Genosse KIM JONG UN besuchte den Sonnenpalast Kumsusan zum Tag des Leuchtenden Sterns

170216-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c%ea%b3%a0%eb%a0%b9%eb%8f%84%ec%9e%90-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80%eb%8f%99%ec%a7%80

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, suchte am 16. Februar um 0 Uhr zum Tag des Leuchtenden Sterns den Sonnenpalast Kumsusan auf und erwies den Generalissimus KIM JONG IL seine hehre Ehrerbietung.

Er trat in die Halle ein, in der die Standbilder von KIM IL SUNG und KIM JONG IL sind.

Vor  den  Standbildern  der  Generalissimusse  wurde  im  Namen  vom  Obersten  Führer KIM JONG UN ein Blumenkorb niedergelegt.

Im gemeinsamen Namen des ZK der PdAK, der Zentralen Militärkommission der PdAK und des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK wurde ein Blumenkorb niedergelegt.

KIM JONG UN erwies mit den Begleitenden vor den Standbildern der Generalissimusse seine hehre Ehrerbietung.

Dann trat er in den Saal des ewigen Lebens ein, in dem KIM JONG IL in Gestalt wie zu seinen Lebzeiten aufgebahrt liegt.

In voller Ehrerbietung verneigte er sich vor KIM JONG IL.

Die Teilnehmer besichtigten die Räume für Verwahrung von Orden und PKW, Elektrowagen, Schiff und Eisenbahnwagen, welche KIM JONG IL bis zu seinen Lebzeiten bei seinen Vor-Ort-Anleitungen und Auslandsbesuchen benutzt hatte.

Fernsehnachricht

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.