Eröffnung des 5. Kongresses der Parteizellenvorsitzenden der PdAK in Anwesenheit von KIM JONG UN

Am 21. Dezember wurde in Pyongyang der 5. Kongress der Parteizellenvorsitzenden der Partei der Arbeit Koreas (PdAK) feierlich eröffnet.

Auf diesem Kongress werden die Erfolge und Fehler, die in vergangenen 5 Jahren nach dem 4. Kongress der Zellensekretäre der PdAK in der Arbeit der Parteizellen erreicht und begangen wurden, analysiert und auswertet, und praktische Maßnahmen dazu erörtert, alle Parteizellen zu treuen Formationen zu machen, die die Ideologie und Führungstätigkeit der Partei an der Spitze unterstützen, und die Rolle der Zellenvorsitzenden zu verstärken.

An diesem Kongress beteiligten sich die Vorsitzenden der Parteizellen und der Zweig-Grundorganisationen, die in den verschiedenen Bereichen und Arbeitseinheiten sowie in den unterstellten Einheiten der bewaffneten Organe arbeiten, und andere Parteifunktionäre aus Pyongyang und anderen Bezirken.

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, erschien mit den Angehörigen des Politischen Exekutivrates des ZK der Partei auf der Tribüne, um den Kongress anzuleiten.

Und auch die verantwortlichen Funktionäre aus Pyongyang und anderen Bezirken folgten ihnen.

KIM JONG UN hielt die Eröffnungsrede.

Danach ließ sich Choe Ryong Hae, Mitglied des Präsidiums des Politbüros und Vizevorsitzender des ZK der PdAK, Bericht erstatten. In dem Bericht erwähnte er wie folgt:

Die Parteizellen sind Stützpunkte des Parteilebens der Parteimitglieder und Haupteinheiten, die die Massen mit der Partei wie in der Blutsverwandtschaft verbinden, sowie Vortrupps zur Durchsetzung der Parteipolitik. Wenn diese stark sind, ist es dann möglich, die Partei zu festigen und die Revolution siegreich voranzubringen. Das ist eine große Wahrheit, die im historischen Verlauf des Aufbaus der PdAK und der Verwirklichung der sozialistischen Sache bestätigt wurde.

Der Vorsitzende der PdAK hielt auf dem 4. Kongress der Zellensekretäre der PdAK eine historische Schlussrede „Durch Verbesserung und Verstärkung der Arbeit der Parteizellen die kämpferische Macht der Partei allseitig erhöhen und den Aufbau eines starken und aufblühenden States beschleunigen“ und legten auf verschiedenen Kongressen wie dem 1. Landestreffen der Vorsitzenden der Parteigrundorganisationen die Wege und Aufgaben für Aufbau der Parteigrundorganisationen vor. Diese wurden zu neuem Meilenstein für Verstärkung und Weiterentwicklung der Parteizellen.

Die Ideen und Theorien von KIM JONG UN, darunter die Ideen darüber, alle Parteimitglieder zu wahrhaften Kimilsungisten und Kimjongilisten sowie zu wahren Genossen und Kampfgefährten unserer Partei vorzubereiten, durch die Durchsetzung der Privilegierung der Volksmassen zu Blutbanden zu werden, welche die breiten Massen mit der Partei wie in einer Blutsverwandtschaft verbinden, und einen rigorosen Kampf gegen Autoritätsmissbrauch und Bürokratismus zu führen, sind die programmatischen Richtlinien, die die Parteizellen in ihrer Arbeit in den Griff bekommen sollen.

Die hervorragenden Führungstätigkeiten und unvergänglichen Verdienste vom Vorsitzenden der PdAK, der durch allseitige Verstärkung der kämpferischen Macht der Parteigrundorganisationen wie Parteizellen in allen Bereichen für den Aufbau des starken sozialistischen Staates Geschützdonner des Sieges rollen ließ, werden mit der Geschichte des Aufbaus der PdAK für immer erstrahlen.

Die vergangenen 5 Jahre nach dem 4. Kongress der Zellensekretäre der PdAK sind ein stolzerfüllter Zeitraum, in dem unsere Partei unter der klugen Führung von KIM JONG UN als revolutionäre Partei koreanischen Typs ihre Macht nachhaltig demonstriert und die sozialistische Sache energisch vorangebracht hatte.

Der heutige Kampf für Verwirklichung des auf dem VII. Parteitag der PdAK dargelegten grandiosen Programms für den Aufbau des starken sozialistischen Staates fordert, die Führungskraft der Partei außergewöhnlich zu verstärken. Die Voraussetzung dafür ist es, die Funktion und Rolle der Parteizelle, der untersten Grundorganisation und Hauptkampfeinheit der Partei, zu verstärken.

Des Weiteren erwähnte er die Abweichungen, die dem erhabenen Vorhaben der Partei und den Forderungen der fortschreitenden Revolution nachstehen.

Schließlich appellierte er nachdrücklich, um das ZK der PdAK mit KIM JONG UN an der Spitze wie einen ehernen Wall zusammenzuschließen und um die Verstärkung und Weiterentwicklung der Partei und den endgültigen Sieg beim Aufbau des starken sozialistischen Staates tatkräftig zu ringen.

Danach gab es Diskussionsbeiträge.

Der Kongress läuft fort.

Fernsehnachricht über die Eröffnung des 5. Landestreffens

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 3