Genosse KIM JONG UN empfing die Sonderbeauftragten-delegation des südkoreanischen Präsidenten

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, empfing am 5. September im Hauptgebäude des ZK der PdAK den Sonderabgesandten des südkoreanischen Präsidenten Moon Jae In und andere Delegationsmitglieder, die Pyongyang besuchten, in Audienz.

Mit Warmherzigkeit begrüßte er Jong Ui Yong, Sonderabgesandter des Präsidenten Moon Jae In und Leiter des Staatssicherheitsamtes im Blauen Haus, So Hun, Direktor des Staatsgeheimdienstes, Chon Hae Song, Vizevereinigungsminister, Kim Sang Gyun, stellvertretender Direktor des Staatsgeheimdienstes, und Yun Kon Yong, Büroleiter für Staatsangelegenheiten, und hieß sie bei ihrem Pyongyang-Besuch herzlich willkommen.

Zugegen war Kim Yong Chol, Vizevorsitzender des ZK der PdAK.

KIM JONG UN ließ sich mit den Delegationsangehörigen zum Andenken fotografieren.

Die Gäste sprachen von ganzem Herzen ihm ihren Dank dafür aus, dass er sie so unverzüglich mit Warmherzigkeit in Audienz empfang, obwohl er mit Staatsangelegenheiten sehr beschäftigt war.

Beim Treffen überreichte ihm Jong Ui Yong den eigenhändigen Brief des Präsidenten Moon Jae In an ihn.

Read More

Genosse KIM JONG UN gab für südkoreanische Delegation ein Abendessen

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, gab am 5. März für die Angehörigen der Delegation des Sonderabgesandten vom Präsidenten Südkoreas das festliche Abendessen.

Er empfing zusammen mit Ri Sol Ju auf dem Platz für festliches Abendessen warmherzig Jong Ui Yong, Sonderabgesandten von Moon Jae In, Präsidenten Südkoreas, und Staatssicherheitsamtsleiter des Blauen Hauses, und So Hun, Direktor des Staatsgeheimdienstes, Chon Hae Song, Vizevereinigungsminister, Kim Sang Gyun, stellvertretender Direktor des Staatsgeheimdienstes, und Yun Kon Yong, Leiter des Büros für Staatsangelegenheiten.

Zugegen waren Kim Yong Chol, Vizevorsitzender des ZK der PdAK, Kim Yo Jong, Erste stellvertretende Abteilungsleiterin des ZK der PdAK, und andere Funktionären der betreffenden Bereiche.

Das festliche Abendessen verlief stets in vom Gefühl der Liebe zu Landsleuten durchdrungener und warmherziger Atmosphäre.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

Genosse KIM JONG UN führte mit dem Sondergesandten des südkoreanischen Präsidenten ein Gespräch

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, empfing am 5. März den Sondergesandten des südkoreanischen Präsidenten und die anderen Delegationsmitglieder, die Pyongyang besuchten, in Audienz.

Dabei waren Jong Ui Yong, Sondergesandter des Präsidenten Moon Jae In und Leiter des Staatssicherheitsamtes im Blauen Haus, So Hun, Direktor des Staatsgeheimdienstes, Chon Hae Song, Vizevereinigungsminister, Kim Sang Gyun, stellvertretender Direktor des Staatsgeheimdienstes, und Yun Kon Yong, Büroleiter für Staatsangelegenheiten, anwesend.

Zugegen waren auch Kim Yong Chol, stellvertretender Vorsitzender des ZK der PdAK, und Kim Yo Jong, erste stellvertretende Abteilungsleiterin des ZK der PdAK.

KIM JONG UN drückte dem Sondergesandten und die anderen Delegationsmitglieder einer nach dem anderen ihre Hände und hieß sie bei ihrem Pyongyang-Besuch herzlich willkommen.

Ihm überreichte Jong Ui Yong den eigenhändigen Brief des Präsidenten Moon Jae In.

Read More