Bericht über die 2. Plenartagung des ZK der PdAK in der 8. Wahlperiode

Fernsehbericht über die 2. Plenartagung des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Koreas in der 8. Wahlperiode

Getreu dem Kampfprogramm aus dem 8. Parteitag der Partei der Arbeit Koreas erhoben sich alle Parteimitglieder und das ganze Volk einmütig zum neuen revolutionären Marsch. In ihrer großen Erwartung und Anteilnahme fand vom 8. bis zum 11. Februar Juche 110 (2021) die 2. Plenartagung des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Koreas in der 8. Wahlperiode statt.

Der Generalsekretär der Partei der Arbeit Koreas, KIM JONG UN, leitete die Plenartagung.

Daran nahmen teil die Mitglieder und Kandidaten des ZK der PdAK.

Die stellvertretenden Leiter der betreffenden Abteilungen des ZK der Partei, die Partei- und administrativen Kader der Ministerien und der zentralen Institutionen, die Funktionäre der leitenden Organe der Bezirksebenen, die verantwortlichen Parteisekretäre der Städte und Kreise und die Partei- und administrativen Funktionäre der wichtigen Betriebe und Fabriken waren dabei als Zuhörer durch Videokonferenzsystem zugegen.

Im Auftrag des Politbüros des ZK der Partei leitete KIM JONG UN die Plenartagung.

Er erörterte vor der Besprechung der Tagesordnung den Hauptzweck der Einberufung der Plenartagung des ZK der Partei.

Er fuhr fort, das Zentralkomitee der Partei soll den hohen Elan der Massen, die für Idee und Geist des 8. Parteitages Sympathie haben, weiter erhöhen und sie zur Durchsetzung des Beschlusses des Parteitages voller Kraft führen. Man soll den Parteigrundorganisationen und Parteimitgliedern die richtigen Waffen für Durchsetzung und Erneuerung geben, mit denen man vom ersten Jahr der Erfüllung des Fünfjahrplans an einen praktischen Wandel herbeiführen und einen praktischen Fortschritt erzielen kann. Read More

KIM JONG UN leitete am 3. Tag die 2. Plenartagung des ZK der PdAK in der 8. Wahlperiode

Fernsehbericht

Die Versammlung des 3. Tages der 2. Plenartagung des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Koreas in der 8. Wahlperiode wurde am 10. Februar weitergeführt.

Der Generalsekretär der Partei der Arbeit Koreas, KIM JONG UN, setzte seinen Bericht zum 1. Tagesordnungspunkt fort.

In seinem Bericht des 3. Tages legte KIM JONG UN die bedeutenden Aufgaben dafür vor, die Erfüllung des Volkswirtschaftsplans juristisch fest zu garantieren und in der ganzen Partei die Hauptkraft der Parteiarbeit auf die Erfüllung der diesjährigen wirtschaftlichen Aufgaben zu konzentrieren.

Darin wurde darauf verwiesen, wie wichtig die Verstärkung der juristischen Überwachung und Kontrolle des Verlaufes der Anfertigung und Ausführung des Volkswirtschaftsplans als der Anweisung der Partei und des Gesetzes des Staates ist und dass der Bereich der Gesetzgebung neue Teilgesetze etablieren und vervollständigen soll, um die unrationellen Faktoren als Hindernisse für die Erfüllung des Volkswirtschaftsplans zu beseitigen und die Effizienz der Produktion und des Aufbaus zu erhöhen.

Betont wurde auch, dass die Justizorgane wie die Staatsanwaltschaft durch die Erhöhung ihrer Rolle den Volkwirtschaftsplan richtig mitteilen, ihn ordentlich ausführen lassen und insbesondere den juristischen Kampf gegen alle Gesetzwidrigkeiten in der wirtschaftlichen Tätigkeit entschieden entfalten sollen und dass alle Bereiche und Institutionen ihnen absoluten Gehorsam leisten müssen.

Alle Fehler in der wirtschaftlichen Arbeit in der Vergangenheit liegen auch darin, dass die Parteiorganisationen ihre Verantwortung und Rolle als Organisator und Fahnenträger bei der Durchsetzung der Parteipolitik nicht gerecht wurden, so hieß es im Bericht weiter und wurden die Aufgaben dafür gestellt, ausgehend vom Standpunkt der Übernahme voller Verantwortung für das Ergebnis der Ausführung der diesjährigen wirtschaftlichen Aufgaben die parteiliche Leitung, die politische Leitung zu intensivieren. Read More

KIM JONG UN leitete am 2. Tag die 2. Plenartagung des ZK der PdAK in der 8. Wahlperiode

Fernsehbericht

Die 2. Plenartagung des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Koreas in der
8. Wahlperiode, auf der die Schlüsselfragen für die Durchsetzung des Beschlusses des
8. Parteitages besprochen werden, wurde am 9. Februar weitergeführt.

Am 2. Tag verlief die Plenartagung im hohen parteilichen Verantwortungsbewusstsein und dem starken Willen dazu, die dringenden Forderungen der Partei und Revolution erneut tief zu beherzigen und in diesem Jahr unbedingt die wirtschaftliche Arbeit und das Volksleben deutlich zu verbessern.

Der Generalsekretär der Partei der Arbeit Koreas, KIM JONG UN, setzte seinen Bericht zum ersten Tagesordnungspunkt fort.

Er stellte diesjährige Aufgaben für mehrere Bereiche wie Wirtschaft und Kultur und betonte, dass für deren Erfüllung die Rolle der staatlichen Wirtschaftsleitungsorgane zu verstärken sei.

Es wurde die Aufgabe dazu dargelegt, dass der Bereich Fischereiwesen den Fischfang, die Fischzucht und die Aufzucht von Mollusken und Meerespflanzen aktiviert und somit die Bevölkerung mit mehr Fischen und Meerespflanzen versorgt.

Der Parteichef erwähnte diesjährige Arbeiten in Bereichen Post- und Fernmeldewesen, Landespflege und Umweltschutz und Kommunalwirtschaft für das bequeme und zivilisierte Leben der Bevölkerung und unterstrich, dass der Bereich Außenwirtschaft die erneuernden und rationellen Pläne, die vom Standpunkt des Schutzes der staatlichen Wirtschaft und der Verstärkung ihrer Selbständigkeit aus erarbeitet wurden, in die Tat umsetzen solle.

Die Ankurbelung der Landwirtschaft, so KIM JONG UN, sei eine wichtige staatliche Angelegenheit, bei der man um jeden Preis reiche Früchte tragen solle, um die Ernährungsfrage der Bevölkerung zu lösen und den sozialistischen Aufbau erfolgreich voranzutreiben. Read More

KIM JONG UN leitete Beginn der 2. Plenartagung des ZK der PdAK in der 8. Wahlperiode

Fernsehbericht

Nach dem Beschluss des Präsidiums des Politbüros des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Koreas wurde am 8. Februar in der großen Erwartung und Anteilnahme aller Parteimitglieder die 2. Plenartagung des ZK der Partei in der 8. Wahlperiode einberufen, um die Arbeitspläne aller Bereiche des Jahrs Juche 110 (2021) zur konsequenten Durchsetzung der strategischen Aufgaben, dargelegt auf dem 8. Parteitag, zu besprechen und zu beschließen.

Der Generalsekretär der Partei der Arbeit Koreas, KIM JONG UN, leitete die Plenartagung.

Daran nahmen teil die Mitglieder und Kandidaten des ZK der PdAK.

Die stellvertretenden Leiter der betreffenden Abteilungen des ZK der Partei, die Partei- und administrativen Kader der Ministerien und der zentralen Institutionen, die Funktionäre der leitenden Organe der Bezirksebenen, die verantwortlichen Parteisekretäre der Städte und Kreise und die Partei- und administrativen Funktionäre der wichtigen Betriebe und Fabriken waren dabei als Zuhörer zugegen.

Zusammen mit den Mitgliedern des Präsidiums des Politbüros des ZK der Partei erschien der Generalsekretär der PdAK, KIM JONG UN, auf der Tribüne, um die Plenartagung zu leiten.

KIM JONG UN bemerkte zuerst, dass aus Anlass des 8. Parteitages die Bereitschaft und die Kampfatmosphäre der Funktionäre, Parteimitglieder und der Bevölkerung überaus erhöht wurden und die koreanische Revolution in eine neue Entwicklungsetappe eingetreten worden sei. Dann erörterte er den Hauptzweck der Einberufung der Plenartagung des ZK der Partei. Read More

Genosse KIM JONG UN leitete die Arbeiten mehrerer Bereiche im Kreis Samjiyon vor Ort an

161128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeiten-mehrerer-bereiche-im-kreis-samjiyon-vor-ort-an-03-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98

Der hochverehrte Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete die Arbeiten der verschiedenen Bereiche im Kreis Samjiyon vor Ort an.

Zuerst verneigte er sich voller Ehrerbietung mit den begleitenden Funktionären vor der Bronzestatue von KIM JONG IL im Kreis Samjiyon.

161128-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeiten-mehrerer-bereiche-im-kreis-samjiyon-vor-ort-an-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99 161128-rs-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeiten-mehrerer-bereiche-im-kreis-samjiyon-vor-ort-an-05-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99

Dann besichtigte er das Kulturhaus des Kreises Samjiyon.

Dort drückte er seine Zufriedenheit damit aus, dass das Kulturhaus dank der Anstrengung der Angehörigen der Baustoßabteilung 618 ausgezeichnet ausgestaltet worden war, sodass es künstlerische Aufführungen, Zusammenkünfte und Vermittlung der wissenschaftlichen Kenntnisse über Natur und Gesellschaft zufrieden stellend ausführen kann.

161128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeiten-mehrerer-bereiche-im-kreis-samjiyon-vor-ort-an-04-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 161128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeiten-mehrerer-bereiche-im-kreis-samjiyon-vor-ort-an-06-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98

Danach besuchte er auch den Schülerpalast Samjiyon.

Dabei besichtigte er den Raum für Erziehung mit historischen und revolutionären Gedenkmaterialien und das Kabinett Entwicklungsgeschichte.

Dann besichtigte er auch den Palast, darunter die Gruppenräume für Mathematik, Autofahren, Redekunst, politische Massentätigkeit, Informationstechnik, bildende Kunst und Nationalinstrumente, die Sporthalle und das Theater.

Jedes Mal, wenn er in jeden Gruppenraum eintrat, rannten die Gruppenangehörigen mit lautem Jubelruf „Wir haben uns nach Ihnen gesehnt!“ wetteifernd zu ihm. Mit Warmherzigkeit erwiderte er, er sei auch mit gleicher Sehnsucht zu ihnen gekommen. Dann ließ er sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

161128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeiten-mehrerer-bereiche-im-kreis-samjiyon-vor-ort-an-07-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 161128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeiten-mehrerer-bereiche-im-kreis-samjiyon-vor-ort-an-10-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 161128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeiten-mehrerer-bereiche-im-kreis-samjiyon-vor-ort-an-08-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 161128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeiten-mehrerer-bereiche-im-kreis-samjiyon-vor-ort-an-11-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98

Er meinte, die Schüler und Lehrer, die sich nicht mit ihm fotografieren ließen, würden bestimmt es bedauern. Dann nahm er seine wertvolle Zeit für sie, wartete sogar auf Zusammenkommen von Funktionären, Lehrern und Gruppenangehörigen des Palastes und ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Er besuchte auch das Nachtlager für Expedition zu revolutionären Kampfgedenkstätten Samjiyon.

161128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeiten-mehrerer-bereiche-im-kreis-samjiyon-vor-ort-an-17-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 161128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeiten-mehrerer-bereiche-im-kreis-samjiyon-vor-ort-an-18-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98

Er besichtigte dort zuerst den Raum für Erziehung mit historischen und revolutionären Gedenkmaterialien und das Kabinett Entwicklungsgeschichte.

Dann besichtigte er verschiedene Orte des Nachtlagers wie Gebäuden für Studenten und Angehörige der Kinderorganisation Koreas und erkundigte sich dabei eingehend nach dem Umbau und Verwaltung des Nachtlagers.

Er sah den Skiläufern des Sportklubs Sajabong bei ihrer Übung zu.

161128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeiten-mehrerer-bereiche-im-kreis-samjiyon-vor-ort-an-23-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98 161128-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-genosse-kim-jong-un-leitete-die-arbeiten-mehrerer-bereiche-im-kreis-samjiyon-vor-ort-an-24-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98

Er sagte zu den begleitenden verantwortlichen Funktionären, bei diesmaligem Besuch des  Kreises   habe   er   sich   noch   fester   dazu   entschlossen,   den   Kreis,   Geburtsort   von KIM JONG IL, noch hervorragender umzugestalten, wie er sich für die heilige Stätte der Revolution gehört. Dann stellte er die Aufgaben dafür, den Kreis zu großem Freilichtmuseum zur Erziehung in den revolutionären Traditionen, zur Mustereinheit beim Kartoffelanbau, zur Standardeinheit, wo die komplexe Mechanisierung in der Landwirtschaft vollkommen verwirklicht wird, umzugestalten. Er erhellte auch die Wege für deren Durchführung eine nach dem anderen.

Er wies auch darauf hin, die Kartoffelanbaufläche im Kreis Samjiyon zu erweitern, durch Verwissenschaftlichung und Intensivierung des Kartoffelanbaus den Kreis zur Mustereinheit beim Anbau dieser Kulturpflanze umzugestalten, wo in einem Jahr zig tausende Tonnen Kartoffel geerntet werden, die Anbaufläche für Blaubeeren zu erweitern, die Betriebe für Kartoffelmehl, Gemüseverarbeitung und Mineralwasser Paektusan aufzubauen und dadurch die örtliche Industrie im Kreis zu entwickeln und somit den Kreis zur reichsten Gegend in unserem Land auszugestalten.

Er  meinte,  die  hervorragende  Umgestaltung  des Kreises  Samjiyon,  Geburtsort  von  KIM JONG IL und geistige Heimat des koreanischen Volkes, sei selbstverständliche Pflichttreue und revolutionäre Pflicht der Koreaner, Soldaten und Schüler von KIM JONG IL. Dann appellierte er inständig, die erhabene moralische Pflichttreue zu KIM JONG IL, die wertvoller als das eigene Leben ist, tief zu bewahren und sich zum heiligen Ringen darum zu erheben, den Kreis Samjiyon, wo sich das Geburtshaus der Revolution befindet, zum besten Muster-, Standard- und Vorbildkreis in der Welt einzigartig auszugestalten.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 3

Read More

Genosse KIM JONG UN besuchte die Pyongyanger Seidenspinnerei „Kim Jong Suk“

160621 - 조선의 오늘 - Genosse KIM JONG UN besuchte die Pyongyanger Seidenspinnerei 'Kim Jong Suk' - 09 - 경애하는 김정은동지께서 김정숙평양제사공장을 현지지도하시였다

Der hochverehrte Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete die Pyongyanger Seidenspinnerei „Kim Jong Suk“ vor Ort an.

Er besichtigte neu gestaltete Räume für die Erziehung anhand historischer und revolutionärer Gedenkmaterialien und Chronologische Entwicklungsgeschichte.

Er miente, es sei wichtig, die Erziehung anhand historischer und revolutionärer Gedenkmaterialien gewissenhaft zu aktivieren, damit die hiesigen Arbeiterinnen voller Würde  und  Stolz  darauf  –  in  der  Fabrik,  die  unter  besonderer   Aufmerksamkeit   von  KIM IL SUNG und KIM JONG IL war, zu arbeiten – kämpfen.

Beim Rundgang durch viele Orte der Fabrik erkundigte er sich eingehend nach dem Produktionsstand und der Betriebsführung.

Er war sehr froh darüber, dass das Maschinengedröhn für die Produktionssteigerung hoch erklingt, um in allen Produktionsprozessen wie Abteilungen für Seidenhaspeln und -spinnen qualitätsgerechte Seidenfaden zu gewinnen.

160621 - 조선의 오늘 - Genosse KIM JONG UN besuchte die Pyongyanger Seidenspinnerei 'Kim Jong Suk' - 03 - 경애하는 김정은동지께서 김정숙평양제사공장을 현지지도하시였다 160621 - 조선의 오늘 - Genosse KIM JONG UN besuchte die Pyongyanger Seidenspinnerei 'Kim Jong Suk' - 02 - 경애하는 김정은동지께서 김정숙평양제사공장을 현지지도하시였다 160621 - 조선의 오늘 - Genosse KIM JONG UN besuchte die Pyongyanger Seidenspinnerei 'Kim Jong Suk' - 04 - 경애하는 김정은동지께서 김정숙평양제사공장을 현지지도하시였다 160621 - 조선의 오늘 - Genosse KIM JONG UN besuchte die Pyongyanger Seidenspinnerei 'Kim Jong Suk' - 05 - 경애하는 김정은동지께서 김정숙평양제사공장을 현지지도하시였다 160621 - 조선의 오늘 - Genosse KIM JONG UN besuchte die Pyongyanger Seidenspinnerei 'Kim Jong Suk' - 07 - 경애하는 김정은동지께서 김정숙평양제사공장을 현지지도하시였다 160621 - 조선의 오늘 - Genosse KIM JONG UN besuchte die Pyongyanger Seidenspinnerei 'Kim Jong Suk' - 06 - 경애하는 김정은동지께서 김정숙평양제사공장을 현지지도하시였다

Er besichtigte moderne Hygieneartikelproduktionsprozesse, die in dieser Spinnerei neu gestaltet sind.

Er drückte große Zufriedenheit damit aus, dass die Funktionäre, Wissenschaftler, Techniker und Arbeiter betreffender Bereiche wie der Pyongyanger Spinnerei „Kim Jong Suk“, der Universität für Maschinenbau Pyongyang und des Textilmaschinenwerkes Pyongyang den dynamischen Kampf für die Erfüllung der von der Partei in Auftrag gegebenen Aufgaben entfaltet und so moderne Hygieneartikelproduktionsprozesse einwandfrei gestaltet haben.

Er bemerkte, bei der Verbesserung des Volkslebens nehme diese Spinnerei sehr großen Anteil, und stellte die Aufgaben der Fabrik und betreffender Bereiche.

Er sagte, jede Stelle der Fabrik gefalle ihm ohne Beanstandungen. Er würdigte hoch diese Spinnerei, die in der Produktion, bei der Durchsetzung der Produktions- und Lebenskultur unter den jüngst von ihm besichtigten Betrieben das höchste Niveau erreicht.

Er drückte die Erwartung und Überzeugung davon aus, dass die hiesigen Funktionäre und Arbeiter   wie    die   vorangegangenen    Generationen,   die   in   der   Geborgenheit   von  KIM IL SUNG und KIM JONG IL als Chollima-Reiter die Zeit verkürzend vorangeschritten haben, in der Wiege unserer Partei den Zügel von Mallima standhaft in der Hand nehmen, nach vorwärts schreiten und so in Fortsetzung von Chollima auch im Zeitalter von Mallima zum Musterbeispiel des ganzen Landes werden; er ließ sich mit ihnen zum Andenken fotografieren.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

160621 - 조선의 오늘 - Genosse KIM JONG UN besuchte die Pyongyanger Seidenspinnerei 'Kim Jong Suk' - 10 - 경애하는 김정은동지께서 김정숙평양제사공장을 현지지도하시였다 160621 - 조선의 오늘 - Genosse KIM JONG UN besuchte die Pyongyanger Seidenspinnerei 'Kim Jong Suk' - 01 - 경애하는 김정은동지께서 김정숙평양제사공장을 현지지도하시였다 160621 - 조선의 오늘 - Genosse KIM JONG UN besuchte die Pyongyanger Seidenspinnerei 'Kim Jong Suk' - 08 - 경애하는 김정은동지께서 김정숙평양제사공장을 현지지도하시였다 160621 - RS - Genosse KIM JONG UN besuchte die Pyongyanger Seidenspinnerei 'Kim Jong Suk' - 04 - 경애하는 김정은동지께서 김정숙평양제사공장을 현지지도하시였다 160621 - RS - Genosse KIM JONG UN besuchte die Pyongyanger Seidenspinnerei 'Kim Jong Suk' - 05 - 경애하는 김정은동지께서 김정숙평양제사공장을 현지지도하시였다

Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA

160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 02 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, suchte die Baumschule Nr. 122 der KVA auf, in der entsprechend dem Gebot der Zeit der Wissensökonomie Verwissenschaftlichung, Industrialisierung und Intensivierung ausgezeichnet durchgesetzt worden sind.

Er bemerkte, die Baumschule Nr. 122 sei sehr großartig. Eine Gruppe der Bauten sei gebildet worden. Eine große Umwälzung habe sich hier vollzogen, sodass man das vorjährige Aussehen der Baumschule nicht bemerken könne. Voller Freude sagte er, der erste Baumzuchtbetrieb des Landes sei als Vorbild und Standard der Baumschule in unserem Lande ausgezeichnet ausgestaltet worden.

Dann besichtigte er verschiedene Orte der Baumschule.

160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 04 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 01 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 05 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 03 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 07 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 06 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다

Dabei drückte er seine große Zufriedenheit damit aus, dass in der Baumschule ein integriertes Steuerungssystem dafür einwandfrei geschaffen wurde, geeignete Bedingungen und Verhältnisse für Zucht der Baumsetzlinge wie Temperatur, Feuchtigkeit, Sonnenscheinrate, Gehalt an Kohlendioxyd, Lüftung und Bewässerung, Zuführung von Nährlösung zu gewährleisten.

Dann überschaute er vom Aussichtspunkt aus die Baumschule.

160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 12 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다

Er sagte, die Volksarmee habe durch den Aufbau dieser Baumschule den Kampfbefehl der Partei glänzend durchgesetzt und dem VII. Parteitag der PdAK eine bedeutungsvolle Arbeitsleistung geschenkt. Es sei zwar mühsam gewesen, aber sehr rühmenswert. Das sei gerade der KIM JONG IL-Patriotismus. Dann sprach er im Namen des VII. Parteitages der PdAK den Einheiten, die zuständig für Projektierung und Bauausführung der Baumschule waren, und den wissenschaftlichen Forschungseinheiten Dank aus, die zum Aufbau der Baumschule von Weltgeltung beigetragen hatten, die der Nachwelt überliefert werden kann.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 3

160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 11 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 10 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 09 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 08 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다

160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 02 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 04 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 01 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 03 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 05 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 06 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 07 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 08 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 09 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 10 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 13 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 14 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다 160515 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 15 - 경애하는 김정은동지께서 지식경제시대의 요구에 맞게 과학화, 공업화, 집약화가 훌륭히 실현된 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시였다

Marschall KIM JONG UN besichtigte die Baumschule Nr. 122 der KVA

151203 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 06 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시고 지식경제시대의 요구에 맞게 양묘장을 현대화할데 대한 과업을 제시하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete die Baumschule Nr. 122 in der KVA vor Ort an und stellte die Aufgabe für moderne Gestaltung der Baumschule gemäß den Forderungen des Zeitalters der Wissensökonomie.

Beim Rundgang durch viele Orte wie Gewächshaus für Baumschulerzeugnisse, rundförmiger Stecklingsplatz, Zuchtstelle im Freien und Foliehaus erkundigte er sich nach der Betriebsführung der hiesigen Baumschule und gab wertvolle Hinweise für noch tatkräftigere Entfaltung des Kampfes für die Wiederherstellung der Wälder.

Er meinte, dass die Volksarmee auch bei der modernen Gestaltung der Baumschule gemäß den Forderungen des Zeitalters der Wissensökonomie das Banner tragen muss; er traf fürsorgliche Maßnahme dazu, alle Fragen für moderne Gestaltung dieser Baumschule, von der Projektierung bis zu Materialversorgung und Einsatz der Baukräfte, vor Ort direkt gelöst zu haben.

151203 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 01 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시고 지식경제시대의 요구에 맞게 양묘장을 현대화할데 대한 과업을 제시하시였다 151203 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 02 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시고 지식경제시대의 요구에 맞게 양묘장을 현대화할데 대한 과업을 제시하시였다 151203 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 03 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시고 지식경제시대의 요구에 맞게 양묘장을 현대화할데 대한 과업을 제시하시였다 151203 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 04 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시고 지식경제시대의 요구에 맞게 양묘장을 현대화할데 대한 과업을 제시하시였다 151203 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 05 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시고 지식경제시대의 요구에 맞게 양묘장을 현대화할데 대한 과업을 제시하시였다 151203 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 07 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시고 지식경제시대의 요구에 맞게 양묘장을 현대화할데 대한 과업을 제시하시였다

Er bemerkte, dass die Volksarmee ihren zielstrebigen Plan ausarbeiten, an diese Arbeit herangehen, in großen  Dimensionen  diese  Baumschule  zum  weltweit  rühmenswerten  Objekt  verwandeln  und  so  dem 7. Parteitag der PdAK schenken muss.

Beim Anblick der Baumschule sagte er, er würde schon fröhlich, wenn er daran denkt, dass in diesem Gebiet nach 6 Monaten der Erschaffung der Welt gleichkommende Unwandlungen vollzogen werden; er appellierte herzlich an alle, durch die Anstrengungen in vereinter Kraft einen weiteren wertvollen Reichtum, der zur Bewaldung und Aufforstung des Landes beitragen wird, zu schaffen.

Fernsehnachricht der Vor-Ort-Anleitung

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

151203 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 08 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시고 지식경제시대의 요구에 맞게 양묘장을 현대화할데 대한 과업을 제시하시였다 151203 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 07 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시고 지식경제시대의 요구에 맞게 양묘장을 현대화할데 대한 과업을 제시하시였다 151203 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 09 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시고 지식경제시대의 요구에 맞게 양묘장을 현대화할데 대한 과업을 제시하시였다 151203 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 11 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시고 지식경제시대의 요구에 맞게 양묘장을 현대화할데 대한 과업을 제시하시였다 151203 - 조선의 오늘 - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besichtigte die Baumschule Nr. 122 der KVA - 10 - 경애하는 김정은동지께서 조선인민군 122호양묘장을 현지지도하시고 지식경제시대의 요구에 맞게 양묘장을 현대화할데 대한 과업을 제시하시였다

Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule

150529 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule - 06 - 경애하는 김정은동지께서 인민군대에서 새로 꾸리고있는 종합양묘장을 현지지도하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, besuchte eine von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule.

Beim Rundgang durch viele Orte der Baumschule erkundigte er sich eingehend nach der Bauausführung und Betriebsführung.

150529 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule - 02 - 경애하는 김정은동지께서 인민군대에서 새로 꾸리고있는 종합양묘장을 현지지도하시였다 150529 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule - 08 - 경애하는 김정은동지께서 인민군대에서 새로 꾸리고있는 종합양묘장을 현지지도하시였다 150529 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule - 04 - 경애하는 김정은동지께서 인민군대에서 새로 꾸리고있는 종합양묘장을 현지지도하시였다 150529 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule - 05 - 경애하는 김정은동지께서 인민군대에서 새로 꾸리고있는 종합양묘장을 현지지도하시였다

Er meinte, dass die Volksarmee getreu dem Kurs der Partei eine komplexe Baumschule für die Verwissenschaftlichuung, Industrialisierung und Intensivierung der Aufzucht von Baumsetzlingen ausgezeichnet baut.

Er sagte, insbesondere es gefalle ihm, dass ein Gewächshaus für junge Bäume gebaut wurde, damit durch die Einführung von Hightech auf der Fläche von 3 000 m2 jährlich Hunderttausende Baumsetzlinge aufgezucht werden. Er schätzte ein, dass auch das Kontrollsystem für Tepidariumsmilieu genügend hergestellt ist, damit für die Aufzucht von Baumsetzlingen geeignete Temperatur und Feuchtigkeit nach der Realzeit gemessen und automatisch gesteuert werden.

150529 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule - 03 - 경애하는 김정은동지께서 인민군대에서 새로 꾸리고있는 종합양묘장을 현지지도하시였다 150529 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule - 01 - 경애하는 김정은동지께서 인민군대에서 새로 꾸리고있는 종합양묘장을 현지지도하시였다 150529 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule - 07 - 경애하는 김정은동지께서 인민군대에서 새로 꾸리고있는 종합양묘장을 현지지도하시였다 150529 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte die von der Volksarmee neu gestaltete komplexe Baumschule - 09 - 경애하는 김정은동지께서 인민군대에서 새로 꾸리고있는 종합양묘장을 현지지도하시였다

Er bemerkte, bei der Bewaldung des ganzen Landes und dessen Aufforstung sei die Aufgabe dieser Baumschule sehr wichtig; er gab wertvolle Hinweise auf gewissenhafte Betriebsführung der Baumschule.

Er erwähnte, es sei ein fester Entschluss und Wille unserer Partei, ganz im Sinne des Vorhabens KIM IL SUNGs und KIM JONG ILs alle Berge des sozialistischen Vaterlandes in Schatz-Berge, Gold-Berge mit grünen rauschenden Wäldern zu verwandeln; er sagte, allen Funktionären, Armeeangehörigen, Werktätigen, Kindern und Jugendlichen sei es zutiefst bewusst zu machen, dass Waldanlegen und -schutz die größte patriotische Arbeit für die Zukunft des Vaterlandes ist, damit sie sich mit hohem patriotischem Elan zum Kampf für die Wiederherstellung der Wälder erheben.

Er wies darauf hin, dass alle Bereiche und Einheiten die Wiederherstellung der Wälder, einen Krieg mit der Natur, als wichtige politische und strategische Aufgabe fest im Auge behalten sollten; er sagte, besonders sei es wichtig, dass die Volksarmee bei der Verwandlung der Berge des Vaterlandes in üppige patriotische Wälder das Banner hochhält und die Rolle eines Bahnbrechers spielt.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

Marschall KIM JONG UN besuchte die Fabrik „11. Februar“ im Vereinigten Maschinenwerk Ryongsong

150507 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Ryongsong - 01 - 경애하는 김정은동지께서 룡성기계련합기업소 2월11일공장을 현지지도하시였다

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, suchte die Fabrik „11. Februar“ im Vereinigten Maschinenwerk Ryongsong auf.

Er besichtigte den sanierten Raum für die Erziehung anhand historischer und revolutionärer Gedenkmaterialien.

Er meinte, dieser Raum sei hell und ausgezeichnet gestaltet, damit die Ehrerbietigkeit und Visualisierung auf hohem Niveau gewährleistet werden, wie es sich der Basis für die Erziehung geziemt. Dabei erinnerte er sich tief bewegt an die unvergänglichen Führungsverdienste von KIM IL SUNG und KIM JONG IL um diese Fabrik zurück.

Beim Rundgang durch viele Orte der Fabrik wie Verarbeitungs- und Montageabteilung erkundigte er sich eingehend nach dem Produktionszustand.

150507 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Ryongsong - 02 - 경애하는 김정은동지께서 룡성기계련합기업소 2월11일공장을 현지지도하시였다 150507 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Ryongsong - 09 - 경애하는 김정은동지께서 룡성기계련합기업소 2월11일공장을 현지지도하시였다 150507 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Ryongsong - 08 - 경애하는 김정은동지께서 룡성기계련합기업소 2월11일공장을 현지지도하시였다 150507 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Ryongsong - 04 - 경애하는 김정은동지께서 룡성기계련합기업소 2월11일공장을 현지지도하시였다

Er war sehr zufrieden damit, dass sich die hiesigen Arbeiter getreu dem Kurs der Partei auf die Durchsetzung der Eigenständigkeit in der Maschinenbauindustrie, deren Modernisierung und wissenschaftlicher Gestaltung ein hohes Ziel stellen und die Bewegung für kollektive Neuerungen energisch entfalten.

Er bemerkte, es sei rühmenswert, dass diese Fabrik durch aktive Einführung der fortgeschrittenen Techniken den gesamten Produktionsprozess wie Ausbohr-, Fräs-, Karusseldrehmaschine und Vertikalofen für Wärmebehandlung modern gestaltet und so die Leistungen und Produktivität der bestehenden Ausrüstungen und das Präzisionsgrad bei der Erzeugnisbearbeitung verbessert hat.

Er erwähnte, dass zurzeit verschiedene Bereiche mehrere moderne Maschinen und Ausrüstungen in Anspruch nehmen. Er wies darauf hin, dass die Fabrik die Produktion und Organisation lückenlos abstimmen, so ihren Volkswirtschaftsplan unbedingt erfüllen und sich zugleich dafür energisch anstrengen solle, die Arbeit für die Entwicklung neuer Erzeugnisse in kurzer Frist völlig zu Ende zu bringen.

150507 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Ryongsong - 06 - 경애하는 김정은동지께서 룡성기계련합기업소 2월11일공장을 현지지도하시였다 150507 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Ryongsong - 07 - 경애하는 김정은동지께서 룡성기계련합기업소 2월11일공장을 현지지도하시였다150507 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Ryongsong - 10 - 경애하는 김정은동지께서 룡성기계련합기업소 2월11일공장을 현지지도하시였다 150507 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Ryongsong - 05 - 경애하는 김정은동지께서 룡성기계련합기업소 2월11일공장을 현지지도하시였다

Er erlebte die Aufführung des hiesigen Agitproptrupps.

Er drückte seine Erwartung aus, dass die Arbeiter dieser Fabrik zur Entwicklung der Maschinenbauindustrie des Landes aktiv beitragen werden; er ließ sich mit den Arbeitsaktivisten zum Andenken fotografieren.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

150507 - RS - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN besuchte das Maschinenwerk Ryongsong - 10 - 경애하는 김정은동지께서 룡성기계련합기업소 2월11일공장을 현지지도하시였다