anstehenden Probleme lösen und mächtige Baukräfte der Volksarmee nach dem Bauplatz schicken.

Er äußerte, der Patriotismus, den die Angehörigen der Jugend-Stoßabteilung auf dem Bauplatz an den Tag legen, demonstriere nachhaltig, dass unser Land ein in der Welt einziges starkes Land der Jugend ist; so würdigte er hoch ihre Großtaten mit dem neuen Wort des Zeitalters.

Er erwähnte, es sei unerlässlich, durch die Fertigstellung der Bauarbeit bis zum 70. Gründungstag der Partei der Arbeit Koreas es vor aller Welt zu demonstrieren, die 70-jährige Geschichte unserer Partei bedeute die der Legung des Wertes auf die Jugend und des Baus des starken Landes der Jugend; er sagte liebevoll, es sei ratsam, mit der Freude über die Fertigstellung des Kraftwerkes an diesem Ort einen großen Chorgesang der Jugend zu veranstalten. Er versprach mit ihnen, er werde bestimmt den Gesang sehen und sich an diesem Tag vor dem Kraftwerk als Hintergrund mit ihnen zum Andenken fotografieren lassen.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

150420 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die Bauarbeiten des Songun-Jugend-Kraftwerkes Paektusan - 01 - 경애하는 김정은동지께서 백두산선군청년발전소건설장을 현지지도하시였다 150420 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die Bauarbeiten des Songun-Jugend-Kraftwerkes Paektusan - 03 - 경애하는 김정은동지께서 백두산선군청년발전소건설장을 현지지도하시였다 150420 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die Bauarbeiten des Songun-Jugend-Kraftwerkes Paektusan - 04 - 경애하는 김정은동지께서 백두산선군청년발전소건설장을 현지지도하시였다 150420 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die Bauarbeiten des Songun-Jugend-Kraftwerkes Paektusan - 05 - 경애하는 김정은동지께서 백두산선군청년발전소건설장을 현지지도하시였다 150420 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die Bauarbeiten des Songun-Jugend-Kraftwerkes Paektusan - 07 - 경애하는 김정은동지께서 백두산선군청년발전소건설장을 현지지도하시였다 150420 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die Bauarbeiten des Songun-Jugend-Kraftwerkes Paektusan - 08 - 경애하는 김정은동지께서 백두산선군청년발전소건설장을 현지지도하시였다 150420 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN leitete die Bauarbeiten des Songun-Jugend-Kraftwerkes Paektusan - 09 - 경애하는 김정은동지께서 백두산선군청년발전소건설장을 현지지도하시였다