Massenkundgebung und -demonstration der Stadt Pyongyang zum VII. Parteitag der PdAK in Anwesenheit von KIM JONG UN

160510 - Naenara - KIM JONG UN - 7. Parteitag der PdAK - Massenkundgebung und -demonstration der Stadt Pyongyang zum VII. Parteitag der PdAK - 01

Am  10.  Mai  fand  in  Pyongyang, der Hauptstadt der DVRK, die Pyongyanger Massenkundgebung und -demonstration zum VII. Parteitag der PdAK feierlich statt.

Auf der Tribüne des Platzes erschien KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der KVA.

Er erwiderte warmherzig mit der Hand die begeisterten Jubelrufe der Massen und entbot herzliche Glückwünsche und kämpferische Grüße allen Parteimitgliedern, Offizieren und Soldaten der Volksarmee und der Bevölkerung, die mit der flammenden patriotischen Treue zur Partei und Revolution in Aufzeichnung des 70-Tage-Kampfes der Loyalität für den siegreichen Mai beispiellose Arbeitstaten eingetragen und den VII. Parteitag der PdAK als revolutionäre große Ereignisse erstrahlen ließen.

Ihm überreichten Mitglieder der Kinderorganisation Koreas einen duftvollen Blumenstrauß.

Den Mitgliedern des Politbüros des ZK der PdAK überreichten Mitglieder der Kinderorganisation Koreas die Blumensträuße.

Auf der Tribüne waren verantwortliche Partei-, Staats- und Armeefunktionäre, Funktionäre des ZK der Partei, Vorsitzende der Bezirksparteikomitees und Kommandeure der KVA.

Auf der Tribüne waren Vorsitzender des Zentralvorstandes der Sozialdemokratischen Partei Koreas, Vizevorsitzender des Zentralvorstandes der Religiösen Chondo-Chongu-Partei, Vertreter der Pyongyanger Zweigstelle der Antiimperialistischen Nationalen Demokratischen Front Südkoreas, Leiter der Gratulationsdelegationen der Japankoreaner und des Generalverbandes der Chinakoreaner, die zu dieser Veranstaltung eingeladen sind.

Mit der Intonation des Liedes „Es lebe die Partei der Arbeit Koreas“ begann die Pyongyanger Massenkundgebung und -demonstration.

Die Rede hielt Kim Yong Nam, Mitglied des Präsidiums beim Politbüro des ZK der PdAK und Vorsitzender des Präsidiums der Obersten Volksversammlung der DVRK.

Anschließend fand feierliche Pyongyanger Massendemonstration aus Hunderttausenden Werktätigen statt.

Alle Teilnehmer erwiesen den größten Ruhm und herzlichsten Dank KIM JONG UN, der mit hervorragenden Ideen, ungewöhnlicher Führungsfähigkeit und erhabener Tugend die Partei und das Volk zum Sieg geführt hatte und dadurch den VII. Parteitag als ein in der Geschichte unserer Partei bemerkenswertes und großes politisches Festival erstrahlen ließ.

KIM JONG UN erwiderte warmherzig begeisterte Jubelrufe der Massen.

Der Demonstrationszug zeigte in epischer Szene den heroischen Werdegang der PdAK, die gestützt auf die Kraft des Volkes die Revolution und den Aufbau dynamisch voranbringen und so unser Vaterland als ein politisch-ideologisch, militärisch, jugendstarkes Land erstrahlen lässt.

Im Geist des starken und mutigen Volkes, gemäß dem Vorhaben des VII. Parteitages der PdAK mit dem unbeugsamen Angriffsgeist unserer Partei und durch die Macht der Priorität des eigenen Entwicklungspotenzials und der Wissenschaft und Technik ununterbrochen Angriffe zu machen, weitere Fortschritte und Innovationen zu vollbringen und so hohe Würde und unbesiegbare Macht der großen kimilsungistisch-kimjongilistischen Partei und unbeugsamen Mut und Geist von Juche-Korea vor aller Welt zu demonstrieren, marschierte der Demonstrationszüge ununterbrochen vorbei.

Nach der Veranstaltung erwiderte KIM JONG UN auf dem Balkon der Tribüne warmherzig begeisterte Jubelrufe der Massen.

Originalausgabe der Zeitung Rodong Sinmun (Gesamtausgabe)

Video der Massenkundgebung

160510 - Naenara - KIM JONG UN - 7. Parteitag der PdAK - Massenkundgebung und -demonstration der Stadt Pyongyang zum VII. Parteitag der PdAK - 02

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.