Genosse KIM JONG UN gab Bankett zu Ehren der chinesischen Gäste

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA, gab am 14. April abends ein festliches Bankett zum DVRK-Besuch von dem chinesischen Künstlerensembles unter Abteilungsleiter für Auswärtige Verbindungen beim ZK der KP Chinas.

Zugegen waren Choe Ryong Hae, Mitglied des Präsidiums des Politbüros des ZK der PdAK, Vizevorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Vizevorsitzender des ZK der PdAK, Ri Su Yong und Kim Yong Chol, Mitglieder des Politbüros des ZK der PdAK und die Vorsitzenden des ZK der PdAK, Kim Yo Jong, Kandidatin des Politbüros des ZK der PdAK und erste stellvertretende Abteilungsleiterin, Jo Yong Won, Kwon Hyok Bong, Kim Pyong Ho, Hong Kwang Sun, Kim Song Nam, Ri Chang Gun, Ryu Myong Son, stellvertretende Abteilungsleiter des ZK der PdAK, Pak Chun Nam, Kulturminister, und andere Funktionäre des ZK der PdAK und der betreffenden Bereiche.

Dazu wurden Song Tao, Abteilungsleiter für Auswärtige Verbindungen beim ZK der KPCh, alle Angehörigen des chinesischen Künstlerensembles und Li Jinjun, Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter der Volksrepublik China in der DVR Korea, und andere Angehörige der chinesischen Botschaft eingeladen.

Als KIM JONG UN und seine Ehefrau Ri Sol Ju mit dem Abteilungsleiter und anderen chinesischen Gästen in den Bankettsaal eintraten, begrüßten alle Anwesenden sie mit stürmischem Beifall.

KIM JONG UN hieß das chinesische Künstlerensemble beim Besuch der DVR Korea herzlich willkommen.

Auf dem Bankett gab es zuerst die Aufführung unserer Künstlerinnen und Künstler wie Samjiyon-Orchester zur Begrüßung der Gäste.

Danach hielten Choe Ryong Hae und Song Tao die Trinksprüche.

Bei ihren Trinksprüchen erwähnten sie den unerschütterlichen Willen der Parteien und der Völker beider Länder dazu, den von den Führern der beiden Parteien und Länder geschaffenen Blumengarten der Freundschaft zwischen DVR Korea und Volksrepublik China weiterhin zu verschönen, die unbesiegbare Freundschaft und Geschlossenheit vor der ganzen Welt nachhaltig zu demonstrieren und weiterhin zu stabilisieren und zu entwickeln.

Die  Teilnehmer  am  Bankett  erhoben  und tranken  das  Glas  auf  die  Gesundheit  von KIM JONG UN und Xi Jinping.

Das Bankett verlief in einer freundschaftlichen und warmherzigen Atmosphäre.

Fernsehnachricht über das Bankett

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun