Marschall KIM JONG UN nahm den feierlichen Fackelzug der Jugendavantgardisten ab

151011 - SK - KIM JONG UN - Fackelzug der Jugendlichen in Anwesenheit von Genossen KIM JONG UN - 01

Zur Feier des 70. Gründungstages der PdAK wurde am 10. Oktober in Pyongyang der Fackelzug der Jugendavantgardisten „Jugendliche, vorwärts der großen Partei folgend!“ feierlich veranstaltet.

An der Front des Platzes waren die Porträts von KIM IL SUNG und KIM JONG IL mit wie die Sonne hell lächelnden Gesichtern zu sehen.

Zur Veranstaltung wurden die Vertreter zur Feier des 70. Gründungstages der PdAK, Funktionäre der Partei-, bewaffneten und Staatsorgane, Massenorganisationen, Ministerien und zentralen Organe, Offiziere und Soldaten der KVA und der Koreanischen Volkstruppen des Innern, gesinnungsteue Ex-Langzeithäftlinge, die patriontischen Kämpfer für Vereinigung, Helden, Hinterbliebenen der revolutionären Kämpfer und die Bekannten KIM IL SUNGs und KIM JONG ILs und die Verdienten eingeladen.

Zugegen waren auch die Delegationen wie die Parteidelegationen aus vielen Ländern, die zur Feier des 70. Gründungstages der PdAK zu Besuch in der DVRK weilen, die diplomatischen Vertreter, Vertreter der internationalen Organisationen, Angehörigen des Militärattachekorps in der DVRK und andere Ausländer.

Und die Gratulationsdelegationen und andere Delegationen der Auslandskoreaner wie Gratulationsdelegation der Japankoreaner zur Feier des 70. Gründungstages der PdAK, Auslandskoreaner und Vertreter der Pyongyanger Zweigstelle der Antiimperialistischen Nationalen Demokratischen Front Südkoreas waren anwesend.

Auf den Platz, wo der feste Glaube und Wille der 5 Millionen Jugendlichen wogten, unter der Führung der unbesiegbaren PdAK die in Paektu begonnene koreanische revolutionäre Sache hervorragend fortzusetzen und weiterzuentwickeln, traten die Fackelzüge ein.

Unter den Begrüßungsklängen erschien KIM JONG UN, Erster Sekretär der PdAK, Erster Vorsitzender des Verteidigungskomitees der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, auf der Tribüne.

Mit der erhobenen Hand erwiderte er die begeisterten Jugelrufe der Fackelzugsteilnehmer und gratulierte ihnen zum Gründungstag der Partei.

Die verantwortlichen Funktionäre der Partei, des Staates und der Armee wie Kim Yong Nam, Hwang Pyong So und Pak Pong Ju, die Verantwortlichen Bezirksparteisekretäre, die Funktionäre der Partei- und bewaffeneten Organe und die Verdienten nahmen auch Plätze auf der Tribüne.

Die Leiter der Parteidelegationen vieler Länder kamen auf die Tribühne.

Jon Yong Nam, Vorsitzender des Zentralvorstandes des Jugendverbandes, erklärte den Beginn des Fackelzuges.

Mitten im Spielen des „Liedes auf den Sozialistischen Jugendverband ‚KIM IL SUNG‘“ fuhren die offenen Wagen mit Porträts von KIM IL SUNG und KIM JONG IL mit wie die Sonne hell lächelnden Gesichtern, von Jugendavantgardisten neuer Generation mit der Fackel von Juche in den Händen geschützt, auf den Platz ein.

Die Namen der außergewöhnlichen Geistesgrößen KIM IL SUNG und KIM JONG IL, die Schriften „Gründer“, „Generalsekretär“ und „70“ und das Emblem der PdAK wurden mit Fackeln auf dem Platz dargestellt.

151011 - SK - KIM JONG UN - Fackelzug der Jugendlichen in Anwesenheit von Genossen KIM JONG UN - 03 151011 - SK - KIM JONG UN - Fackelzug der Jugendlichen in Anwesenheit von Genossen KIM JONG UN - 02

Mit dem einen Gedanken, die stolzerfüllte Geschichte und Tradition der großen PdAK für immer erstrahlen zu lassen, die die Jugendlichen als Söhne und Töchter der Partei der Arbeit und Heldinnen und Helden des Zeitalters herausstellte und auf diesem Boden eine Epoche der Liebe zu Jugendlichen und der Wertlegung auf die Jugendlichen einleitete, begannen die Kolonnen der Revolutionsschulen, Studenten und werktätigen Jugendlichen den grandiosen Fackelzug.

KIM JONG UN erwiderte mit der Hand den heißblütigen Jugendavatgardisten warmherzig.

Die Zuschauer gaben den zuverlässigen und kräftigen unbesiegbaren Jugendformationen, den Jugendavantgardisten von Songun den begeisterten Beifall.

Die Feuerwerkskörper stiegen in den abendlichen Himmel so kräftig wie ein Ausbruch der starken Kraft eines starken Jugendlandes von KIM JONG UN, das mit revolutionärem Elan und heroischem Kampfmythos seine Würde demonstriert und immer Sieg davonträgt, auf, bildeten eine brillante Feuerlandschaft und schmückten den Boden und den Himmel schöner.

Nach dem Ende des Fackelzuges jubelten alle Teilnehmer KIM JONG UN voller Begeisterung mit Hurrarufen zu.

KIM JONG UN drückte seine Erwartung und Überzeugung davon aus, dass alle Jugendlichen Koreas mit dem wie das klare Wasser des Kratersees reinen und wie Lärchen von Paektu unbeugsamen und redlichen Sturmgeist und mit der Jugend-Kultur des Songun-Zeitalters im sinnerfüllten Kampf für den Aufbau der schönen Zukunft unseres Landes, unseres Vaterlandes, die Konzeption und Beschlüsse des ZK der Partei an der Spitze hervorragend in die Tat umsetzen und so die Macht des Paektusan-Landes der starken Jugend vor aller Welt kräftig demonstrieren werden.

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 1

Originalmeldung der Zeitung Rodong Sinmun Seite 2

151011 - SK - KIM JONG UN - Fackelzug der Jugendlichen in Anwesenheit von Genossen KIM JONG UN - 04

Advertisements