Marschall KIM JONG UN bei Militärparade zum 8. Parteitag der PdAK

Militärparade im Fernsehen

Feuerwerk im Fernsehen

Paradeteilnehmer werden stürmisch gefeiert

Die Militärparade zu Ehren des 8. Parteitags der PdAK fand am 14. Januar abends
auf dem KIM-IL-SUNG-Platz der Hauptstadt Pyongyang statt.

Das Musikensemble des Komitees für Staatsangelegenheiten und die Zentrale Militärkapelle des Verteidigungsministeriums, welche die Parademusik aufführen sollen, kamen auf das eigenartig gestaltete Spielpodium des Platzes.

Mit dem Stolz und Ruhm, mit dem roten Gewehr der Revolution fest in der Hand den
8. Parteitag zuverlässig geschützt zu haben, traten die Paradekolonnen stattlich ein.

Auf den am Platz angegrenzten Alleen formten sich die motorisierten Kolonnen, die die unerschöpfliche und mächtige Würde der Streitkräfte unserer Republik demonstrieren sollten.

Die Kolonnen der Flugzeuge warteten auch auf den Startbefehl.

Der hochverehrte Oberste Führer Marschall KIM JONG UN, Generalsekretär der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der Streitkräfte der DVR Korea, trat auf die Ehrentribüne des Platzes ein.

Im Nu brach die Hochrufe aus und die lauten Stimmen erschütterten
„KIM JONG UN“ und „Todesmutige Verteidigung“ Himmel und Erde, die geschossene Ehrensalute dekorierten den Abendhimmel feierlich.

KIM JONG UN erwiderte den Jubel der begeisterten Paradeteilnehmer und Zuschauer, mit der Hand schwingend, und entbot seine warmherzigen Grüße.

Dem Genossen KIM JONG UN und den Kadern der Partei, der Regierung und der Armee überreichten hübsche Kinder duftige Blumensträuße.

Choe Ryong Hae, Jo Yong Won, Ri Pyong Chol und Kim Tok Hun nahmen auf der Ehrentribüne platz.

Die Mitglieder der leitenden Zentralorgane der Partei in der 8. Wahlperiode und die Kommandeure der Armee kamen auch auf die Ehrentribüne.

Kim Yong Nam, Choe Yong Rim, Yang Hyong Sop, Kim Ki Nam, Choe Thae Bok, Kim Kyong Ok, Ri Yong Mu und Pak Pong Ju, die in der Partei, der Regierung und der Armee lange Zeit gearbeitet hatten, wurden zur Ehrentribüne eingeladen.

Auf der Loge nahmen die Teilnehmer am 8. Parteitags der PdAK und die Sondergäste Plätze.

In der Instrumentalbegleitung des Liedes „Das leuchtende Vaterland“ wurde 21 Schuss Salut geschossen.

Kim Jong Gwan, Verteidigungsminister der DVR Korea, hielt Rede.

Darauf folgend wurde die Staatsflagge gehisst.

Die Staatsflagge aufblickend, erwiesen alle Teilnehmer hehre Hochachtung. Read More

Marschall KIM JONG UN: Verhandlung am 2. Tag während des 2. DVRK-USA-Gipfeltreffens

Der hochverehrte Oberste Führer Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, traf sich am 28. Februar wiederholt mit dem USA-Präsidenten Donald J. Trump und führte mit ihm Gespräch.

KIM JONG UN traf ab 9 Uhr Ortszeit im Hotel Metropole in der Stadt Hanoi, Ort für das DVRK-USA-Gipfeltreffen, wiederholt mit dem USA-Präsidenten Donald J. Trump, und beide Spitzenpolitiker verhandelten miteinander separat und gemeinsam mit den Mitarbeitern.

Bei oben genannten Verhandlungen schätzten beide Staatsoberhäupter hoch ein, dass auf der historischen Route für die Ausführung der Gemeinsamen Erklärung in Singapur aufmerksam beachtenswerte Fortschritte erzielt wurden. Dabei tauschten sie konstruktive und offenherzige Meinungen über praktische Fragen bei der Einleitung eines neuen Zeitalters für die Verbesserung der DVRK-USA-Beziehungen auf deren Grundlage aus.

Die gesamte Reise des hochverehrten Marschalls KIM JONG UN ist hier als Dokumentarfilm zu sehen. Read More

Marschall KIM JONG UN traf sich mit mit dem USA-Präsidenten Donald J. Trump

Dank starkem Wunsch, unternehmungsfreudigen Anstrengungen und außergewöhnlichen Entschiedenheiten der Spitzenpolitiker der DVR Korea und der USA – der Spirale gegenseitiger Konfrontation und Feindschaft ein Ende zu setzen und dem neu angebrochenen Zeitalter von Frieden und Gedeihen zu folgen – wurde in Hanoi das historische 2. DVRK-USA-Gipfeltreffen begonnen.

Vor diesem Gipfeltreffen, das einen großen Beitrag zum Frieden und Gedeihen auf der Koreanischen Halbinsel, in der Region und der Welt leisten wird, ist das Augenmerk der Welt auf Hanoi konzentriert. In solcher Atmosphäre gab es am 27. Februar 2019 um 18, 30 Uhr Ortzeit das historische 2. Treffen, freudige Einzelunterhaltungen und das Diner der Spitzenpolitiker beider Staaten, der DVR Korea und der USA.

Vor dem Hotel Melia, dem Aufenthaltsort vom hochverehrten Obersten Führer Marschall KIM JONG UN, stand eine dichte Menschenmauer aus Journalisten für die Berichterstattung über dieses epochale Treffen, Hanoiern und Touristen.

Eskortiert von Geleitschutzwagen erreichte der Dienstwagen von KIM JONG UN das Hotel Metropole, den Treffpunkt mit dem USA-Präsidenten.

Die gesamte Reise des hochverehrten Marschalls KIM JONG UN ist hier als Dokumentarfilm zu sehen. Read More

Marschall KIM JONG UN in Vietnam

Der hochverehrte Oberste Führer Marschall KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK und Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea, kam am 26. Februar in Hanoi, Hauptstadt der Sozialistischen Republik Vietnam, an.

Der Bahnhof Dong Dang an der Grenze Vietnams, wo KIM JONG UN beim Freundschaftsbesuch in Vietnam begrüßt wird, war mit den Staatsflaggen beider Länder, schönen Blumen und Dekorationen geschmückt, und auf dem Bahnhofsgelände und an der Straße standen viele Menschenmenge, Jugendlichen, Studenten, Schulkinder, hübsche Kinder und Frauen in Nationaltracht, die früh am Morgen hierher kamen und in feierlicher Stimmung waren.

Die Partei- und Regierungskader Vietnams, darunter Vo Van Thuong, Mitglied des Politbüros beim ZK der KP Vietnams, Sekretär des ZK der Partei und Abteilungsleiter für Propaganda und Bildung, Mai Tien Dung, Büroleiter der Regierung der Sozialistischen Republik Vietnam, Le Hoai Trung, Vizeaußenminister, und der Sekretär der Provinzparteikomitees    Lang    Son    der    KP    Vietnams    standen    am    Bahnhof,    um KIM JONG UN zu begrüßen.

Und Kim Myong Gil, Botschafter unseres Landes in Vietnam, und die Botschaftsmitglieder standen am Bahnhof.

Um 8 Uhr 15 (Ortzeit) kam der Dienstzug von KIM JONG UN durch viele Provinzen und Städte der VR China am vietnamesischen Grenzbahnhof Dong Dang an.

Mitten in Begrüßungsklängen der Militärmusikkapelle stieg KIM JONG UN aus dem Zug aus und wechselte mit den Partei- und Regierungskadern Vietnams warmherzige Grüße.

Zur Begrüßung seines Besuchs in Vietnam überreichte eine Frau einen duftenden Blumenstrauß.

Die gesamte Reise des hochverehrten Marschalls KIM JONG UN ist hier als Dokumentarfilm zu sehen. Read More

Marschall KIM JONG UN sieht Gratulationsaufführung der Moranbong-Band und des Verdienten Staatlichen Chorensembles mit kubanischer Delegation

150908 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sieht Gratulationsaufführung des Moranbong-Bandes und des Verdienten Staatlichen Chorensembles mit kubanischer Delegation - 04

Der hochverehrte Marschall KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, erlebte am 7. September die Gratulationsaufführung der Moranbong-Band und des Verdienten Staatlichen Chorensembles zur Begrüßung der Staatdelegation der Republik Kuba, die zum 55. Jahrestag der Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen Korea und Kuba die DVR Korea besucht hat.

150908 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sieht Gratulationsaufführung des Moranbong-Bandes und des Verdienten Staatlichen Chorensembles mit kubanischer Delegation - 01

Eingeladen wurden Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez, Mitglied des Politbüros des ZK der KP Kubas, Erster Vizevorsitzender des Staatsrates und Erster Vizeministerpräsident des Kabinetts der Republik Kuba, und seine Frau, Delegationsangehörigen und Außerordentlicher und Bevollmächtigter Botschafter der Republik Kuba in DVR Korea und andere Botschaftsmitglieder.

KIM JONG UN erschien mit Ri Sol Ju auf dem Zuschauerraum.

Er erwiderte mit erhobener Hand die begeisterten Jubelrufe der Auftretenden und Zuschauer warmherzig.

KIM JONG UN und Miguel Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez gaben den Künstlerinnen Blumensträuße.

150908 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sieht Gratulationsaufführung des Moranbong-Bandes und des Verdienten Staatlichen Chorensembles mit kubanischer Delegation - 08 150908 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sieht Gratulationsaufführung des Moranbong-Bandes und des Verdienten Staatlichen Chorensembles mit kubanischer Delegation - 03 150908 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sieht Gratulationsaufführung des Moranbong-Bandes und des Verdienten Staatlichen Chorensembles mit kubanischer Delegation - 05 150908 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sieht Gratulationsaufführung des Moranbong-Bandes und des Verdienten Staatlichen Chorensembles mit kubanischer Delegation - 07

Auf der Aufführung, die mit der Staatshymne der Kubanischen Republik und der Hymne auf die Vaterlandsliebe begann, besangen die Auftretenden in gehobenem Stil die unvergänglichen Verdienste von KIM IL SUNG und KIM JONG IL, die die große Geschichte und die hervorragende Tradition der festen kameradschaftlichen Pflichttreue und Freundschaft zwischen den Armeen und Völkern beider Länder, DVR Korea und Kubanische Republik, schufen und erstrahlen ließen, und den heroischen Geist von Juche-Korea, das unter Führung des Marschalls KIM JONG UN Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez beim Aufbau einer aufblühenden starken Staates Wunder und Erneuerungen herbeiführt.

150908 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sieht Gratulationsaufführung des Moranbong-Bandes und des Verdienten Staatlichen Chorensembles mit kubanischer Delegation - 02 150908 - SK - KIM JONG UN - Marschall KIM JONG UN sieht Gratulationsaufführung des Moranbong-Bandes und des Verdienten Staatlichen Chorensembles mit kubanischer Delegation - 06

Die Aufführung, die festen Glauben daran geschenkt hat, dass das Freundschaftsgefühl, das im Kampf gegen Imperialismus und für Souveränität und Sozialismus in Herzen der Armeen und Völker beider Länder tief verwurzelt wurde, von Generationen zu Generation unverändert bleiben wird, fand großen Beifall der Zuschauer.

KIM JONG UN schüttelte den aufjubelnden Auftretenden und Zuschauern warmherzig die Hand.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun